Verkaufe GetMyAds Account mit gutem passiven Einkommen.

Dieses Thema im Forum 'Kaufen Verkaufen Tauschen' wurde von NetworkForce gestartet, 1 Februar 2017.

  1. swiat - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.314
    Zustimmungen:
    133
    Ich glaube ich weiß welchen Kartenanbieter du meinst, waren bei uns mal am Stammtisch, dann war da mal ein Typ aus .at der wollte da seinen "Gesundheitskaffe" verkaufen. Seit der Typ mit den Karten aufgetaucht ist, war ich nur noch einmal an diesem Stammtisch, weil sich da immer mehr "Geschäftleute" eingefunden haben, für äußerst "seriöse" Dinge .... o_O

    Dem Kaffeheini wollte ich Seo anbieten, aber der hatte da kein Interesse, wundert mich auch nicht, der ist sehr gut im geschäft, kann sehr gut verkaufen und findet genug dumme die sein Anfängerpacket für c.a 2500 kaufen und damit doch nix verdienen, ich denke mit Seo würde er nicht so viel dumme für sein Zeug finden.... Da sitzen auf einer "Geschäftsvorstellung" schon mal eine dreistellige Anzahl an potentielle Opfer ...

    Gruss
  2. MisterAustria - Premium Member -

    Mitglied seit:
    29 Oktober 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.926
    Zustimmungen:
    336
    aber der versicherungstyp und sein spezi haben aus der 50k pleite gelernt.. die erkenntnis das die obersten köpfe abkassiert haben und alles drunter vor die hunde ging..
    jetzt haben sie eigenes kartensystem aufgezogen.. klappern in ganz DE firmen ab und laufen zu den bürgerneistern um zu veranstaltungen der örtlichen unternehmer eingeladen zu werden für ne präsentation... naja vielleicht klapps so ;-)
    und ja.. mit internet und den möglichkeiten braucht man denen garnicht kommen.. das sind vertreter der alten schule.
    ist aber denk ich ne aussterbende rasse. bin mir sicher wenn das klassische versicherungsgeschäft noch laufen würde wie früher hätten die sich sowas garnicht angefangen. wer ist schuld.. check24&co. oder der unwille sich mit den "neuen" möglichkeiten im internet zu beschäftigen..

Dieses Thema weiterempfehlen: