Was ist neu?

Spinning, Doorways & was heute damit noch geht.

royalTS

- Premium Member -
macht das noch Sinn?

Doorways? Bzw ein gezielter Einsatz von Spinning-Text-Seiten?

Ich habe noch ein selbst erstelltes und ausgereiftes Skript auf sql-Basis, was seinerzeit sehr erfolgreich und vollkommen autonom gearbeitet hatte und dass ich entmotten könnte ... aber der Aufwand, das mal auszuprobieren, sollte sich schon ein klein wenig kalkulierbar lohnen.

Irgendwie reizt mich gerade der Gedanke, ein solches System über mehrere Domainen hinweg zu starten um zu sehen, was damit heute noch machbar ist ...

um den entstehenden Traffic dann auf mein Kernprojekt zu lenken.

Es scheint ja doch noch Sinn zu machen, sonst gäbe es nicht an jeder Ecke diese Satz-Spinner und allgemein die Diskussion darüber :) ...

Lust auf ein wenig Diskussion über dieses Thema?
 

Globi

- Premium Member -
komische frage...
du siehst doch wie schwierig es ist eine von hand geschriebene normale seite hochzubringen und du fragst jetzt ob das mit spinnerei und mehreren domains geht.

ist doch klar, es liegt nicht am text alein, sondern an dem ganzen drumherum.
ist auch klar, ob du ueberoptimierter text spinnst, ob du dort keywords einbaust, wieviele, ob da noch andere texte zusaetzlich auf die seite kommen. usw.

im grunde kann man ein lorem ipsum unter sexcam auf platz 1 bringen, wenn man rundherum alles richtig macht.

aber einfach massenweise text produzieren und bunt gemischt af gut glueck auf 1000 seiten verteilen bringt dir wahrscheinlich nicht mehr als 20 zufallsbesucher zu keys die absolut uninteressant sind auf deine seiten.

also so wie du jetzt die frage stellst, wuerd ich ein ganz klares nein drauf antworten.
 

MisterAustria

- Premium Member -
ich freue mich über jeden der alle 1-2 jahre neu starten muss oder vieles korrigieren weil das sind die plätze im ranking die früher oder später diejenigen belegen die auf der langfristig sicheren seite arbeiten.
man sieht vieles was noch geht obwohls eigentlich schon lange weg vom fenster sein müsste.. aber wie lang funktioniert das noch..
da gibts domains mit tausenden unterseiten und auf jeder ein 300 wort standarttext der sich nur duch 4 wörter von anderen unterscheidet... das geht.. aber wie lang..
versuchung manches auch zu probiern ist gross aber da ich mit meinen feedblogs selber von der schiene komme und genug gesehn und beobachtet hab in den letzten jahren bin ich von sowas geheilt..
ich freu mich z.b grad das ich seitn hab wo jeder 20. unique ne freeregi bringt.! von sowas war ich früher meilenweit entfernt.
das geht aber nur wenn der content stimmt weil die user werden immer anspruchsvoller. wenn man nichts anzubieten hat was aufn punkt stimmt und den user zu dem führt was er wollte is der ofen schon fast aus. darum halt ich auch wenig von der weiterleiterei auf die landings wozu man bei seiten mit mehr masse als klasse fast gezwungen ist.. das is genau so ne trafficverheizerei und einfach zu 0815 weil man das an jeder ecke sieht. welcher user lässt sich noch von diesen blöden abfrageseiten veräppeln wo er ja nein klicken muss und sich dann gnädigerweise anmelden darf? blöder gehts ja nicht.
falls jemand trotzdem interessiert was müll bringt.. ich hab noch auf einer domain ca 400 autoblogs auf subdomains. also die extremvariante von DC. wurden 2010 erstellt. aktuell ca. 50k indexierte unterseiten und um die 350unique am tag. was es bringt kann ich nicht sagen aber schätze mal hostingkosten + kleines taschengeld.

