Was ist neu?

Ratgeber zur Suchmaschinenoptimierung

Cartman

- Royal Clan Member -
In diesem Ratgeber geht es darum, worauf beim Erreichen eines Toprankings zu achten ist und warum man nicht immer zum Erfolg kommt. Übersichtlich und verständlich erklärt.

Gruss Paul
 

Harry

- Premium Member -
Sind Ihre Seiten beispielsweise unter Adressen mit „www“ erreichbar,
gleichzeitig aber auch unter Adressen ohne „www“ (also etwa unter
www.gergey.com“ und „gergey.com“), dann können duplizierte
Inhalte eintreten (das ist zu vermeiden, siehe Kapitel, “Content,
duplizierter“). Und es kann zu „PageRank-Ausbluten“ führen (die
Kraft eingehender Links verteilt sich auf die beiden Website-
Versionen, mit und ohne „www“).
Hä?? Das ist mir auch neu. Kann das jemand bestätigen ?
 

Cartman

- Royal Clan Member -
Hallo Harry,
das war vor dem posten, das erste was mich auch stutzig gemacht hat. Aus der Rubrik "Man lernt nie aus", HIER mal ein paar Informationen.

Gruss Paul
 

TBT

- Premium Member -
kann per .htaccess und mod_rewrite behoben werden

Code:
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.[a-z-]+\.[a-z]{2,6} [NC] 
RewriteCond %{HTTP_HOST} ([a-z-]+\.[a-z]{2,6})$ [NC] 
RewriteRule ^(.*)$ http://www.%1/$1 [R=301,L]
mehr davon gibt es hier
 

zasch

- Premium Member -
nur die Domain sieht ja in den SERPs auch viel Grüße
Hey Whitelight, ich denke, dass es auf der einen Seite Geschmackssache ist, wie die Doamin aufgebaut wird. Ich habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass die Zielgruppe entscheiden sollte, wie dei Doamins aufgebaut werden. Sind die Kunden nämlich nen bissl älter, haben viele nicht merh das Verständnis dazu, dasss die domain ohne www auch eine Internetseite ist.

<-- am eigenen Leib erlebt. :eek:
 

WhiteLight

- Premium Member -
Keine Frage Zasch.....eine Agentur sollte die Wahl dem Auftraggeber überlassen.
Dieses www. wird sich auch noch lange in den Köpfen halten.....obwohl es schon Jahre keinen Sinn mehr macht.

Besser für mich.;)
 

WhiteLight

- Premium Member -
Hehe nein mache ich nicht.
Bei allen kleinen Sachen wegen der Klickrate schon - große Sachen habe ich mit www.
Ist auch aus der Historie bedingt ....nachträglich ändern kann ja das ganze Ranking versauen.

Beste Grüße
 

zasch

- Premium Member -
Macht es von der Klickrate her wirklich einen Unterschied, ob da www vorne dran steht???
Wie ich schon sagte. Es liegt and der Zielgruppe. BigMouthMedia hat ja auch ne Studie rausgebracht, dass nur 20% den Titel wirklich lesen. Die URL und die Description zu 40%. Ich möchte mir nicht deie 40% versauen wollen. Technisch gesehen ist es egal, doch wir sind in Deutschland noch weite davon weg, bis sich die User URL´s ändern denke ich.
 

Neue Themen

Oben