Was ist neu?

Welche Partnerprogramm-Bereiche bewerbt Ihr ?

Raptor

- Royal Clan Member -
Ganz interessant mal zu wissen auch wenn noch garnicht so viele Leute hier sind, ein Thread den man sicher füllen kann im Laufe der Zeit.

Was genau für Nischen bewerbt Ihr selbst ? Ich komme eher aus dem Adult Sektor (knapp 8 Jahre erfolgreich) und habe mit anderen Sachen nicht eine sooo grosse Erfahrung sammeln können. Onine Casinos waren bislang ein Thema wie auch dieses Penisvergrösserungszeugs. Alle 3 Nischen, waren soweit erfolgreich und trotz des schwächelnden Erotikmarktes behaupte ich dennoch: "Da ist noch so einiges drinnen in Sachen Erotik!"

Online Casinos waren auch garnicht übel jedoch komme ich mit den BEtreibern da nicht so wirklich klar. Sehr wenig Austausch und sehr wenige Infos über den Markt, Kundenverhalten und und und.

Wie siehts bei Euch aus ? Was bewerbt Ihr denn so schönes und vor allem... wieso ?
 

erotexter.com

- Premium Member -
Ich bin von selbst produziertem Fetischcontent zu Telefonerotik gekommen und fange jetzt erst mit den richtigen PPs an.

Ich denke ebenfalls, daß in Erotik nach wie vor Geld steckt. Das wird meines Erachtens auch noch lange so sein, deshalb lohnt es sich schon, hier am Ball zu bleiben. Man darf nicht vergessen, daß wir derzeit eine der schwersten Wirtschaftskrise seit 100 durchmachen. Da kann man nicht erwarten, daß die Konversionsraten besonders gut sind. Die Leute halten ihr Geld beisammen, wenn sie (noch) welches haben. Sobald der nächste Aufschwung kommt, sieht es vermutlich wieder ganz anders aus. Dann ernten diejenigen die Früchte ihrer Arbeit, die die Durststrecke durchgehalten haben. Ich hoffe, dann zu diesen zu gehören.

Für den Anfang habe ich mir als PPs MOMO-Net, Partnercash, Red-Tube und 777livecams ausgesucht. Bei MOMO-Net gefällt mir eigentlich alles, sowohl das Design als auch die Preise und das Angebot. Wäre ich selbst auf der Suche nach einer Erotikflatrate, ich würde mich bei MOMO-Net anmelden. Zudem gefällt mir die Unterstützung, die man als Webmastert dort bekommt, sehr gut. Bei Partnercash hat mich die Vielfalt der Angebote überzeugt und vor allem die verschiedenen Communitys, die ich sehr interessant und auch gut gestaltet finde. Red-Tube finde ich optisch ebenfalls sehr ansprechend, außerdem gibt es viele gute Werbemittel, wie ich finde. 777livecams habe ich mir im Bereich Webcams ausgesucht, weil ich dort neben den vielen verschiedenen Werbematerialien die Möglichkeit habe, das Design weitestgehend nach meinen Vorstellungen anzupassen und mir sogar mit wenigen Handgriffen ein "eigenes" Livecam-Portal zusammenzustellen, also auf einer eigenen Domain mit eigenem Logo. Ich finde aber auch die Aufmachung insgesamt und die Angebote sehr gut.
 

Bones

- Premium Member -
Die Krise ist sicher ein Teil der jetzigen Finanzsituation vieler Menschen die ganz bestimmt auch zuerst dort beginnen zu sparen wo es nicht unbedingt nötig ist Geld zu verprassen. Erotik Programme stehen da sicher weit oben in der Liste der unnötigen Ausgaben. Andererseits bin ich mir sicher daß es wieder besser wird und ich glaube dies auch schon jetzt teilweise erkennen zu können. Trotz schwächelnder Zahlen kann ich noch sehr gut davon leben.

Livecam Portale funktionieren sehr gut bei mir. Partnercash macht mir eher sehr grosse Sorgen da ich das Gefühl habe, nur noch die Masse an Angeboten zu bekommen aber keine richtige Qualität für den Kunden. Bei denen ist alles sehr einseitig geworden und ein wöchentlicher Newsletter mit neuen Layouts und ausgelutschten Ideen bringen mir keinen Mehrgewinn.

Amateurportale laufen gut bis auf die beiden Problemkinder die von dieser unfähigen Virage Media Daufirma übernommen wurden. Ihr wisst welchen Dreck ich damit meine. :motz:

Adult bleibt bei mir noch an erster Stelle aber ich strecke die Arme auch gerne in andere Richtungen aus und darum bin ich auch hier angemeldet.
Ich versuche gerade ein Trafficnetzwerk für Versicherungen aufzubauen. Also Traffic zu beschaffen für Partnerprogramme die Versicherungen anbieten. Falls dort jemand eine Quelle mit guten Programmen kennt, dann bitte her damit. Einem Kollegen scheint es nur damit schon blenden zu gehen aber er will mir nicht verraten was er da bewirbt. Die Sau :D

Prost
 

erotexter.com

- Premium Member -
Wie ist das denn mit (SCHUFA-freien) Krediten? Oder Kreditkarten? Jemand damit Erfahrung?

Bezüglich Online-Casinos und auch -Poker bin ich noch etwas vorsichtig, solange ich in D wohne ... Halte ich aber durchaus auch für sehr interessant.
 

SeoPunk

- Royal Clan Member -
Wie ist das denn mit (SCHUFA-freien) Krediten? Oder Kreditkarten? Jemand damit Erfahrung?

Bezüglich Online-Casinos und auch -Poker bin ich noch etwas vorsichtig, solange ich in D wohne ... Halte ich aber durchaus auch für sehr interessant.
Ich rate dir zu einem Server im Ausland und einer Whois geschützen Domain. Das Finanzamt interessiert sich nicht wirklich daran ob du plötzlich aus den USA ein paar hunderte oder tausende Dollars bekommst so lange du ordentlich versteuerst. Der Whois Schutz gehört für mich fast schon zum guten Ton und hat nichts mit Kriminalität oder verstecken zu tun sondern er ist leider die traurige Tatsache daß es in Deutschland nicht mehr möglich ist eine offene freie Webseite mit einer eigenen Meinung zu betreiben ohne dafür finanziell gerügt zu werden.

Bei den Schufa freien Krediten oder Kreditkarten bin ich etwas vorsichtig. Ich hatte mal vor etwas über 1 Jahr einen Anbieter beworben der mit Kreditkarten für Jedermann warb und am Ende spurlos verschwand. Ich kenne den Namen nicht mehr aber es war ein Anbieter aus der Schweiz der sich hinter einer englischen Limited versteckt hielt.

Von diesem Maxda Kredit Partnerprogramm habe ich leider noch nie etwas gehört, tut mir Leid.
 

tootie fucking fruity

- Royal Clan Member -
Also ich für meinen Teil bewerbe keine Partnerprogramme, sondern habe mir eigene Memberbereiche gebaut, Miete meinen Content (überwiegend aus USA) und habe zum Teil auch eigenen Content.
Ganz früher habe ich mal Bilder exclusiv machen lassen, aber nur kleine Serien testweise, waren spezieller Art, doch irgendwie nicht so das, was ich mir vorgestellt hatte, und hab mich dann weiter aufs Mieten beschränkt.

Aktuell sitze ich seit einigen Monaten an einem eigenen Shopsystem (PHP/Mysql) was so gut wie fertig ist, und dann im August mit einem NonAdult-Shop online gehen soll. Wir sind gerade dabei einen doch recht großen Warenbestand aus einem "Offline"-Laden zu fotografieren, die Texte zu schreiben und das ganze Online zu schieben.
 

Bones

- Premium Member -
Fast nur Adult. Ich habe auch schon diese Pillenversände getestet was auch nicht schlecht war aber irgendwie würde es mich reizen mal etwas anderes zu versuchen. Adult wird bei mir aber die Hautpeinahmequelle bleiben so wie es aussieht.

