Was ist neu?

Stornos bei Partnercash

ideenreich

- Premium Member -
Ich erwarte gar nicht soviel, sondern nur, dass meine Links, die ich gesetzt habe auch in einem Jahr (im besten Fall auch in 5 oder 10 Jahren) noch genau so funktionieren, wie ich sie eingebaut habe. Die Programme können ja gerne noch weitere Landings und so weiter entwickeln und zusätzlich anbieten.

Zum Verständnis: Wir arbeiten hier mit Minisites und wenn die Weiterleitung nach einiger Zeit nicht mehr zum Thema passt, kann man sich die Arbeit sparen.

Hi Ron,

ich möchte kurz auf meinen vorigen Post zu TheMods Frage verweisen da es das gleiche Thema betrifft. Natürlich müssen wir Landingpages innerhalb von 10 Jahren auch diverse Male updaten und warten als auch für neue Devices etc verfügbar machen und optimieren. Die Grundidee hinter einer Landingpages und das Basis Farbkonzept sollte jedoch gleich bleiben und genau dafür haben wir nun den neuen Parameter geschaffen.

Wenn dein Problem anders gelagert sein sollte möchte ich mich darum annehmen und mir das ganze gerne im Detail auf deinen Seiten ansehen - sollte dem so sein schick mir bitte eine kurze Nachricht per Skype (nick: bluemondaze) oder eine Email an [email protected] und ich kläre das mit den Teams intern bei uns.

liebe Grüße

Chris
 

ideenreich

- Premium Member -
Ist nicht ganz richtig Olaf,
in meinem Fall zB habe ich auf Basis wie Chris mir vorgeschlagen hat ein Projekt aufwendig und lange aufgebaut was auch super läuft, nur nach der Umstellung im meinen Fall auf die neuen Landingpages nur mecker der User und Ausbauarbeit von diesen neuen PC Seiten. Man hätte auch einfach wie immer diese Landings als Option anbieten können da Projekte wie meine nun mal sonst unglaubwürdig erscheinen.

Da Google bei mir nun mal nur eine Nebenrolle ist, und auch Leute wie Chris wissen das ich auch mit 100 Besuchern am Tag gute Abschlüsse je PP erziele (wie man mir ja sagte weit über dem was üblich ist was ich konvertiere die ganzen Jahre), ist es natürlich sehr ärgerlich wenn nun 1000 Klicks auf was gehen was nicht mehr existiert. Tolle Bewertung des Inhalts Support und Co und der User sieht aber nur Moment das ist ja was ganz anderes und das wars.
Und da muss mir auch kein Gott wie Tommy kommen und sagen man muss sich anpassen, ich pass mich immer an sonst wäre ich nicht seit 97 dabei und winde mich sogar aus einem Totalabturz wieder nach oben.

Wenn ich die Werbemittel auf einfachen 0 8 15 Seiten einbinde (was ja auch der Fall ist Sub hingeklatscht rais fertig, ist das ganze garkein Thema, dann laufen auch diese Seiten (User klickt ja eh nur nen Link oder Banner). Wenn das ganze aber von Voteseiten aus passiert erwartet der User nun mal die Seiten aus dem Screen und nicht nun 200 gleich aussehende nichts aussagende Webseiten. Er meldet sich an, bucht und storniert weil das alles nicht mehr zusammen passt.

Daher ich passe mich immer an , ich nehme sogar in Absprache mit PPs Ideen an und setze diese dann um. Sogar eigenständig was man von anderen ja schon nicht mehr erwartet wie man immer liest und und und ... Aber wenn ich schon ein Userforum habe und die Meiningen der User lese und die von zahlreichen geworbenen Webmastern über die Jahre, können nicht alle so falsch liegen das mir wer erzählt das Problem habe NUR ich !!!

So aber Latte euch ein schönes Wochenende ich fahr zu Cashdorado damit ich auch Morgen noch Geld verdiene ;)

Hi Horst,

ich habe Imrich bereits beauftragt sich genau mit den Dingen die wir bei deinen Deeplinks falsch gemacht haben herauszufinden sodass wir diese wieder lösen können. Speziell für Reviewseiten wie bei dir war diese Landingpageoptimierung echt ein Killer. Imrich ist jedoch gerade auf Hausbauurlaub für die nächsten Wochen daher werde ich mich persönlich um deine Themen annehmen.

Ich habe mich leider selbst länger mit dem Thema nicht auseinander gesetzt. Nun wo das Problem warum auch immer jetzt für uns klar ist lösen wir es ganz einfach.

Sei bitte so nett und melde dich bei mir die Tage mal per Skype oder Email.

freue mich darauf die Dinge anzugehen.

Ansonsten hoffe ich du bist wohl auf und ich würde mich echt über ein Treffen nach langer Zeit freuen.

Alles Liebe
Christoph
 

ideenreich

- Premium Member -
ich denke dass die da schon genau beobachten was gut und was schlecht ist. und ich bin mir ziemlich sicher, dass die dann auch auf solche sachen reagieren.

vor den kulissen sieht sowas immer ganz einfach aus - hinter den kulissen muss man sich leider mit einer unmenge von dingen rumschlagen - auch wenn es nur um eine kleine änderung geht.

ich bin da aber leider gar nicht im thema und kanns daher auch nicht aus eigener sicht beurteilen. ich weiss nur dass PC die letzten sind, die einen vorschlag zur verbesserung aus dem wind schlagen, denn wenn ihr geld verdient tun sie es ja auch und daher sitzen alle im selben boot.

viel spass im netz

thommy
An dieser Stelle ein Dankeschön an dich Thommy.

Es ist vollkommen richtig dass wir all diese Dinge genau monitoren und laufend optimieren um den Erfolg für unsere Webmaster und damit auch für uns laufend zu verbessern. Genau dies hatten wir auch mit der automatischen Landingpage Optimierung im Sinn. Dabei hat sich jedoch bei Referrern mit mittleren oder weniger Klicks ein Fehler in der Programmlogik eingeschlichen. Dieser wurde nun korrigiert und zusätzlich nun auch mit einer Sperrfunktion für Webmaster die keine Optimierung wünschen versehen, sodass jeder ganz so wie er möchte arbeiten kann.

Freue mich auf ein baldiges Wiedersehen in Suderbruch.

Liebe Grüße

Chris
 

Ron

- Premium Member -
Was mir aufgefallen ist, wenn man das Tumb Bilder Tool nutzt und einem User eine der Damen gefällt wird er nicht auf die Seite mit der Dame weitergeleitet, sondern auf eine Landingpage. Ich denke da werden dann einige User weg sein. Ich habe es jedenfalls an den Anmeldungen gemerkt und nachdem ich auf ein anderes Programm gewechselt bin gehts wieder. Nicht vergessen auch User kommen auf die Unterschiedlichsten Wege in ihren Memberbereich und man sollte ihnen diese Wege nicht erschweren.
 

ideenreich

- Premium Member -
Was mir aufgefallen ist, wenn man das Tumb Bilder Tool nutzt und einem User eine der Damen gefällt wird er nicht auf die Seite mit der Dame weitergeleitet, sondern auf eine Landingpage. Ich denke da werden dann einige User weg sein. Ich habe es jedenfalls an den Anmeldungen gemerkt und nachdem ich auf ein anderes Programm gewechselt bin gehts wieder. Nicht vergessen auch User kommen auf die Unterschiedlichsten Wege in ihren Memberbereich und man sollte ihnen diese Wege nicht erschweren.
Hey Ron,

erstmal herzlichen Dank für dein Feedback. Wenn deine Anmeldungen mit dem gleichen Traffic wo anders besser waren dann ist die Lösung für dich in dem Fall sicher nicht ideal gewesen. Normlerweise haben diese Thumbads gerade im Tubesite Umfeld echt gute conversions.

Kannst du mir mal deine Account ID zukommen lassen, dass ich mir mal den Traffic deiner Thumbads ansehen kann und das analysieren kann. Vielleicht können wir dir was anderes zur Verfügung stellen wenn du das möchtest. Wenn nicht kann ich wenigstens rausfinden wie wir uns verbesser. Wäre schön wenn du mich dabei unterstützen könntest.
Schreib mir einfach an [email protected] oder per skype: bluemondaze

liebe Grüße
Chris
 

Steve

- Premium Member -
Hoi Chris,

mal einen Anmerkung zu eurer Optimierung und dem neuen Parameter:

Ich habe viele Jahre im QA-Bereich eines internationalen Softwareladens gearbeitet und dabei eines gelernt: Alle Neuerungen, die Funktionalitäten betreffen, die vom Kunden bereits eingesetzt werden, werden NICHT angefasst, wenn nicht sicher gestellt ist, dass ohne ein Zutun des Kunden exakt die Funktionalität abgebildet wird, die der Kunde erwartet.

Zu deutsch: andersrum wird ein Schuh draus! Eure optimierten Landingpages bekommen wir zu sehen, wenn wir den Link um einen Parameter erweitern. Fehlt dieser Paramter, wird nichts optimiert - genau die Funktionalität, auf die wir Projekte aufgebaut haben! Will ich die neue Funktionalität, dann kann ich meine Links gern da und dort entsprechend erweitern.

Mir ist klar, dass ihr Optimierungsmöglichkeiten sucht und diese auch umsetzen müsst - aber eine gewohnte Funktionalität zu ändern, auf die was weis ich wieviele tausend Projekte aufgebaut sind ... ist - bitte entschuldige die direkte Art - unprofessionell!
 

ideenreich

- Premium Member -
Hoi Chris,

mal einen Anmerkung zu eurer Optimierung und dem neuen Parameter:

Ich habe viele Jahre im QA-Bereich eines internationalen Softwareladens gearbeitet und dabei eines gelernt: Alle Neuerungen, die Funktionalitäten betreffen, die vom Kunden bereits eingesetzt werden, werden NICHT angefasst, wenn nicht sicher gestellt ist, dass ohne ein Zutun des Kunden exakt die Funktionalität abgebildet wird, die der Kunde erwartet.

Zu deutsch: andersrum wird ein Schuh draus! Eure optimierten Landingpages bekommen wir zu sehen, wenn wir den Link um einen Parameter erweitern. Fehlt dieser Paramter, wird nichts optimiert - genau die Funktionalität, auf die wir Projekte aufgebaut haben! Will ich die neue Funktionalität, dann kann ich meine Links gern da und dort entsprechend erweitern.

Mir ist klar, dass ihr Optimierungsmöglichkeiten sucht und diese auch umsetzen müsst - aber eine gewohnte Funktionalität zu ändern, auf die was weis ich wieviele tausend Projekte aufgebaut sind ... ist - bitte entschuldige die direkte Art - unprofessionell!

Danke für dein nettes Feedback. Genau in die Richtung versuchen wir uns zu verbessern und der von dir beschriebene Prozess ist genau der Weg dahin.
 

Steve

- Premium Member -
Genau in die Richtung versuchen wir uns zu verbessern und der von dir beschriebene Prozess ist genau der Weg dahin.
Mag sein ... ihr macht aber genau das Gegenteil davon. Zumindest in diesem speziellen Fall. Du hast es ja selbst geschrieben: bei einigen Webmastern ist diese Neuerung nicht besonders gut angekommen.

Die langen Gesichter und die durchaus berechtigte Kritik hätte man sich sparen können, wenn von vornherein mit etwas Sachverstand da rangegangen worden wäre.

Ihr seid doch nun wirklich keine kleine Hinterhofklitsche mehr - da kann man doch als Partner erwarten, dass zumindest einer von euren Entwicklern etwas Weitsicht bei solchen Dingen walten lassen kann :)

Wie dem auch sei ... einen gangbaren und in der Softwareentwicklung weltweit etablierten Weg hast du ja nun - sollen sich eure Coder mal nen Kopf machen *lol*

Eventuell solltet ihr auch mal darüber nachdenken, die Foren, die ihr üblicherweise für eure Marketingaktionen nutzt, in Zukunft auch dafür zu nutzen, die Webmaster mal anzupieken, wenn ihr Ideen habt - und zwar bevor ihr sie umsetzt. So kann man relativ schnell sehen, ob die Idee auf fruchtbaren Boden fällt und wenn nicht, warum nicht (oder wie sie zu ändern wäre, damit sie es tut). Kluge Köpfe mit genug Erfahrung gibt es in den Foren reichlich. Es kann euch ja nur zum Vorteil gereichen, wenn ihr wisst, was die Partner wollen und wie sie es wollen. Mal ganz abgesehen davon, dass eine zielgerichtete Entwicklung rein finanziell gesehen der sinnvollste Weg ist (das Hinzustricken des neuen Parameters so auf die Husche hat doch sicher auch den einen oder anderen Taler gekostet^^).

Schönes Wochenende :)
 

Steve

- Premium Member -
Hoi Chris, etwas liegt mir im Bezug auf euch und eure Aktivitäten noch am Herzen (hat nichts primär mit diesem Thema hier zu tun aber wenn ich dich schon mal "an der Strippe habe"^^):

Achtet bei euren Newslettern etwas auf die Rechtschreibung bitte :) Ich gebe zu, dass ich diesbezüglich gern mal pingelig bin ... allerdings hat sich noch niemand, mit dem ich geschäftlich korrespondiert habe, über meine fehlerfreien Schriften beschwert :)

Bisweilen sind in euren Newslettern Fehler drin, die mir wirklich in der Seele weh tun.
 

ideenreich

- Premium Member -
Hoi Chris, etwas liegt mir im Bezug auf euch und eure Aktivitäten noch am Herzen (hat nichts primär mit diesem Thema hier zu tun aber wenn ich dich schon mal "an der Strippe habe"^^):

Achtet bei euren Newslettern etwas auf die Rechtschreibung bitte :) Ich gebe zu, dass ich diesbezüglich gern mal pingelig bin ... allerdings hat sich noch niemand, mit dem ich geschäftlich korrespondiert habe, über meine fehlerfreien Schriften beschwert :)

Bisweilen sind in euren Newslettern Fehler drin, die mir wirklich in der Seele weh tun.
ja die gute alte Rechtschreibung - wir werden sehen was wir da noch verbessern können.
 

Ron

- Premium Member -
Wo wir bei dem letzten Newsletter wären. Wenn Ihr schon Banner anbietet, die Hardcore Banner sind ja eigentlich in Ordnung. Jedoch für die Softporn Banner einfach die Hardcore nehmen und alles grob verpixeln sieht ja echt mies aus. Ihr solltet da wirklich mal überlegen, ober Ihr nicht für den Softcore Bereich etwas ästetisch besseres hinbekommt.
 

ideenreich

- Premium Member -
Wo wir bei dem letzten Newsletter wären. Wenn Ihr schon Banner anbietet, die Hardcore Banner sind ja eigentlich in Ordnung. Jedoch für die Softporn Banner einfach die Hardcore nehmen und alles grob verpixeln sieht ja echt mies aus. Ihr solltet da wirklich mal überlegen, ober Ihr nicht für den Softcore Bereich etwas ästetisch besseres hinbekommt.
Hi Ron,

wir haben die Erfahrung gemacht dass diese Banner eine bessere Performance liefern, das ist der grund warum wir diese so bauen. Wenn du andere Banner benötigst ist das auch garkein Problem. Melde dich bitte bei unserem Support und Sie werden dir diese gerne besorgen.

Ich melde mich jetzt ab, bin schnell 2 Wochen mit der Familie auf Urlaub.

Wünsch euch allen eine schöne Zeit und hoffe auch ihr könnt das schöne Wetter genießen.

liebe Grüße
Chris
 

Ron

- Premium Member -
Oder selber bauen!!!
blabla, wenn ich gefragt werde, bekommt jemand seine Antwort. Im Grunde genommen baue ich alles selber und verlasse mich schon seit Jahren nicht mehr auf jemanden anderes.Was nutzt mir ein Hardcore Pimmel Bild, das in Softcore so verpixelt ist, das man nur Pixel und wischiwaschi sieht. Ich glaube den Erfahrungen von ideenreich nicht, das man mit sowas eine gute Performance erzielt. Gute Nacht!
 

hotx

- Premium Member -
[quote="thommy, post: 73548, member: 28"...

ich hab das in meiner laufbahn so oft gesehen dass webmaster was "eigenes" für unsere produkte gemacht haben und NIE war auch nur ein einziger dabei der auch nur annähernd and die ergebnissse ran kam, die wir mit unseren standardseiten hatten.

die besten konvertierer waren diejenigen, die unsere hauptseite auf ne eigene domain geframed haben und da einfach traffic hinleiteten....
thommy[/quote]

hi thommy.

wenn es nicht 'ne 08/15 cam-page ist, sollte man (wie du es bereits erwaehnt hast) beim alten leisten bleiben, denn das original-layout der beworbenen page bringt schon alleine aufgrund der BEKANNTHEIT einen nicht zu verachtenden vorschuss an serioesitaet und vertrauen.
zudem weiss der portentieller user aufgrund bisher inhalierter werbung was in inetwa im memeberbereich erwartet.

nach dem motto "die milch machts" ...und jeder will dann auch mich trinken.

DOCH bzgl des original-layouts und der oftmals dort "eingebrannten" DOMAIN sind viele webmaster (zumindest ich) das pp-layout nicht zu bewerben beziehungsweise eigenes zu basteln OHNE dass die original-domain publiziert wird.

"milch" wird in jedem supermarkt und tanta-emma-laden angboten (auch verkauft) ... aber NIRGENDWO steht auf der verpackung in dicken lettern "milch von der milch-tankstelle in milchhausen, milchstrasse 66 ...sondern einfach nur MILCH-TANKSTELLE.
portanto alle kaufen im bevorzugten benachbarten laden miclh der milch-tankstelle, statt 1,2,3 steps weiterzufahren und direkt bei milch-tankstelle zu kaufen.

d.h. heisst, dass z.b. du deinen page-header OHNE "-net.ch" layoutest, weil dann der user zwar bei "hinz-kunz.com" Mxxx liest, dort abschliesst beziehungsweise "hinz-kunz.com" spaeter zum abschluss wiederbesucht , jedoch nicht dazu verleitet wird spaeter direkt bei Mxxxxxxxxxx.net.ch abzuschliessen.

ein markante bezeichnung der page wie z.b. DOMINABOARD ist gut und schoen, hat auch einen angenehmen wiedererkennungswert (erst recht bei positiver kritik z.b. in einschlaegigen foren) - doch die im header eingebrannte tld .com muss NICHT sein, denn der besucher welcher heute nicht abschliesst, waehlt morgen direkt die DOT COM, und somit weg von der vom affiliate geabastelten page bzw weg von dessen frame- oder forwarding gerouteten domain.

fuer mich hat solch ein "tld-einbrennen" immer einen faden beigeschmack des "neppens".
ich bewerbe zwar layouts mit "eingebrannter" tld, doch dies rein durch linking.
NIE wuerde ich eine domain fuer forwarding/framing zur promotion verwenden. eher lass ich die domain tot rumliege, denn entweder kostet mich die domain nur 1-9 usd und ich verdiene vielleicht etwas, oder sie kostet immer noch 1-9 usd und ich verdiene nichts weil ich die domain nicht nutze.
aber NIE wuerde ich auch nur 1 CENT fuer eine domain ausgeben, diese dann auf ein layout routen mit "eingebrannter" tld, damit das pp verdient und ich selbst statt $-zeichen nur traenen in den augen habe.

schau dir SABOOM an ... siehst du dort .com, .de, .was weisdergeier ???
NEIN !
und SO MUSS (MUSS - nicht sollte) es auch bei allen anderen pages gestaltet sein.

bleiben wir ruhig mal beim thema HUREN / DOMINA / ESCORT / CALLGIRLS, wo PC ja einiges GUTES anzubieten hat - doch leider immer mit scheiss tld's gebrandmarkt.

eine nische, die total positiv verwertbar und sogar in non-adult bereiche integrierbar ist.
doch aufgrund der eingebrannten tld's fuer den affiliate schlecht verwertbar um die wiedererkennung der EIGENEN PAGE gewaehrleistet zu haben.

ich bastel seit ende 2012 bereits an einer internationalen kombi-page adult UND non-adult. ist eine "markt-luecke". gibt es so noch nicht, und erst recht nicht in abgewandelter form. die einmaligkeit ist 100% gegeben. jedoch konnte (und wollte) ich die page noch nicht online stellen, weil ich fuer einige laender immer noch keine pp's gefunden haben OHNE eingebrannte tld, um das angebot zu ergaenzen.

fuer den deutschsprachigen bereich ist (WAR) PC mein favorit, aber aufgrund der (muss ich wiederholen) eingebrannten tld nicht verwertbar.
 

hotx

- Premium Member -
Hi Hotx,

wenn du über ausreichenden Traffic verfügst stellen wir dir gerne dein eigenes Branding (dein eigenes Logo auf allen Landingpages) zur Verfügung...
hi Chris.

mir wuerde es voll und ganz genuegen, wenn PC einfach die tld's in den grafiken und texten loescht.