MA
 

HornyGuy

- Premium Member -
Es scheint ja doch noch Sinn zu machen, sonst gäbe es nicht an jeder Ecke diese Satz-Spinner und allgemein die Diskussion darüber :) ...
Also für die Satz-Spinner macht es auf jeden Fall Sinn, wenn sich ausreichend Kundschaft findet :)

Ich persönlich habe bisher weder mit Spinntexten noch mit Doorwaypages gearbeitet. Mein Hauptgrund dabei ist: Es bringt dem User keinen Mehrwert und letztlich denke ich eben darauf kommt es google an
Ob es sich gelohnt hätte oder lohnen würde - keine Ahnung, es interessiert mich nicht
 

royalTS

- Premium Member -
Dann ist dieser Thread eher eine Beruhigung derer, die immer mal wieder über diese guten alten Zeiten nachdenken ... mich eingeschlossen :).

Es ist ja zu reizvoll, zu denken, starte 100 Domainen mit 500 Seiten, sammele pro Domain vielleicht 10 User pro Tag ein ... und das mit einem Text, der gute Keys enthält, das sind dann 1000 Besucher pro Tag, mal angenommen, das funktioniert so mal ... und leite die auf eine Seite, die einen wirklich sinnvollen Inhalt für diese Keys hat.

Andererseits. 1000 Besucher aus dem großen weiten Web zu angeln, die im weiteren Sinne am Thema interessiert sind, ist wahrscheinlich, rechnet man den Arbeitsaufwand, die Zeit und nebenbei noch die Domain und anderen Kosten, teurer, .... als kaufe ich irgendwo Werbung in einem bestehenden Blog oder zapfe andere Kanäle wie FB usw an.

Also besser den guten alten Generator dort liegen lassen, wo er jetzt schon ein paar Jahre liegt :).


Allerdings frage ich mich noch immer, warum diese "Spinningtexte" dermaßen im Gespräch sind. Ist das die Hoffnung, ohne viel Arbeit (scheinbar) viel oder einfach nur eine gewisse Menge an Traffic zu bekommen?

Vielleicht dazu mal ein Erfahrungsbericht von einem aktiven Anwender oder Nutzer solcher Texte?
 

swiat

- Royal Clan Member -
Wäre echt mal interessant sowas mal wieder zu testen, war da auch mal ne Zeit gut dabei.
Was immer noch geht, Linkspam....

Gruss
 

Schmutziger alter Mann

- Premium Member -
Wenn ich eine Camseite habe, dann baue ich Unterseiten, auf denen der geneigte User Informationen über 3D Camsex, Videofunktion, Cams mit Dildos, etc. findet. So ist eine Webseite nun einmal aufgebaut. Wo ist da der Unterschied zu Doorwayseiten, von denen man seit ich im Biz bin erzählt sie würden nicht mehr funktionieren?

Wenn ich eine Camseite habe, dann habe ich auch mehrere. Warum also nicht gespinnte Texte verwenden um mehrere Seiten auf einmal zu füllen die die gleichen Unterseiten haben, es geht ja immer um Camsex?

Wenn ich mehrere Camseiten habe, warum nicht Zeit und Geld sparen?

Ich denke mir es lohnt sich, wenn man Geld hat und sich gute gespinnte Texte kaufen kann.

Wenn man die gespinnten Texte selber schreiben muss, dann muss man dies lernen, das erfordert Zeit.

Ein großes Problem bei der Sache und wohl ein Grund warum es nicht funktioniert ist die Hast. Da werden eh schon schlechte Sätze aus dem Netz geklaut, es wird Mädchen durch Girl und Schlampe gespinnt, dann wird die Doorwaymaschine angeworfen, es wird sich aber nicht einmal die Bedienungsanleitung durchgelesen. Alles geschieht hastig und schlampig und am Ende ist man so stolz auf sein Werk und im Internet stehen dann seiten bei denen im Quelltext steht mit welchem Doorwaypage Tool sie erstellt wurden und man muss sich Seiten angucken dort steht "Sehr geehrter (Kunde|Besucher|Gast)" weil es die Mühe nicht wert war die fehlende Klammer zu suchen.

Damit nicht genug, nun kommen die automatischen Maschinen die den Dreck einsaugen den andere da gesponnen haben und noch einmal verdrehen und auf noch mehr Seiten wieder ausspucken.

Diese Kacke lohnt sich sicherlich nicht.

Es lohnt sich sicherlich auch nicht, wenn man nur die Seiten ins Netz knallt und keine Zeit und Lust hat etwas Wirbel für die Seiten zu machen, was bei vielen Seiten ja auch anstrengend ist. (Einmal davon abgesehen das sich das ja auch seit Jahren nicht mehr lohnt)

Aber vernünftig gemacht und wenn man den Überblick behält, ja warum sollte man solche Tools nicht einsetzen. Bei dem was alles nicht mehr geht braucht man seinen Rechner ja sonst gar nicht mehr anmachen.

Wenn jemand Lust hat sich zusammen zu rotten, melde dich bei mir.
 

mesh

- Premium Member -
Diese Spinningnummer ist ja primär dafür da, um dem vermeintlichen DC-Problem aus dem Weg zu gehen.
Warum vermeintlich?
Naja, in manchen Bereichen fand ich das ja vorher schon widerlegt aber dieser Tage mußte ich ein Ersatzteil für 'ne Waschmaschine suchen.
So was bildet...
 

Steve

- Premium Member -
Such mal nach Hunde- oder Katzenfutter und danach geh auf's ABAKUS, mach nen Fred auf, frage nach den Konsequenzen von DC und lehn dich genüsslich zurück. Ich empfehle eine Flasche Dry Gin und reichlich Tonic Water ... wird ein unterhaltsamer Abend :)
 

MisterAustria

- Premium Member -
raucher müssen eben am rauchen sterben.. was anderes kommt garnicht in die tüte sonst könnt noch jemand auf die idee kommen es wär nicht so schlimm sich eine anzuzünden..:D

MA
 

royalTS

- Premium Member -
Wenn ich eine Camseite habe, dann habe ich auch mehrere. Warum also nicht gespinnte Texte verwenden um mehrere Seiten auf einmal zu füllen, die die gleichen Unterseiten haben, es geht ja immer um Camsex?
Das ist wohl wahr ... Das ist eine der wenigen Anlässe, wo man solche Texte wirklich einsetzen könnte ... Das könnte sogar meine rüstige alte Doorway-Dame :).

Hier geht es nicht um "wirklichen" Content, sondern um eine Keyword-Unterfütterung von gleichartigen Seiten .. sprich Setcards.


Wenn jemand Lust hat sich zusammen zu rotten, melde dich bei mir.
Wie verstehe ich das? :)

Wir gründen eine Doorway AG ? ;)

(Im Sinne von Arbeits Gemeintschaft ... )
 

HornyGuy

- Premium Member -
Hier geht es nicht um "wirklichen" Content, sondern um eine Keyword-Unterfütterung von gleichartigen Seiten .. sprich Setcards.
Und das ist für mich der springende Punkt. Wenn ich z. B. einen Amateurblog zu einem bestimmten Thema habe, dann suche ich mir eher Videos raus, die zum Thema passen - meist liefern die Amateure da selbst schon aussagekräftige und kaufkräftige Texte
Warum soll ich Eulen nach Athen tragen? Im übrigen bin ich nicht vom DC-Verfolgungswahn verfallen
 

swiat

- Royal Clan Member -
Such mal nach Hunde- oder Katzenfutter und danach geh auf's ABAKUS, mach nen Fred auf, frage nach den Konsequenzen von DC und lehn dich genüsslich zurück. Ich empfehle eine Flasche Dry Gin und reichlich Tonic Water ... wird ein unterhaltsamer Abend :)
So schauts aus:D
 

MisterAustria

- Premium Member -
wie meinst sie führt zu... redirect oder was?
wenn ich ne domain hab mit paar hundert unterseiten und jede führt in folge zu einer anmeldeseite (vorausgesetzt der user klickt auf anmelden).. was ja irgendwie logisch ist dann sind das ja keine doorwayseiten..
die spielerein warn eindeutig noch vor meiner zeit aktuell..ich check da grad was nicht.

MA
 

MisterAustria

- Premium Member -
ach ok.. na dann kann tantchen gegen die moderate variante aber nichts haben weil das unterseiten zu einer anmeldung führen ist ja üblich. da müsst ich alle 2 wochn mit irgendwas ausm index fliegn :D

MA
 

royalTS

- Premium Member -
das sind dann auch sogenannte "Landingpages" ...

Allerdings ... sind die mit Keyword-Anhäufungen angefüllt oder sind zu
massiv DC oder fallen auf andere Weise negativ bei der Tante auf,

sind die genauso schädlich ... wie jede andere überoptimierte Seite
 

Neue Themen

Oben