partnercash.com

Dieses Thema im Forum 'Partnerprogramm Diskussionen' wurde von DiBo gestartet, 18 April 2017.

  1. Labla - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2011
    Erstellte Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    182
    Wie viele hast Du denn?

    Wir können Dir auch Server mit bis zu 64 IPs aus unterschiedlichen Ländern anbieten. Die sind auch - anders, als bei vielen anderen Anbietern - "echt" von einander getrennt. D.h., ein pingback verrät nicht die primäre IP des Servers usw.

    Wenn Du Interesse hast, kannst Du Dich gerne melden.

    Labla
  2. DiBo - Premium Member -

    Mitglied seit:
    7 August 2010
    Erstellte Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    ich menie die werbebanner ...
  3. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    902
    Was kostet so ein V-Server bei Alpharacks im Jahr? 12$? Nicht das ich das ich die empfehlen würde, aber für ein paar Banner...
    Da schickst du einfach 100.000 User im Monat auf PartnerCash und schon hast Du das Geld fast zusammen um dir den Server ein Jahr lang leisten zu können.
    Der_Paul gefällt dies.
  4. Labla - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2011
    Erstellte Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    182
    Egal - irgendwann musst Du mal anfangen. Denn nicht nur aufgrund der AdBlocker wird es immer schwerer mit nachgeladenen Bannern Umsätze zu machen.

    Ja, Werbemittel vom Partner nachzuladen ist sehr bequem, aber leider nicht immer die beste Wahl. Das gilt im übrigen nicht nur für PartnerCash, sondern auch für die anderen PP.

    Labla
    HornyGuy und TheMoD gefällt dies.
  5. DiBo - Premium Member -

    Mitglied seit:
    7 August 2010
    Erstellte Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    mh okey bis jetzt lief es ja noch rund....
  6. Labla - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2011
    Erstellte Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    182
    Dann scheinst Du einiges richtig zu machen. Aber selbst dann wäre folgender Gedanke interessant:

    Was wäre, wenn Du ca. 30% mehr User erreichst? Denn genau diese 30% erreichst Du derzeit nicht, da sie einen AdBlocker aktiviert haben ...

    Das nur mal so in den Raum geworfen :)
    Labla

    PS: Ja, es macht Arbeit die Ads einzeln anzulegen. Das musst Du aber nur einmal machen, da die Premium-Version von moreAds SE die Werbemittel zwischen Deinen verschiedenen Domains synchronisieren kann.

Dieses Thema weiterempfehlen: