Verkaufe GetMyAds Account mit gutem passiven Einkommen.

Dieses Thema im Forum 'Kaufen Verkaufen Tauschen' wurde von NetworkForce gestartet, 1 Februar 2017.

  1. NetworkForce Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    30 Dezember 2016
    Erstellte Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Verkaufe großen GetMyAds Account.
    Hallo Leute ich verkaufe aus finanziellen Gründen meinen GetMyAds Account, da ich ein paar Probleme hatte und nun mehr Geld aufeinmal brauche um mein (Haupt-Geschäft zu retten.)

    Der Account hat mittlerweile 173 Token (Werbepakete) sprich der Account bringt jeden ca. 87$ (Pay Back Bonus).
    Der Account hat 10 aktive Partner die insgesamt schon zusammen über 1400 Token gekauft haben.
    Von allen Partner zusammen werden jeden Tag im Schnitt 3-4 Token gekauft.
    Ein Partner hat schon die 1000 Token erreicht.

    Der monatliche Gesamtverdienst mit PaybackBonus und Provisionen sind ca. 3200€

    Mit dem Account wurden in 4 Monaten über 13.200€ verdient.

    Wer Interesse hat oder Fragen einfach eine Nachricht oder E-Mail schreiben an: networkforce@web.de
  2. MisterAustria - Premium Member -

    Mitglied seit:
    29 Oktober 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    337
    ist das beste was du tun kannst bevor das kartenhaus nen knick bekommt und alle zu TNA als neuen heilsbringer laufn ;)
  3. Dutchman69 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Oktober 2016
    Erstellte Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    18
    Geh weg mit diesem Drecksscheisss.... niemand hat Bock auf Schneeballsystem ... aber vielleicht findest Du ja einen Dummen ... bekanntlich steht jeden Tag einer auf ... :)
  4. Globi - Premium Member -

    Mitglied seit:
    13 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    711
    na na na, nicht immer alles schlecht reden.
    ich nehm den account gerne. bezahle 50 euro cash auf die hand, mit richtigem geld.
  5. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    1.062
    Globi, weiß deine Frau von den 50 Euro? Wehe wenn sie dich erwischt.
  6. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    1.053
    oh gott das ist doch das selbe ponzi system wie dieses myadvertisingpays oder wie der unfug heisst.sind das nicht sogar die selben ponzianer die dahinter stecken?

    wenn das doch so ein sicheres einkommen ist kannst du das doch auf jeder bank als sicherheit hinterlegen.
    oder isses das nicht?
  7. swiat - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    134
    Das Ding hat es doch vor einigen Monaten zerfetzt, wenn ich richtig informiert bin. :D
  8. schleifer - Premium Member -

    Mitglied seit:
    14 Dezember 2011
    Erstellte Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    277
  9. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    1.053
    eenzoo gefällt dies.
  10. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    38
    Von der möglichen Strafbarkeit abgesehen.
    Wer am Anfang dabei ist und nett um Auszahlung bittet, der kann nur positives Kommunizieren.

    Gruß,
    Six
  11. Globi - Premium Member -

    Mitglied seit:
    13 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    711
    pssst, quatsch mir jetzt nicht rein, ich muss mich konzentrieren, will ja ein gutes geschaeft machen.
  12. swiat - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    134
    Auf Facebook wird für so einen Schrott geworben wie blöd, scheint ein Sammelbecken für Leute zu sein, die an solche Systeme glauben.
  13. Titan - Premium Member -

    Mitglied seit:
    17 September 2014
    Erstellte Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    45
    Vor 2 Jahren im Sommer habe ich einen alten Freund getroffen, der keine Ahnung vom Internet-Biz hat. Der war mit paar Jungs unterwegs. Einer dieser Jungs, dessen Vater schon über 50k in 6 Monaten gemacht hatte, hatte ihn überzeugt, mit einzusteigen. Bevor er investieren konnte traff ich ihn dann am besagten Tag und er erzählte mir von dieser "Werbung klick Sache". Er rufte den Jungen bei, damit er mir erzählt, worum es genau geht. Als ich dann meinem alten Freund sagte, dass er die Finger davon lassen soll, da es nur BETRUG ist und das Ganze irgenwann zusammen fallen wird, wurde dieser Junge ganz sauer. Man hats ihm genau angesehen, wie angpisst der war, konnte aber nichts sagen, da ich sehr muskulös gebaut bin.

    Da habe ich einem alten Freund noch aus der Patche helfen können, der kaum Geld hat und mit nem Rücksach gerne durch die Welt reist.
    royalTS und swiat gefällt dies.
  14. Dutchman69 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Oktober 2016
    Erstellte Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    18
    Gibt halt leider genug Leute die auf der Suche nach dem schnellen Geld im Internet sind. Leute die verzweifelt sind und alles versuchen irgendwie an Geld zu kommen.

    Die Leute sind gefundenes Fressen für findige Online Marketing Boys ... Siehe Ralf Schmitz, Kris Stelljes, Dirk Kreuter und wie die ganze Bagasche heißt... und das Schlimme ist, die Leute die Sie reinlegen sind ihre größten Fanboys und verteidigen Sie in den Social Medien wie nix gutes...

    Naja, irgendwann fällt das Kartenhaus zusammen .. alles nur eine Frage der Zeit ..
    soo weiter machen..
  15. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    1.062
    Wobei man nicht vergessen darf, das es bestimmt einen Heiden Spaß macht, wenn man an der Spitze der Pyramiden steht. Und wenn man es nur groß genug macht, so wie der Maschmeyer, dann ist es auf einmal auch gar nicht mehr verboten.
    six gefällt dies.
  16. Dutchman69 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Oktober 2016
    Erstellte Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    18
    Klar.. schau Dir die Leute die an der Spitze von Getmyads und Co. stehen.. mal auf FB an.. denen mangelt es nicht an der Kohle ... da gibt´s auch mal schon ne personalisierte Rolex als kleines Partner Präsent ... :)
  17. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    1.053
    kommt drauf an - wenn es nachweislich ein ponzi ist dann musst du deinen arsch ganz schnell aus DE bringen. auch wenn du in der mitte stehst oder so, denn der klageweg dort geht genau umgekehrt von unten nach oben.
  18. Titan - Premium Member -

    Mitglied seit:
    17 September 2014
    Erstellte Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    45
    So schaut es aus.

    Da hast dur Recht. Wenn man es Klug anstellt, wie die "Deutsche Vermögensberatung", dann geht es denen an der Spitze finanziell verdammt gut (lass die Anderen für dich arbeiten und verdiene dich dumm und dämlich)!
  19. MisterAustria - Premium Member -

    Mitglied seit:
    29 Oktober 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    337
    is aber interessant wenn man im real live sieht wer für sowas empfänglich ist..
    letzten sommer saßen 2 ältere damen (40+:D) die nicht so aussahen als müssten sie für ihr geld putzen gehn in der eisdiele am nachbartisch.. höre ich so nebenbei was von GMA und networkmarketing.. hat die der endlos was vorgeschwafelt und sie müsste da auch einsteigen..
    ich wollt schon was sagen aber hab mich dann doch zurückgehalten.

    dann ein gstandener versicherungsmensch mit x mitarbeitern im büro und allianz generalvertretung und mehr als 20 jahre im geschäft..
    fängt der sich was mit so einem dämlichen bonuscard anbieter an.. mycard irgendwas. war ne österreichische firma.
    hat er mir sogar noch nen link gegeben und ich solle mir das auch mal ansehn. da standen einem die haare zu berge. ich dachte bei dem portal ich bin auf ner mischung aus vegas und scientology.. man konnte sich in stufen einkaufen um schneller einen höheren level zu erlangen usw. er meinte nur strukturvertrieb.. er hat seine aussendienstler und die machen das schon.. firmen abklappern ohne ende und rubel rollt.. jedenfalls hat der da ungefähr 50k in den sand gesetzt weil einige monate später war der anbieter platt..
    also ich versteh nicht wie manche an so dinge glauben können..
  20. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    1.053
    es gibt einige mehr oder minder sweriöse MLM systeme die sich seit jahrzenhten halten - angefangen von avon bis amway bis hin zu tupperware.
    aber die verkaufen halt keine solchen flöhe wie myadvertingpays oder das hier genannte bauernfänger-dingens.
    also da muss man schon einen gehörigen an der waffel haben das nicht nach 30 sekunden erkannt zu haben dass das gar nicht funktionieren KANN.
    TheMoD gefällt dies.

Dieses Thema weiterempfehlen: