Was ist neu?

Von Namecheap Domain Transfer

Nicole

- Premium Member -
Wie lange dauert es vom oben genannten Provider, eine Domain zu transferieren? Bis jetzt dauerte ein Transfer bei anderen Providern nach dem er gestartet war allerhöchstens 24 Stunden.
Der Domainstatus ist OK und sie wurde vom Vorbesitzer zum Transfer freigegeben.

Lg. Nicole
 

Harry

- Premium Member -
ich hatte schon Transfers die waren fast in Echtzeit, die letzten zwei dauerten dagegen mehrere Tage, das lag aber am neuen Provider und nicht an Namecheap.
 

blackmexx

- Premium Member -
.de Domains
AuthCode: Ja
Transfersperre: Nein
Dauer: Sofort
Link per E-Mail: Nein

.com, .net, .org, .info, .biz

AuthCode: Ja
Transfersperre: Ja
Dauer: 1-5 Werktage, nach Zustimmung des Inhabers
Link per E-Mail: Ja

.at
Auth-Code: Nein
Transfersperre: Nein
Dauer: 1-2 Werktage nach Zustimmung des Inhabers
Link per E-Mail: Ja

.ch
Auth-Code: Ja
Transfersperre: Nein
Dauer: 1-2 Werktage nach Zustimmung des Inhabers
Link per E-Mail: Ja

.eu
Auth-Code: Ja
Dauer: Sofort
Link per E-Mail: Nein
 

Fuyonet.com

- Premium Member -
Es kommt darauf an, wie namecheap mit dem Antrag um geht, der da rein kommt. Das koennen die bestimmen bzw einstellen.

in der Regel (bei .com .net .org etc) ist es so, dass du mit einem gueltigen Auth-Code (EPP) den Antrag stellen kannst. Dann wird der alte Besitzer (mailadresse im aktuellen whois) informiert und der muss zu stimmen. Ist das geschehen, wird die Domain quasi in Echtzeit uebertragen.das ist der Optimal-Fall.

Bestaetigt der aktuelle Besitzer nicht, und lehnt es auch nicht ab, dann musst du c.a. eine Woche warten. Dann wird wegen dem gueltigen Authcode automatisch statt gegeben.

Bei US Providern und vielen anderen ist es leider so, dass es fast immer so gemacht wird, dass die 7 Tage verstreichen lassen. EIne Info per Mail gibt es selten. ich vermute das soll die leute vom ausgehenden Transfer abhalten.

schau in deinem Webinterface bei namecheap ob du da einen transfer on hold hast. vielleicht kannst du das auch per hand stattgeben.

Gruesse, Fuyonet.com

EDIT: ganz wichtig, die Domain darf natuerlich nicht gelockt sein. also Transferlock ausschalten ;)
 

Nicole

- Premium Member -
Danke.. aber wie ich schon schrieb, der Besitzer hat zugestimmt, der Status ist OK. Dann muss ich halt noch warten. Ich kannte es bisher auch nur in Echtzeit, daher wunderte mich das jetzt etwas.

Lg. Nicole
 

Fuyonet.com

- Premium Member -
Hallo Nicole,

das sind US Domain Broker

Es liegt in der Natur des Menschen, dass man erst dann aktiv wird wenn man "muss".. also eine Domain um zieht kurz vor Ablauf des bezahlten Zeitraums. wenn man dann 7 Tage warten muss, muss er noch mal bezahlen sonst fliegt die domain vielleicht weg. natuerlich kann man dann mit dem Support rum kaspern und das irgend wie retten, aber viele bezahlen oder es wird vom Guthaben ab gezogen. ich finde das wiederlich.

wird schon klappen ;)
 

Nicole

- Premium Member -
Naja, zum Laufzeitende wären es wohl noch ein paar Wochen. Aber es ist ja kein Umzug, ich selbst bin gar nicht bei namecheap.

Muss mich halt in Geduld üben:)
 
Oben