Was ist neu?

The Return of the C64

Beamrider

- Premium Member -
Ich hatte mich schon gefreut als ich diese Meldung las.Aber leider doch nicht der alte.Aber kurzfristig schwelgte ich doch in Erinnerungen an ZX81 TI994a Schneider Spectrum Atari Xl und co...

C64
 

tootie fucking fruity

- Royal Clan Member -
ich hab hier nen c64-emulator, gibts überall als Freeware, ich hab den Vice-Emulator.
Damit spiele ich immer Lode Runner, Aztek Tomb und Summer Games sowie Giana Sisters *g*

Load "*",8,1 ? :D
 

Beamrider

- Premium Member -
Achja die Great Giana Sisters.

Ich hatte bis vor kurzen noch nen Atari 800xl am laufen.Und damit Dropzone gezockt.Gefiel selbst den Grafikfetischisten von heute
 

tootie fucking fruity

- Royal Clan Member -
Achja die Great Giana Sisters.
Es gibt Dinge, die werden nie ihren Charme ihrer Zeit verlieren ;)

Ich hatte bis vor kurzen noch nen Atari 800xl am laufen.
Also Jungs die damals nen ZX81 oder nen Atari am laufen hatten, waren mir irgendwie suspekt. Das ist ähnlich wie heute die Mac-User und die PC-User bzw. die Win-User vs. Linux-User.


Und damit Dropzone gezockt.Gefiel selbst den Grafikfetischisten von heute
Man muss aber schon mit dem liebenden Auge draufschauen, um Gefallen im Vergleich zu heute zu finden ;)
 

weedy

- Premium Member -
Also Jungs die damals nen ZX81 oder nen Atari am laufen hatten, waren mir irgendwie suspekt. Das ist ähnlich wie heute die Mac-User und die PC-User bzw. die Win-User vs. Linux-User.
Stimmt früher war das so:

- C64 war Mainstream, den hatte Ende der 80er fast jeder

- C128 User waren die reichen Mainstreamer, denn gebraucht hat den C128 kein Mensch. Der erste Befehl nach dem Anschalten war bei 99,99% der User >GO64

- Schneider CPC464 hatten die revolutionär Veranlagten

- Cracks schwörten damals auf den Sinclair

- Leuten denen die Wartezeiten beim C64 zu lang waren, aber dennoch spielen wollten nutzen den Atari 800XL
 

Beamrider

- Premium Member -
>>Man muss aber schon mit dem liebenden Auge draufschauen, um Gefallen im Vergleich zu heute zu finden <<

Nicht nur eines auch die Hühneraugen mit hinzu nehmen.Aber das Game hatte noch einen gewissen Sinn.Bei den heutigen geht es doch nur noch um möglichts bombastische Grafiken.Das Gameplay bleibt meistens auf der Strecke ;)


Leuten denen die Wartezeiten beim C64 zu lang waren, aber dennoch spielen wollten nutzen den Atari 800XL
ausser man hatte das geile 5 1/4 Disclaufwerk.War langsamer als die Datasette von C64 :D
 

sophie

- Premium Member -
ohh mann, C64 :) ich glaube ich hatte das Floppy-LW 1541-II
Final Cartridge II ist dann bestimmt auch einigen ein Begriff.
 

mesh

- Premium Member -
ohh mann, C64 :) ich glaube ich hatte das Floppy-LW 1541-II
Final Cartridge II ist dann bestimmt auch einigen ein Begriff.
Hatte?
Hatte???
Ich habe noch 2xC64, plus 2x1541 plus (und jetzt kommtet!) 2x Datasette UND Cassetten!
Na?
Naaaaa?
Windet Euch, Ihr Neider.

Bevor Anfragen kommen: wird erst ab 2022 verkauft, gedenke davon meine Rente zu finanzieren.

Ach ja: programmieren kann ich die Dinger übrigens auch.
Peek & poke und dat ganze Zeuch.:cool:
 

weedy

- Premium Member -
10 Print "Hallo ihr Webroyals"
20 Input a="Seid Ihr alle da?"
30 If a="Ja" then goto 50
40 if a="Nein" then print "Dann sagt mal den Anderen Bescheid";For a="no" next 60
50 Print"Das ist ja wunderbar"
60 Goto 10
70 End

....boah das Final Catrigde II war schon der Hammer, quasi ein vorbestückter Memory-Stick mit vielen nütlichen Tools, die man als C64 Basic User so brauchte.
Ich erinnere mich auch noch gut an die tagelangen Tippsessions von Mini-Programmen aus dem 64er Magazin. Das waren schon mal 20 DinA4 Seiten voll mit Data Strings (sofern Grafik vorhanden war). Danach brauchte man dann noch mal einen Monat um die Tippfehler zu finden, denn Basic war unverzeilich.:)
 

sophie

- Premium Member -
10 Print "Hallo ihr Webroyals"
... Mini-Programmen aus dem 64er Magazin. Das waren schon mal 20 DinA4 Seiten voll mit Data Strings (sofern Grafik vorhanden war). Danach brauchte man dann noch mal einen Monat um die Tippfehler zu finden, denn Basic war unverzeilich.:)
haha genau, die Orgien habe ich fast vergessen...
Dann kennt ihr sicher auch noch das fette gelbe Buch zum c64 von Data Becker
http://www.c64-wiki.de/images/thumb.../180px-Das_grosse_Commodore_64_Buch_Cover.jpg

die machen heute u.a. Shop-Software und ein Affiliate-System für 1000€
 

mesh

- Premium Member -
Ich erinnere mich auch noch gut an die tagelangen Tippsessions von Mini-Programmen aus dem 64er Magazin. Das waren schon mal 20 DinA4 Seiten voll mit Data Strings (sofern Grafik vorhanden war). Danach brauchte man dann noch mal einen Monat um die Tippfehler zu finden, denn Basic war unverzeilich.:)
Ich habe auf dem C64 das komplette System für meinen ersten Versandhandel geschrieben- inclusive Buchhaltung!
Schön, wenn dann mal wieder eine Cassette abgeschmiert war.
Auf der anderen Seite: damit habe ich mir die Grundlagen für die Programmierung "richtiger" Computer reingeschaufelt.
Wer einen C64 programmieren kann, kann alles programmieren-was danach kam war Pipifax.:D
 

Beamrider

- Premium Member -
Nächtelang aus der HC Mein Homecomputer die Listings abgetippt und dann immer wieder das verdammte Komma statt dem Semikolon gedrückt wenn die Shifttaste mal wieder hing und das erst zum Schluß gemerkt.....
 

Dominator

- Premium Member -
Oh ja,die guten alten 8Bit zeiten.
Die liebevolle Grafik,der geile Synthysound..
Als es noch kein Internet gab und man sich Kontakte zum tausch aus der Asm oder Powerplay suchte,Disketten noch gemütlich per Brieftaube verschickte und hoffte einen ehrlichen Trader gefunden zu haben.
Ich hab heute noch einen Amiga500 im Keller,2000 Disketten,Soundsampler,Actionreplay und den tollen 9-Nadeldrucker.
 

Raptor

- Royal Clan Member -
Ich hatte damals als Kind noch den C16 mit diesem ekelhaften Kassetten Tape und endloser Laderei oder besser gesagt...Laderei und Quietscherei....anders kann man diese abartigen Geräusche nicht nennen die das verursacht hat und MEIN GOTT :D wenn ich an die Spiele heute denke :D
Irgendwann hatte ich dann auch den C64 mit den grossen disketten :) WOW das war was....Maniac Mansion, Giana Sisters und Co. WOW. :D Dazu hatte icha uch noch dieses erste Modell....also den, der wie so ein brauner Brotkasten aussah *lol*
 

Neue Themen

Oben