Was ist neu?

Zusammensetzung einer URL

Harry

- Premium Member -
Hi,

ich hab vor Jahren irgendwo mal gelesen, dass eine URL eigentlich aus Zahlen besteht, da sich den Zahlensalat niemand merken kann wurde das in Buchstaben umgerechnet. Stimmt das ? Dann müßte ich eine URL eigentlich auch aus einer Zahlenkombination in dei Browserzeile eingeben können damit die Seite dargestellt wird.
 

erotexter.com

- Premium Member -
Hallo,

Domainname = Ip

Beispiel: Domainname - Webroyal - IP - Webroyal
Und wenn auf einer IP mehrere Websites laufen? Dann kriegt man meist einen Platzhalter angezeigt ... Die IP allein nützt einem dann nichts. Ich vermute, das liegt daran, daß man bei der Konstruktion des Internet damals nicht daran gedacht hat, daß es je nötig werden könnte, mehrere Domains auf einer IP laufen zu lassen. Man war wohl davon ausgegangen, daß jede Domain eine eigene IP bekäme.

Grundsätzlich funktioniert das mit Domain und IP so:

Du gibst die Domain im Browser ein. Ein Nameserver schaut dann nach, welche IP bei dieser Domain vermerkt ist, anschließend wird eine Verbindung mit der IP hergestellt. Der Server mit der IP schaut dann nach, ob die von Dir gewünschte Domain auf ihm eingerichtet ist. Falls ja, werden die dafür hinterlegten Inhalte ausgegeben. Falls nicht, kriegst Du eine Fehlermeldung. Letzteres kann passieren, wenn sich die IP der Domain gerade geändert hat und noch nicht alle Nameserver auf die neue IP aktualisiert wurden.

Ist also ähnlich wie bei einem Telefonbuch ... Da sucht man einen Namen und kriegt eine Nummer. Wenn die Nummer sich aber gestern geändert hat und das Telefonbuch noch die alte Nummer gespeichert hat, telefonierst Du ins Leere.
 

Neue Themen

Oben