Was ist neu?

Kleines Problem

gemo

- Premium Member -
Vielleicht sehe ich auch vor lauter Bäumen den Wald nicht, aber ich habe folgendes Problem.
Ich möchte ein paar Seiten erstellen, in denen ein IFrame aufgerufen wird, diesen Inhalt möchte ich aber zentral steuern können.
D.h. wenn Seite A B oder C aufgerufen wird, wird im iframe sexXY aufgerufen. Nach ein paar Tagen möchte ich das IFrame ändern, so das auf den Seiten A B und C im Iframe PoppenXX gezeigt wird.....wie macht man sowas am besten?
 

BananaPeach

- Premium Member -
Wie wäre es mit ein paar Zeilen PHP-Code?

Sorry - aber manchmal verstehe ich so einige Fragen nicht ...


Cheers
Mr. Banana
 

gemo

- Premium Member -
Wenn Du es nicht verstehen kannst oder nicht helfen willst, dann lass es doch einfach und misch dich nicht ein.
 

woweb

- Premium Member -
@gemo

Ich habs so gemacht :

<iframe src="werbung.php" width="100%" height="165px" frameborder="0" marginheight="0" marginwidth="0" scrolling="no"></iframe> habe ich auf den

Auf der "werbung.php" hab ich dann den Code der Werbung, den ich beliebig ändern kann

Klappt Problemlos
 

MikeDe

- Premium Member -
@gemo

Ich habs so gemacht :

<iframe src="werbung.php" width="100%" height="165px" frameborder="0" marginheight="0" marginwidth="0" scrolling="no"></iframe> habe ich auf den

Auf der "werbung.php" hab ich dann den Code der Werbung, den ich beliebig ändern kann

Klappt Problemlos
wenns dann noch speziell für A oder B unterschiedliche werbung geben soll:

Code:
<iframe src="http://sub.domain.tld/deiniframescript.php?dom=A.tld" width="100%" height="165px" frameborder="0" marginheight="0" marginwidth="0" scrolling="no"></iframe>
mit dem $_GET[dom] kannst du dann entscheiden was du da machen willst, was einblenden oder gummibärchen hinschreiben ;)

Liegen die domains auf einem Server, würd ich ein zentrales php include machen und auch den iframecode zentral weglegen, dann kannst du auch mal entscheiden "naja - iframe ist nett , ich hätte aber lieber javascript" , ohne an jede seite hinzulangen. In die Seiten kommt dann nur noch das echo für den iframe code.
 

gemo

- Premium Member -
@HugoBoss, ich setze seit 8 Jahren Iframes ein, vielen Dank aber der Grundkurs von SelfHTML war nicht ganz was ich suchte ;-)

@MikeDe @woweb, so in der Art erhoffte ich mir das, Frage ist, wenn ich dann unter der "werbung.php" ein PP einbinde per Iframe, werden alle Parameter bis zum schluß übergeben?
Da ja dann theoretisch ein Iframe in einem iframe aufgerufen wird.

Also mein Vorhaben war, per PHPinclude, eine Seite aufzurufen, in der ein Angebot des PPs per IFrame eingebunden ist.
Das Problem ist nur, das per Include ja alles eingelesen wird, also auch "Head - Metas + Body", die ich aber benötige um ein Angebot ohne Rand, also inkl. margin-top: 0px; ....usw.

Und dafür suche ich eine Lösung, ich hoffe man versteht jetzt wie ich das meine ;-)
 

woweb

- Premium Member -
@MikeDE
Gute Idee, ich wechsele die Werbung "manuell" sprich wenn die eine nix bringt kommt eine andere dorthin

Innerhalb der werbung.php habe ich bei eine schleife eingebaut, die per Zufall eine von 3 oder 4 Werbungen anzeigt. SO sieht nicht jede Site gleich aus :D:D
 

woweb

- Premium Member -
@gemo

Du kannst doch iframe mir iframe aufrufen

Bei mir klappt es.

Was nicht klappt ist eine komplette html Seite ins iframe so einzulesen, dass nur ein Teil der Site bzw nur der <body> eingelesen wird.

Da musst Du den Umweg gehen und die Site grabben um dann einen Teil des Codes auszuschneiden. Problem ist, dass Du eindeutige "Punkte" im Code benötigst um den richtigen Abschnitt auszuschneiden ( z.B von <body> bis </body> ) und natürlich die Größe zwischen den beiden "Punkten"

Ich habe mal einen Teil einer eigene Site ausgeschnitten um dann woanders anzuzeigen.

War recht aufwendig bis ich es später so hatte
 
Oben