Was ist neu?

Sub Domain sinnvoll verwenden...

Luigi

- Premium Member -
Moin Moin Leute.
Habe ohne ende Sub Domains hier zum verarbeiten liegen.
Meine Frage, wie verwendet ihr eure sub Domains sinnvoll???
Bitte nur ernst gemeinte Antworten geben.
Würde gerne wissen, wie ich sie sinnvoll verwenden kann und was der wirkliche sinn damit ist.
 

Globi

- Premium Member -
subdomains ist was fuer arme webmaster, die sich keine eigenen domains leisten koennen.
ist ein projekt was wert, hat es doch auch ne eigene domain verdient.

subdomains sinnfoll nutzen kann man zb. fuer content delivery syteme. zb bilder oder inhalte ueber eine sub ausgeben, da jeder browser nur begrenzte anzahl anfragen pro domain ausfuehrt.
sind das bei einer domain zb 2 anfragen, kann man das durch cds verdoppeln, oder vermehrfachen. pp's nutzen dies oft.

oder ne andere sinnfolle nutzung ist eine weitere seite zum selben thema, die man aber abgetrennt haben moechte, als eigenes web.
bsp: ein forum hauptdomain, ne videoseite zum forum als subdomain dazu, weil es ein separates script ist.
oder ne webseite, und ne topliste spezifisch dazu auf ner sub.

alles andere ist doch kinderkram, sich selber mehr links geben wollen usw. google ist doch nicht bloede, und merkt doch die absicht dahinter.

die zeiten wo man mit subs spamen konnte, oder eigene seiten staerken sind doch schon lange vorbei.
 

mesh

- Premium Member -
die zeiten wo man mit subs spamen konnte, oder eigene seiten staerken sind doch schon lange vorbei.
...sagte der Mann mit dem sorgfältig aufgebauten Netzwerk.:D

Aber machen wir das nicht alle?

Davon ab funktionieren 3rd-Level-Domains nach wie vor prima.
Man muß nur wissen, wie man so was sinnvoll einsetzt.
 

Luigi

- Premium Member -
Erst mal danke, das Thema Sub Domain geht wohl viel tiefer als ich dachte. Ich dachte da kommt jetzt, hau sowas drauf und gut lol.
Ich habe eigene Domains. aber auch dazu jeweils 250 Sub domains dabei. liegen lassen einfach und übersehen oder sinnvoll nutzen dachte ich mir.
aber eben wie sinnvoll nutzen. :confused:
 

Globi

- Premium Member -
was heisst 250 subs dazu?
schon erstellte seiten?
weil subdomains kannst im grunde millionen anlegen wenn du willst.
 

MisterAustria

- Premium Member -
najo ich hab ein paar hundert blogs auf subdomains. dafür sinds z.b. brauchbar. bringen auch noch was. vorrausgesetzt genügend space is vorhanden.

MA
 

develish

- Premium Member -
Hallo,


Gibts einen neuen Browser?
er meinte die maximale Anzahl der http requests die ein browser für eine domain losschickt... die kann man mit subdomains "erweitern" da es ja eigenständige domains sind... hier kann man mit CDNs werkeln oder subdomains zum vermeintlich schnelleren laden von thumbnails bei TGPs anlegen und die thumbs verteilen (1.domain.com, 2.domain.com...)
 

mesh

- Premium Member -
achja...zeig mir das netzwerk doch bitte mal....
und ich habe nicht eine einzige subdomain die ich fuer webseiten nutze.
OK, ich habe die thumblogger-Dinger immer für 3rd-Levels gehalten, aber wenn das neuerdings 2nd-Levels sind: auch gut.:rolleyes:
Und Dein Netzwerk würde ich jetzt hier auch nicht veröffentlichen wollen.
Wer wirklich Interesse daran hat, findet das ja über Deine Verlinkung selber, sowas ist ja nicht wirklich schwierig...;)
 

hotx

- Premium Member -
subdomains ist was fuer arme webmaster, die sich keine eigenen domains leisten koennen.
ist ein projekt was wert, hat es doch auch ne eigene domain verdient.
....
traeum weiter globi.
subdomains haben den GLEICHEN wert wie eine "richtige" domain - in puncto SUMAS.

dass subdomains keinen "wert" haben fuer domain-haendler / reseller ist klar ... aber das ist auch nicht interessant fuer den domain-inhaber welcher neben seiner "richtigen" domain auch vorgeblich "falsche" SUBdomains bedient.

deine aussage erinnert an abgewichste auto-verkaeufer.
"..natuerlich koennen sie bei uns auch einen leihwagen mieten - doch sicherer kommen sie durch den verkehr, wenn sie ein auto kaufen.."
 

