Was ist neu?

wpseo - Tool für Wordpress-Blogs

Marcus

- Premium Member -
Sehr gute Erfahrungen haben wir auch besonders mit einem Plugin bei Wordpress gemacht: wpseo !

wpSEO ist das wirkungsvolle, vollautomatische und kostengünstige SEO-Plugin für WordPress-Blogs. Mit mehr als 70 Einstellungsmöglichkeiten erlaubt die schnell in Betrieb genommene Anwendung eine perfekte, nach eigenen Wünschen angepasste Optimierung der Blogseiten für Suchmaschinen.
Das wpSEO Plugin wird von führenden und namhaften SEOs empfohlen und eingesetzt.

Auch wenn wpseo etwas kostet (Lizenz gilt aber für alle Eure Blogs !), empfehle ich es grundsätzlich, weil ich bei allen Blogs, auf denen wir es einsetzen, deutlich mehr (guten) Traffic erhalte, selbst mit den mitgelieferten Standardeinstellungen und sogar mit Auto-Feeds-Blogs, auf denen wir die automatischen SuperClix-RSS-Feeds mit Produkten (Non-Erotik) nutzen.

Hat noch jemand Erfahrung mit wpseo im Praxis-Betrieb ?
 

markoh

- Premium Member -
Der Post ist zwar schon Uralt aber bin gerade darauf gestoßen und wollte nur zum Besten geben, das ich wpseo auch für alle Blogs nutze... das ist sein Geld echt Wert...

Nur bzgl. der Einstellungen bin ich mir bis zum heutigen Tag nicht wirklich sicher. WÜrde mich mal interessieren, wie andere das so einstellen...

Grüße
Mark
 

markoh

- Premium Member -
Danke... sehr interessant... aber wie der Kollege in sienem BErichta uch schreibt, muss man aufpassen... denn jede Seite benötigt individuelle EInstellungen... ein Standard gibt es denke ich einfach nicht...
 

Alfred

- Premium Member -
mahlzeit,

ich benutze bei einigen blogs ebenfalls wpseo. ob es jetzt an diesem tool liegt vermag ich nicht zu sagen, geschadet hat es jedenfalls nicht. alle blogs mit diesem tool sind bei google, bei guten keys, in den top10 zu finden - allerdings habe ich auch erfolg ohne dieses tool. ich denke die mischung machts, guter content, die richtige einstellung von wpseo, vernünftige backlinks usw. !

alfred
 

adwordsmac

- Premium Member -
Tag,
Was haltet ihr denn von yoast seo, das hat doch eigentlich die gleichen Funktionen? Was kann das teurere wpseo denn mehr?
 

sophie

- Premium Member -
Tag,
Was haltet ihr denn von yoast seo, das hat doch eigentlich die gleichen Funktionen? Was kann das teurere wpseo denn mehr?
Die Anbieter der Plugins haben sicher eine Übersicht der Funktionen auf ihren Webseiten bereit gestellt. Schau Dir doch einfach die Beschreibungen an und vergleiche selber.
 

Ernie

Neues Mitglied
Ich benutze auch für einige meiner Blogs das All In One SEO Plugin, wenns juckt kann man dort auf den Spenden Button klicken.
Es liefert Einzelne Titel , Beschreibungen und Tags. Arbeitet hervorragend mit Twitter Addons zusammen. Aber ich werde mir das wpseo mal ansehen, vielleicht ist ja ein Feature dabei, das man unbedingt haben sollte.
 

ages

Neues Mitglied
Ich bin mit dem WP all-in-one seo bis jetzt ganz gut gefahren.Und wie mein Vorredner bereits erwähnte es kostest keine Lizenzgebühr.;)
 

Neue Themen

Oben