Was ist neu?

EU-Kommission will Internetsperren einführen

MisterAustria

- Premium Member -
AVS EU weit.... naja die meisten hoster wo viele WM jetzt schon sind san eh ganz wo anders bzw. würden sich den gegebenheiten anpassn... also so viel würde sich nicht ändern...
im deutschsprachigen raum ist ja eigentlich eh nurmehr österreich etwas lockerer was das thema angeht. und die paar hansl dies hier gibt die vielleicht seiten haben die a bissl die grosse luft schnuppern und über grenzen hinweg auffalln (ich ghör nicht dazu *g*) nehmen glaub ich auch keinem was weg..

MA
 

Raptor

- Royal Clan Member -
Das ist doch genau der selbe Rotz wie es sonst auch EU weit immer alles gemacht wird. Da ist doch so gut wie nix 100% einheitlich. Fakt ist doch dass dieses ganze EU System so funktioniert: Ein paar Vollidioten beschliessen etwas wovon sie nicht wirklich Ahnung haben, keines der EU Völker hat darüber ein Wörtchen mitzusprechen, England macht was es will, Paris sagt wo der Hammer hängt und Deutschland finanziert den meissten Rotz.
Das läuft hier mit dem Onlinescheiss ebenso in die Richtung.
 

Babstu

Neues Mitglied
Vielleicht kapieren diese Internetausdrucker irgendwann mal dass sie garnichts zu sperren haben. Punkt und aus.
Kriminelle Inhalte, egal welcher Art, gehören gelöscht, und damit das passieren kann, können die von mir aus tausende Verordnungen und Gesetze erlassen.
Delikt feststellen, Urteil und Löschen - fertig.
Wozu hat man eine EU, da haben die ein gutes Betätigungsfeld.
Aber irgendwelche Seiten sperren weil es irgendeinem Idioten nicht gefällt was da zu sehen oder zu lesen ist, geht in Richtung Zensur.
Alle anderen Maßnahmen, die mich als Erwachsener daran hindern mir umfassend Informationen zu liefern, sind und bleiben Zensur.
Dazu gehören auch Bestrebungen aus dem Internet ein Kindernet zu machen.

Diese Taktik, immer und immer wieder zu publizieren im Internet könnte man Verbrechen begehen ohne das etwas passiert, ist eine Frechheit. Und eine Ohrfeige an jedes Rechtssystem.
Wege illegales Zeug zu löschen beschleunigen, ja.
Internetsperren, nein.
 

erotexter.com

- Premium Member -
Das ist doch genau der selbe Rotz wie es sonst auch EU weit immer alles gemacht wird. Da ist doch so gut wie nix 100% einheitlich. Fakt ist doch dass dieses ganze EU System so funktioniert: Ein paar Vollidioten beschliessen etwas wovon sie nicht wirklich Ahnung haben, keines der EU Völker hat darüber ein Wörtchen mitzusprechen, England macht was es will, Paris sagt wo der Hammer hängt und Deutschland finanziert den meissten Rotz.
Das läuft hier mit dem Onlinescheiss ebenso in die Richtung.
Zensursula auch in der Schweiz at rausfall.ch
 

woweb

- Premium Member -
Die richtig bösen Buben finden eh immer einen Weg

Wenns in der EU ein AVS geben würde dann wird es wahrscheinlich ganz schnell Hoster geben die nicht in NL u.ä. sitzen sondern in nicht EU Staaten oder halt in Amerika

Karabona hostet in der Türkei und der whois Protect läuft über Asien und Afrika. Ich kann mir nicht vorstellen das die Türken, wenn sie dann in der EU sind, sich an solchen Sachen stören

Ändern wird sich m.E: an der gesamten Situation, das Adultnetz betreffend , nichts, im ZWeifel wird nur umgelagert
 

SexDrugsRockAndRoll

- Premium Member -
Delikt feststellen, Urteil und Löschen - fertig.
Aha, so einfach ist das also? :) Und nach welchem Gesetz, aus welchem Land willst du da urteilen? Anbieterstandort? Serverstandort? Konsumetenstandort? Mars? Vernus? Jupiter? .....oder gar Mainz? :D

:stupid:
Denkt nach, bevor ihr eure Finger nutzt....so einfach wie es in euren 4 Wänden aussieht ist es nun mal nicht....das kann man ganz schnell feststellen, indem man sich mit dem "Real Life" befasst, und mal aus der "virtual World" aussteigt.
:rolleyes:
 

djfunky

Neues Mitglied
Hallo,

es geht doch hier um eu-weite ki po sperren und nicht um sperren von allgemeinen pornoseiten und auch nicht um ein eu weites avs, oder hab da was falsch verstanden?

Gruss
 

swiat

- Royal Clan Member -
nicht um sperren von allgemeinen pornoseiten und auch nicht um ein eu weites avs, oder hab da was falsch verstanden?
Selbst wen, auch egal, es gibt andere Möglichkeiten im Netz Geld zu verdienen, Adult braucht man dazu nicht, müssen sich manche krass umstellen, aber so ist das Geschäftsleben nun mal.
 

erotexter.com

- Premium Member -
Selbst wen, auch egal, es gibt andere Möglichkeiten im Netz Geld zu verdienen, Adult braucht man dazu nicht, müssen sich manche krass umstellen, aber so ist das Geschäftsleben nun mal.
Ich wußte gar nicht, daß man mit Adult noch Geld verdienen kann. Ich dachte, das machen Webmaster nur noch, um selbst günstig an die Inhalte zu kommen. :D
 
Oben