Globi

- Premium Member -
wie ich schon sagte.... "subdomains ist was fuer arme webmaster" logisch findest du die dann gut :)

weiter lasse ich mich mit dir nicht auf diskusionen ein, weils dir hier eh nur ums rumbloedeln geht und nicht wirklich um die themen.
 

hotx

- Premium Member -
wie ich schon sagte.... "subdomains ist was fuer arme webmaster" logisch findest du die dann gut :)

weiter lasse ich mich mit dir nicht auf diskusionen ein, weils dir hier eh nur ums rumbloedeln geht und nicht wirklich um die themen.
und dir scheint's vermutlich nur um's anbiedern "richtiger" domains zu gehen :D

lieber bin ich
a.- ein "armer webmaster" mit 1 domain (3 USD) und 100 subs bei generierten umsatz 100 USD, als..
b.- ..ein reiches dummerchen, welches mit 100 domains (300 USD) OHNE subs auch 100 USD umsetzt.

bevor du nun anfaengst zu rechenen, sage ich es dir:
A hat in seiner konstellation 97 tacken uebrig zur verteilung an finanzamt, miethaie, tanzende puppen, usw....
B hingegen bei gleichem gleichem umsatz einen VERLUST von 200 tacken.

aber OK doofi ... gebe dir recht, denn der kluegere gibt nach.
uuups - damit auch DU es verstehst: der klueger giEbt nach :)
 

hotx

- Premium Member -
...
weiter lasse ich mich mit dir nicht auf diskusionen ein, weils dir hier eh nur ums rumbloedeln geht und nicht wirklich um die themen.
klar, so kennt man dich...

..schmeisst irgendeinen scheiss in den raum, und bist dann zu feige um deine eigen formulierte kacke zu diskutieren -- feigling halt - und dann noch einer, der nicht wirklich ahnung hat.

na, DOOFI eben
 

Globi

- Premium Member -
lieber bin ich
a.- ein "armer webmaster" mit 1 domain (3 USD) und 100 subs bei generierten umsatz 100 USD, als..
b.- ..ein reiches dummerchen, welches mit 100 domains (300 USD) OHNE subs auch 100 USD umsetzt.
ja kann ich mir gut vorstellen das du so arbeitest, die betraege werden bei dir auch in etwa hinkommen denke ich :)

viel spass noch bei deiner zitiererei, deutet auf starke konzentrationsunfaehigkeit hin, da du nicht faehig bist alles in einem beitrag zusammenzufassen.
 

swiat

- Royal Clan Member -
Mit Subs von eigenen Domains zu arbeiten, spricht doch nix dagegen, machen sogar die größten Internetfirmen, aber Spamseiten damit hochzupumpen macht eher weniger Sinn.

Was Andi meint sind diese Free Subdomains, naja, selbst damit könnte man arbeiten, aber viele Dienste machen da e wieder dicht, genau so wie diese Adult Blog Anbieter die es schon so gegeben hat. Kann man eigentlich nur davon abraten.

Gruss
 

MrPorn

- Premium Member -
Habe ohne ende Sub Domains hier zum verarbeiten liegen.
Meine Frage, wie verwendet ihr eure sub Domains sinnvoll???
Also ich gehöre mit 300 echten Domainen ja zu den armen Webmastern wie es auch Globi schon sagt, und ich nutze aktiv Subdomainen und denke fahre damit auch nicht schlecht. Eigene Projekte und Links auf Subs haben mir jetzt eher noch nicht geschadet, aber baue hier auch keine Linkspamseiten sondern auf jeder Sub nen Mini Projekt für bestimmte PPs usw usw ...

Schaue ich jetzt mal durch die diversen kleinen und auch die bekannten SuMas nach den Sachen die ich verbreite, passt mir das für den Aufwand die die Domain einmal im Leben macht ganz gut und spart mir armen Webmaster ne Menge Geld ,) :) :)
 
Oben