Prost
 

Cartman

- Royal Clan Member -
Hey, danke für den Tip!

Die hatte ich schon mal entdeckt, dann aber wieder vergessen.

Oder hat jemand negative Erfahrungen damit, die eindeutig gegen eine Bewerbung sprechen?
WPC ist besonders gut im Gaybereich. Bin da schon ein paar Jahre und die Stornoquote (gay) ist da sehr niedrig und die Haltezeiten sind spitze. Sehr guter Support, megapünktliche Auszahlung. Setzen Webmasterwünsche sehr gut und schnell um.
Im Heterobereich läufts für mich da nicht so rund. Viele Stornos, mag vielleicht dran liegen, dass ich da nur die PP-Layouts bewerbe. Nutze für Gay eigene Layouts und das bringts.

Gruss Paul
 

erotexter.com

- Premium Member -
Im Heterobereich läufts für mich da nicht so rund. Viele Stornos, mag vielleicht dran liegen, dass ich da nur die PP-Layouts bewerbe.
Das widerspricht dann irgendwie dem, was DerDennis gesagt hat bezüglich guter Konvertierungen.

@DerDennis: Bewirbst Du die PPs von denen mit eigenen Layouts, oder nutzt Du auch deren Layouts?
 

DerDennis

Neues Mitglied
Ich nutze eigene Layouts und baue mir dann die Payformulare die das Partnerprogramm für die Nische anbietet direkt ein. Sind farblich super leicht anpassbar und der Kunde hat das Gefühl, "was ganz neues" gefunden zu haben. Klappt bisher super. Wobei solche Unterschiede meiner Meinung nach auch schon am Traffic liegen können. Was bei deinem Traffic konvertiert wie Sau, kann bei mir total in die Hose gehen und umgekehrt. Ist zumindest oft so...
 

Ruby

- Premium Member -
Welcher Anbieter lässt dich denn heute noch die Bezahlformulare auf einem eigenen Layout benutzen? Wäre ich sehr interessiert. Kannst gerne deinen Link zum PP mit ID posten.

Back to the topic. Ich bewerbe Online Casinos, Adult Programme und verdiene daneben ein bisschen Geld mit Googles Adsense Programm.
 

erotexter.com

- Premium Member -
Welcher Anbieter lässt dich denn heute noch die Bezahlformulare auf einem eigenen Layout benutzen? Wäre ich sehr interessiert. Kannst gerne deinen Link zum PP mit ID posten.
Heute noch? Gab's das echt mal flächendeckend? Hört sich nicht schlecht an, wenn das wirklich möglich ist.

Back to the topic. Ich bewerbe Online Casinos
Lohnt sich das? Lebst Du denn in D? Ich frag deshalb, weil Online-Glücksspiel ja in D komplett verboten ist.
 

Cartman

- Royal Clan Member -
Irgendwie komme ich da jetzt nicht klar, was die Fragen bezüglich der Bezahlformulare betrifft. Grundsätzlich bieten alle mir bekannten PP neutrale Paymentformulare für eigene Layouts an. Würde ja auch sonst keinen Sinn machen Layouts zu basteln. Du generierst im Partnerprogrammbereich Anmelde- und Memberbreichlinks mit deiner ID, kannst sie dann in dein Layout integrieren.
 

erotexter.com

- Premium Member -
Irgendwie komme ich da jetzt nicht klar, was die Fragen bezüglich der Bezahlformulare betrifft. Grundsätzlich bieten alle mir bekannten PP neutrale Paymentformulare für eigene Layouts an. Würde ja auch sonst keinen Sinn machen Layouts zu basteln. Du generierst im Partnerprogrammbereich Anmelde- und Memberbreichlinks mit deiner ID, kannst sie dann in dein Layout integrieren.
Öhm ... Und ich hab das noch nirgendwo gesehen bisher. Okay, ich bin jetzt noch nicht lange dabei, was Erotik-PPs betrifft, und kenne deshalb nicht allzu viele, aber bei Partnercash und MOMO-Net gibt's das zum Beispiel schon mal nicht.
 

Neue Themen

Oben