Safari ignoriert CSS teilweise

Dieses Thema im Forum 'HTML' wurde von Raptor gestartet, 7 Februar 2012.

  1. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    29
    Hi,

    ich habe ein ganz merkwürdiges Problem und finde den Fehler nicht. Ich möchte die Seite hier nicht unbedingt posten aber bringe doch mal Screenshots vom Problem mit ein.

    Folgendes Problem:

    Ich habe einen Content-Teil wo eben wie der Name schon sagt mein Geschreibsel drinnen steht. Dieser Content-Teil hat zum unteren/oberen Browserrand einen Abstand von 80px und nach links/rechts 210px. Mit anderen Worten: margin: 80px 210px;

    Das Ganze wird auch toll im firefox und Co. angezeigt wie das eben so sein muss nur im Safari eben nicht. Dort wird der bottom-Abstand, nicht angezeigt, sondern visuell einfach ignoriert während der code jedoch vorhanden ist und auch im Safarig via CSS angezeigt wird.

    Das kuriose beim Safari ist...er führt den anderen Teil aus. Also Abstand von links/rechts mit 210px, kein Problem ABER die 80px werden unten ignoriert obwohl er sie korrekt liest.
    Selbst wenn ich den code einzeln hinschreibe... also margin-bottom, top, left blablabla....der untere Teil wird ignoriert und ich habe keinen Plan wieso. Hat jemand eine Idee?

    Anhänge:

  2. pornoawm - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    6
    Vielleicht mal mit padding versuchen kenne Safari garnicht.
  3. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    29

Dieses Thema weiterempfehlen: