Was ist neu?

PP`s mit Co Branding

MisterAustria

- Premium Member -
hello,

ich suche pp die brauchbare Co-Brandings im angebot habn..
besonders interessiern würde mich ein cam pp. so weit ich weis gibts bei PX24 sowas? was sollte man sich noch ansehn?
sowas wie bei camcontent kommt jedenfalls nicht in frage das is mir zu kompliziert.

MA
 

adwordsmac

- Premium Member -
777livecams und awe haben cobrandings in unterschiedlicher art und weise.

777livecams als php script zum download, awe als whitelabel auf deren hosting.

Letzteres ist meinem wissenstand nicht als seo seite wirklich geeignet, wie willste denn traffik da hin schicken zu dem cobrand?
 

MisterAustria

- Premium Member -
hm dachte auf einem co-brand kann ich so individiuallisiern das es als eigenständige seite funktioniert? hinschicken wollte ich nichts..
ich brauch was das ich nicht von grund auf selbst auf die beine stellen muss sondern nur ne vorhandene basis in die ich eingreiffn und ev. mit weiteren unterseiten ausbaun kann... also ein übungsfeld das am ende nicht ganz sinnlos ist :D aja und 777 da habn mir mal einige abgeraten.. soll nicht/nichtmehr viel bringen wegen suma..
auf cam lege ich mich jetzt eh nicht fest.. alle bereiche sind interessant..

MA
 

mannymanny

- Premium Member -
aja und 777 da habn mir mal einige abgeraten.. soll nicht/nichtmehr viel bringen wegen suma..
gut so. jetzt weißt du auf welche deppen du nicht mehr hören brauchst.

wenn du sagst, du suchst was zum erweitern und verändern, bist du vielleicht gerade beim 777 script gut aufgehoben.
 

adwordsmac

- Premium Member -
Naja wegen suma bringen alle wenig denke ich :)

Du kannst bei visit x dein eigenes cobrand basteln mit der xml schnittstelle von denen, dann hast du ein unique template, und kannst auch viel eigenen content da hin packen.

Is aber ich glaube viel arbeit.

das 777livecams ding lässt sich ganz nett anpassen, auch mit viel eigenen content und eigenen layout - ich hab mal so eins installiert, wenn ich nen link über hab, dann geht der da hin - aber bisher kommt da nur wenig, hab mich aber auch nich wirklich um verlinkungen gekümmert.

Wenn es dir nicht nur um cam geht....

du kannst bei mmxlive die unterseiten/subdomain templates nutzen
du kannst die große auswahl an nishen cobrand bei sexmoney nutzen und den gallery builder als unterseiten....
 

pornoawm

- Premium Member -
hello,

ich suche pp die brauchbare Co-Brandings im angebot habn..
besonders interessiern würde mich ein cam pp. so weit ich weis gibts bei PX24 sowas? was sollte man sich noch ansehn?
sowas wie bei camcontent kommt jedenfalls nicht in frage das is mir zu kompliziert.

MA
Wie bei PX24 ist es leicht aber Camcontent ist zu kompliziert?
Also bitte wo soll da der Unterschied sein in der Kompliziertheit. Glaube fast Du arbeitest ein wenig zuviel gönne Dir mal ein wenig Freizeit. Ansonsten drehst Du noch völlig durch.
 

MisterAustria

- Premium Member -
hehe das war ja als frage gedacht.. ich bin bei PX nicht angemeldet..

hab mich nochmal etwas umgesehn.. bei sexmoney gibts auch interessante layouts mit ner menge unterseiten.. sieht ganz interessant aus.. texte/beschreibung zu den girls wird man ja umschreiben dürfen oder... dann könnte man auch was individiuelles draus machn...

MA
 

MisterAustria

- Premium Member -
und du solltest aufpassn das du nicht selber mal vom hohen ross fällst..;)

entschuldige mich dafür was lernen zu wollen.. hier falln ja nur profis vom himmel die schon mitn schnuller im mund alles konnten.. jedenfalls benehmen sich manche so.. keine panik ich bekomme schon was ich will. sei doch froh das ich mir mal über was anderes gedanken mache als blogs... werd dir schon nichts wegnehmen...
und zeitungen austragn... naja so langweilig ist mir nicht... gehör jetzt schon zu den wenigen dies in der branche versuchen und echt was nennenswertes verdienen im gegensatz zu den restilchen 80% die nichtmal was 3stelliges auf die reihe bekommen.......

