Was ist neu?

Wie viele aktive Webmaster gibt es?

Ruby

- Premium Member -
Mir brennt diese Frage nach vielen gelesenen Themen unter den Nägeln. Wie viele aktive deutschsprachige Webmaster gibt es? Wenn es mehr als 2500 sind, wo sind sie dann zu finden? Auf Meetings und Events wohl nicht.
 

HappyHippo

- Premium Member -
Ganz sicher gibt es mehr wie 2500 auch wenn Du nur Adult Webmaster meinst sind es ganz sicher mehr als 2500 auch wenn viele Matthias heißen :) Wo Du die findest ? Hier zum Beispiel sind ja schon ein paar und nicht alle Webmaster treiben sich in Foren rum. Wenn Du aber meinst wieviele Vollzeit Webmaster es gibt dann könnte es im Adult Bereich schon eng werden mit 2500.
 

jjknoxer

- Premium Member -
Da würde sich ja eigentlich fast schon eine Verbandsgründung anbieten. So mit Kammerzwang, Pflichtgebühren, Fortbildungen etc.:eek:

Nein jetzt mal im Ernst, eine richtige Interessensvertretung für Webmaster gibt es doch wirklich nicht, oder?
 

guschman

- Premium Member -
Da würde sich ja eigentlich fast schon eine Verbandsgründung anbieten. So mit Kammerzwang, Pflichtgebühren, Fortbildungen etc.:eek:

Nein jetzt mal im Ernst, eine richtige Interessensvertretung für Webmaster gibt es doch wirklich nicht, oder?
War alles schon mal im Gespräch und ist nie was geworden. Muss auch gar nicht.

Zu den Webmaster-Zahlen: Also wenn ich so z.b. bei partnercash gucke da sind die WMIDs derzeit bei über 12.000.
Sexmoney nicht zu erwähnen.....
 

Raptor

- Royal Clan Member -
Da würde sich ja eigentlich fast schon eine Verbandsgründung anbieten. So mit Kammerzwang, Pflichtgebühren, Fortbildungen etc.:eek:

Nein jetzt mal im Ernst, eine richtige Interessensvertretung für Webmaster gibt es doch wirklich nicht, oder?
Welche Interessen möchtest Du denn auch mit der Hilfe eines Verbandes vertreten und auf welcher Ebene? In der Schweiz mag sowas möglich sein aber in D und AT pfeifft die Politik und sonstiger Pöbel darauf was Du als Webmaster vertrittst.

Zu der Zahl selbst....ich könnte es nicht wirklich sagen aber in ch, at und de.....würde so 5000-6000 schätzen die wirklich aktiv Geld verdienen. Vielleicht sind es mehr, ich weiss es nicht.
 

john-smith

- Premium Member -
Da würde sich ja eigentlich fast schon eine Verbandsgründung anbieten. So mit Kammerzwang, Pflichtgebühren, Fortbildungen etc.:eek:

Nein jetzt mal im Ernst, eine richtige Interessensvertretung für Webmaster gibt es doch wirklich nicht, oder?

muss es auch nicht mehr geben... wer schon länger dabei ist kennt noch den ivew und den ivnm ;) ausser regelmässig den mitgliedsbeitrag abbuchen hats mir nichts gebracht:eek:

dann gabs noch den versuch von tobis mit dem §184c ...

und bald gibts den nächsten versuch:confused:
 

JustMe

- Premium Member -
Ich glaube die Zahl aktiver AWM liegt deutlich unter 1000. Viele trifft man immer wieder, halt nur unter anderem Nick.
 

swiat

- Royal Clan Member -
Ich glaube die Zahl aktiver AWM liegt deutlich unter 1000. Viele trifft man immer wieder, halt nur unter anderem Nick.
Die was in Foren aktiv sind, aber gibt da doch viel viel mehr, die wenigsten sind in Foren aktiv.

Die meisten die ich kenne, findet man in Foren schon lange nicht mehr.

Hobbywebmaster, denke ich das hier die Zahl sechstellig ist, zumindest hat zb 1und1 schon über 100k, welche die davon Leben, mit Adult und Nonadult zusammen, würde ich sagen, das es nicht mehr als 10k sind.
 

JustMe

- Premium Member -
Die was in Foren aktiv sind, aber gibt da doch viel viel mehr, die wenigsten sind in Foren aktiv.

Die meisten die ich kenne, findet man in Foren schon lange nicht mehr.

Hobbywebmaster, denke ich das hier die Zahl sechstellig ist, zumindest hat zb 1und1 schon über 100k, welche die davon Leben, mit Adult und Nonadult zusammen, würde ich sagen, das es nicht mehr als 10k sind.
Das sind gigantische Zahlen swiat.

Eine Freundin von mir hat brachliegende Domains und 1-2 auf freehostern, die seit Jahren auch nur rumliegen.

Ist sie dann Webmaster? Wenn "Ja", dann könnten deine Schätzwerte hinkommen.
 

swiat

- Royal Clan Member -
Das sind gigantische Zahlen swiat.

Eine Freundin von mir hat brachliegende Domains und 1-2 auf freehostern, die seit Jahren auch nur rumliegen.

Ist sie dann Webmaster? Wenn "Ja", dann könnten deine Schätzwerte hinkommen.
Also die Hobbywebmaster zu schätzen, das ist verflucht schwer...

War nach langer Zeit mal wieder auf Beepworld, das Ding hat inzwischen auch schon 3,7 Millionnen Mitglieder.
 

gemo

- Premium Member -
Ist wie beim Fussball, es gibt unzählige Möchtegern-Trainer aber nur eine Hand voll Spitzenleuten :)

ich denke am besten sieht man es, wenn man mal ein Event, Treffen oder sonstwas besucht, wenn man sich da so mit einigen unterhält, gibt es nur wenige die einen Plan haben und wirklich hauptberuflich AWM sind.

Ich habe sogar viele kennengelernt die sagen "ich bin AWM weil ich dann die Hälfte von meinen Kosten als Provision wieder bekomme....." :D
 

swiat

- Royal Clan Member -
ich denke am besten sieht man es, wenn man mal ein Event, Treffen oder sonstwas besucht, wenn man sich da so mit einigen unterhält, gibt es nur wenige die einen Plan haben und wirklich hauptberuflich AWM sind.
Webmaster die nur von Adult leben, das sind vermutlich nur wenige hundert in .de
 

john-smith

- Premium Member -
"ich bin AWM weil ich dann die Hälfte von meinen Kosten als Provision wieder bekomme....." :D
so dumm ist der ansatz gar nicht ;)

ein poweruser wie es immer noch einige gibt der im monat ca 3k verbläst kann dafür seinen laptop, büromaterial etc. noch von der steuer absetzen und sich beim nächsten awm-treff mit seinen umsätzen brüsten;)
 

Neue Themen

Oben