Was ist neu?

unsere Kirchen

mesh

- Premium Member -
Kommt davon, wenn Meßwein leichtfertig en gros eingekauft wird.
Oder haben die Evangelen keinen Meßwein? Seit ich im Alter von ein paar Tagen in eine Kirche getragen wurde war ich nicht mehr drin...

Schön aber auch immer dieses standardisierte Mea Culpa-Gesülze:
"Ich bin über mich selbst erschrocken, dass ich einen so schlimmen Fehler gemacht habe"
"bedauere das zutiefst"
"Den rechtlichen Konsequenzen werde ich mich selbstverständlich stellen"

Ach was, das ist aber ehrenwert- gut daß der Ablaßhandel abgeschafft wurde.
Demnächst nur noch Worthülsen raushauen wie die Amis:
"We apologize for any inconvenience caused by that."

Oder, um es treffender mit Sir Norman Fry zu sagen:
„As far as I'm concerned, that is the end of the matter. Thank you.“
http://www.youtube.com/watch?v=4HuApykodiw&feature=related
Mind the gap.
 

thommy

- Premium Member -
tja wäre zensursula mal auf die idee gekommen, ihr stopschild besser an die kirchentüren zu nageln, hätte sie wahrscheinlich schon mal die gute hälfte der kinderschänder dieser welt damit ausgeschaltet.

viel spass im netz

thommy
 

erotexter.com

- Premium Member -
tja wäre zensursula mal auf die idee gekommen, ihr stopschild besser an die kirchentüren zu nageln, hätte sie wahrscheinlich schon mal die gute hälfte der kinderschänder dieser welt damit ausgeschaltet.

viel spass im netz

thommy
Das war jetzt aber nicht nett. Die Kirchen sagen von sich selbst doch immer, welche gesellschaftliche Bedeutung sie hätten ...
 

erotexter.com

- Premium Member -
Mir fällt da grade was ein ... Man könnte doch eine ePetition in Deutschland starten und ein Verbot von kirchlichen Internaten fordern mit einem Querverweis auf die geplante Netzsperre. Wenn man das Internet zensieren darf, weil es - angeblich - so viele kommerziele Kipo-Websites gibt, dann müßte man auch kirchliche Internate sperren dürfen, weil es dort nachgewiesenerweise zu schweren Kindesmißbräuchen gekommen ist.
 

thommy

- Premium Member -
Mir fällt da grade was ein ... Man könnte doch eine ePetition in Deutschland starten und ein Verbot von kirchlichen Internaten fordern mit einem Querverweis auf die geplante Netzsperre. Wenn man das Internet zensieren darf, weil es - angeblich - so viele kommerziele Kipo-Websites gibt, dann müßte man auch kirchliche Internate sperren dürfen, weil es dort nachgewiesenerweise zu schweren Kindesmißbräuchen gekommen ist.
schick die anregung mal dem karl-friedrich lentze - dem würde ich das zutrauen dass ers macht :)

viel spass im netz

thommy
 

thommy

- Premium Member -
Wenn ich mehr Zeit und nicht so einen gehobenen Lebensanspruch hätte, würde ich das wahrscheinlich auch machen. Ideen hätte ich auch genug. Vielleicht kann ich Herrn Lentze ja ein paar verkaufen. :D
glaub ich eher nicht - der lebt von hartz4

viel spass im netz

thommy
 

Neue Themen

Oben