MA
 

Nicole

- Premium Member -
Also Mister Austria,

ich finde Camcontent auch total kompliziert. Wozu muss denn eine Domain als systemID festgelegt sein.

Weitere Domains einrichten, hab ich, nur, wo finde ich die dann wieder?

Das ist kompliziert, nein es ist sogar umständlich. Das einzige, was bei CC wirklich einzigartig und gleichzeitig unschlagbar geil ist, dass die Werbemittel direkt auf die von mir angegebene eigene domain linkt.

Ich hab mich für VX entschieden, in der Hoffnung, dass sich dort die Möglichkeiten noch weiter verbessern.
Dort jedenfalls hab ich ohne Mühe einen direkten Überblick über meine einzelnen Projekte, kann sie einzeln mit direkter Vorschau bearbeiten. Ausserdem haben die eine absolut transparente Statistik, die das ganze sehr vertrauenswürdig macht.

Ich nutze immer noch am liebsten den iframe, um Camportale in meine Seiten zu integrieren.

Vx Cash ist ferner dabei, den WM Bereich weiter auszubauen mit wirklich guten Gestaltungsmöglichkeiten. Ich bin jedenfalls gespannt darauf.

Man kann jedoch auch jetzt schon ein eigenes Branding anfertigen lassen. Einfach mal anrufen und fragen.

Nicole
 

pornoawm

- Premium Member -
und du solltest aufpassn das du nicht selber mal vom hohen ross fällst..;)

entschuldige mich dafür was lernen zu wollen.. hier falln ja nur profis vom himmel die schon mitn schnuller im mund alles konnten.. jedenfalls benehmen sich manche so.. keine panik ich bekomme schon was ich will. sei doch froh das ich mir mal über was anderes gedanken mache als blogs... werd dir schon nichts wegnehmen...
und zeitungen austragn... naja so langweilig ist mir nicht... gehör jetzt schon zu den wenigen dies in der branche versuchen und echt was nennenswertes verdienen im gegensatz zu den restilchen 80% die nichtmal was 3stelliges auf die reihe bekommen.......

MA
Ja irendwo habe ich gelesen das Du 3000 Tacken im Monat verdienst dann lege doch 1000 Tacken davon in Internet Projekte an das kann man von der Steuer absetzen und nochmals abkassieren.

Geld ist eine Hure die will mißbraucht werden und das ist völlig legal.
 

Globi

- Premium Member -
Also Mister Austria,

ich finde Camcontent auch total kompliziert. Wozu muss denn eine Domain als systemID festgelegt sein.

Weitere Domains einrichten, hab ich, nur, wo finde ich die dann wieder?
weil deine domain die refnumer ersetzt, und weil man damit eben genau das macht was der mister hier sucht, naehmlich ein eigenes branding.

und domains anlegen kannst du nicht in dem sinne selber, da musst den support anschreiben, die machen das fuer dich.
das was du meinst, ist was anderes, mehrere domains auf deine hauptdomain.

hier giebts ein ganzes forum voller tips und erklaerungen :)
Camcontent Support und Tips - No-Limits.biz Adult-Webmaster-Forum


und mister austria.
das hat nix mit hohem ross zu tun, aber wer zu faul ist, sich mit etwas zu beschaeftigen, der ist nunmal im falschen job.
mir ist es auch zu kompliziert zu blogen, aber ich will das auch nicht.
du im gegensatz moechtest ein cam pp mit branding, also musst du dir halt mal ne stunde zeit nehmen, und bischen probieren und nachdenken.

jedes pp ist sogesehen kompliziert, man muss sich ueberall erstmal einarbeiten, um zu verstehen wie man marketing ids anlegt, oder bestimmte werbemittel.

aber solche aussagen wie du sie machst, das ist aus meiner sicht entweder faulheit, oder ganz einfach dummheit.
nun hast die wahl :)

wuesste nicht was kompliziert ist bei cc, ausser die ausgereiften sachen, wie rss feeds, oder sonst par andere.

domain waehlen, iframe kopieren, auf webseite einbauen, werbemitel auswaehlen, auf andere webseiten bauen, mobile umleitung erklaerung lesen, auswaehlen, einbauen usw.

es ist eben einiges, und man hat mehrere optionen. und wenn mans nicht liest, dann sieht es kompliziert aus, aber ist es absolut nicht.

baukastensystem von px24 braucht auch hirn, selbst bei 777 darf man sich nicht vorher besaufen, sonst gehts eben nicht.

es giebt keine komplizierten pp's sondern nur zu daehmliche leute, die sich nebenbei ohne grundwissen noch als webmaster betiteln.
 

