Was ist neu?

SexGoesMobile.com bindet weitere Premium SMS Länder ein

SexGoesMobile

- Premium Member -
Das mobile Partnerprogramm SexGoesMobile.com gab die Anbindung weiterer Länder mit Premium SMS Billing bekannt.

SexGoesMobile.com ist einer der weltweiten Marktführer im Bereich des mobilen Webcam Chats und mobilen Adult-Entertainment Produkten. Die mobilen Dienste von SexGoesMobile.com unterstützen über 8000 Endgeräte und bieten die Abrechnung via Premium SMS in nunmehr über 50 Ländern, ohne dass der Nutzer seine Kreditkarteninformationen eingeben muss.

„Unser Team hat in den letzten Wochen unsere Billingabdeckung mehr als verdoppelt und somit einen phänomenalen Job gemacht. Jetzt geben wir mobilen Surfern in 50 Ländern die Möglichkeit mit nur einem Klick für mobile Inhalte zu bezahlen. Vorher war dies nur mit Kreditkartentransaktionen möglich. Das wird eine enorme Steigerung der Umsätze aus bereits existierenden Traffic geben.“, kommentiert Christian Kreul, Geschäftsführer von SexGoesMobile.

Die aktuelle Billingabdeckung von SexGoesMobile erstreckt sich nun über folgende Länder:

Albanien, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Belgien, Bolivien, Bulgarien, Chile, Deutschland, Dänemark, Ecuador, Estland, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Irland, Kanada, Kasachstan, Kirgisistan, Kolumbien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Mexiko, Moldawien, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Peru, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Spanien, Südafrika, Tadschikistan, Tschechische Republik, UK, Ukraine, Ungarn, Venezuela, Weißrussland

„Viele der Länder verfügen nur über ein sehr geringes Einkommen und so gut wie kaum jemand hat dort eine Kreditkarte. Da wir die Preise aber den lokalen Gegebenheiten anpassen, ist nun auch für diese Menschen der Konsum von mobilen Produkten möglich.“, so Kreul. „Unsere Partner und Webmaster profitieren von dieser Landesabdeckung automatisch und müssen nichts weiter tun, als weiterhin ihren Traffic zu schicken. Viele Webmaster generieren bereits zusätzliche Transaktionen aus Ländern, die vorher nie konvertiert haben.“

Das Team von SexGoesMobile hat seinen Hauptsitz in Bremen, sowie ein Büro in Florida und kann auf mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Mobilfunk-Industrie zurückblicken, was es zu einem der führenden europäischen Unternehmen innerhalb der mobilen Erotikindustrie macht. Sie bieten Lösungen für jeden Bedarf von Privatpersonen bis hin zu großen Unternehmen.
 

Neue Themen

Oben