Hi Hotx,

wenn du über ausreichenden Traffic verfügst ...
ha :mad: ...solche anforderungen "lieb' " ich wie die pest :(

einerseits "betteln" die pp's (nicht nur PC) um neue affiliates, aber andererseits (wie du gerade mit deiner aussage) schrauben sie die einstiegs-erwartungen auf ein uebertriebenes level :(

com respeito ... mas se queres o afiliado traz uma grande quantidade de trafego, sollte PC aussagen wie folgende aus den layouts verbannen:
...geld verdienen
...webmaster
...make cash
...usw. usw. usw (sind nur beispiel-aussagen - da kann sich also jedes andere pp gerne auch angesprochen fuehlen ;) ).

ich bin kein "fanatiker" bzgl "gerechtigkeit", doch sehe ich es grundsaetzlich unter dem aspekt "gleiche vorteile, gleiche nachteile fuer jeden".

wuerde PC z.b. den traffic einer gut besuchten seite anders routen, um ein neues angebot zu bewerben???
mit sicherheit NICHT !
weshalb sollte also ein affiliate (nur um branding zu erhalten) seinen konvertierenden traffic auf ein anderes angebot leiten ???????

egal ob newbie oder "alter hase" - das zu bewerbende produkt wird doch ERSTMALS immer NEU promotet, d.h. man bewirbt zwar und schickt traffic mittels text-/banner-verlinkung, aber man routet KEINEN (bisher gut konvertierenden) traffic um.

man INTEGRIERT also das neue angebot in ein bestehendes, um dieses bestehende zu erweitern bzw auf das bestehende projekt aufzubauen, und um den neu integrierten content so etwas zu "puschen".

diese content-"integration" und die dadurch erhofften konvertierungen sind jedoch viel besser umzusetzen bzw zu generieren, wenn diese scheiss tld's endlich mal grundsaetzlich NICHT MEHR ueberall ins auge springend eingebracht wuerden.

darueber hinaus ist die tld auch bei den payment-forms integriert.
nur mal als beispiel CLUB19.de.
ok...die domain ist nur sehr klein im logo integriert, aber sie ist dort vorhanden.
ein aufmerksamer besucher (und das sollte er sein, denn beim payment-formular geht es schliesslich um die angabe persoenlicher daten) wird sich dann die frage stellen "...hum...ich habe auf der website xyz.de den bereich CLUB19 gesehen welchen ich auch kaufen wuerde, aber im payment-formular wird mir statt XYZ.de nun club19.de angezeigt... keine ahnung, ob das so korrekt ist ...na, dann lass ich es erstmal sein...".

...bist du in Suderbruch dann könnenw ir auch vor Ort direkt darüber sprechen...
nein, bin ich nicht ... nicht weil mir hier einige proleten "liebkosungen" angedroht haben, sondern weil ich nach wacken erstmal etwas regenerieren muss und moechte ;)

gruss
hotx
 

Umbalabob

- Premium Member -
hi Chris.

mir wuerde es voll und ganz genuegen, wenn PC einfach die tld's in den grafiken und texten loescht.


ha :mad: ...solche anforderungen "lieb' " ich wie die pest :(

Jetzt muss ich auch mal ne Lanze brechen für uns Affiliateprogramme. Es kommt 1000 mal vor, dass Webmaster Cobrandings ohne Ende ordern und dann kommt nix dabei rum. Das ist doch immer ein kleiner Aufwand und Zeitverschwendung. Bei Cashdorado gibt es keine Brandings, aber wir haben auch oft Extrawürste und dann kommt nix bei rum. Ich bin mir sicher du kannst bei PC auch ohne mit riesen Traffic in Vorkasse zu gehen ein Branding anfordern wenn du paar Sätze schreibst was du damit vor hast um die Ernsthaftigkeit zu untermauern.
 

Neue Themen

Oben