MisterAustria

- Premium Member -
und mister austria.
das hat nix mit hohem ross zu tun, aber wer zu faul ist, sich mit etwas zu beschaeftigen, der ist nunmal im falschen job

naja wie kommst denn drauf das ich faul bin.. das mag stimmen was blogs angeht weils ne monotone fliessbandarbeit ist.
ich will etwas machn das ich im griff hab und bis ins detail verstehe weil anders würds nur ne weitere webleiche werden.. und da fühl ich mich bei den guten alten html seiten mit jeder menge unterseiten sehr viel besser aufgehoben als bei irgendwelchen portalen die andere sehr viel besser hinbekommen.. sowas heb ich mir für später auf..
und was is die deffinition eines webmasters.. hmm ich schätze mal das ist einer der html/php/css/java/seo usw. ausm ff drauf hat und seine dienste genau so als webdesigner anbieten könnte..
und was is kein webmaster.. einer der wordpress nutzt.. oder einer der vor paar jahren mit doorway spam seine schäfchen ins trockene gebacht hat.. oder spammails, xrumer, facebookblaster oder sonstiges braucht um was zu verdienen.. wer weis.. jeder macht was nötig ist um das zu erreichn was er will..

MA
 

Nicole

- Premium Member -
Naja, ich bin halt auch ein Gewohnheitstier und habe mich bis vor einiger Zeit ja voll und ganz auf PX fixiert. Dort kann man über eine eigene CSS so was von viel anpassen, selbst Dinge, die nicht explizit in der Standart CSS für die Layouts stehen kann man sich über den Quelltext von px selbst noch heraussuchen und ändern.

777 ist mir zu vereinfacht. Hätten sie die Möglichkeit, wie bei PX eine eigene CSS hochzuladen, hätte ich das Skript vielleicht mal eingesetzt. So hab ich nur paar Unterseiten mit Werbemitteln versehen, hab jede Menge kostenlose Anmeldungen und ab und zu mal einen zahlenden Kunden, jedoch immer nur 1 Mal.

Danke für deine Ausführungen, Globi, aber jetzt hab ich mich definitiv für VX entschieden.
Support ist telefonisch zu erreichen, sie rufen nahezu immer nach ein paar min zurück. Mails werden zeitnah beantwortet, ich kenn mich von Senderseite mit deren System aus, alle namhaften Senderinnen senden dort.
Bei CC gefallen mir die Vorgaben für die Sender nicht, so dass dort wenige wirklich gute private Sender zu finden sind, was natürlich an der doch sehr geringen Provision ( ab 13 cent/min flirt bis höchstens 39 cent/min total HC mit Sextoys brutto so weit ich das noch in Erinnerung habe ) für die Sender liegt.

Ich als Webmistress habe mich auf eine bestimmte Zielgruppe fixiert, die sich mit CC nicht so wirklich vereinbaren lässt. Weil auch die Inhalte ein Kriterium darstellen, welches PP in Frage kommt.

Nach wie vor stehe ich auf dem Standpunkt, dass Camchats generell mit 1.99 €/ min absolut gerechtfertigt sind und ich finde es gerade bei VX gut, dass die Sender dort ihre Preise nicht unter 1,79/min einstellen können. Der Witz ist, dass viele Sender mit gleichem Namen auf verschiedenen Portalen senden, meist dort die Preise deutlich unterbieten, und sich dann wundern, dass die Kunden auf einmal für den billigsten Preis die gleiche Leistung haben wollen. Was natürlich zu Fluktuationen der Kunden führt, die auch die Webmaster betreffen.

Zu PX kann ich heute nur sagen, das Consystem ist für den Hintern, die Payments ebenso und Stornofrei ist einfach out, schwachsinn, daran festzuhalten.
 

Globi

- Premium Member -
naja wie kommst denn drauf das ich faul bin..
ich hab dich nicht als faul bezeichnet.
ich sagte solche aussagen wie du machst, und damit meine ich, das cc zu kompliziert sei, ist entweder faulheit, oder dummheit.

also sag jetzt bitte nicht du seist nicht zu faul gewesen dir das mal genau anzuschauen, oder zu probieren, sonst halt ich dich naehmlich fuer dumm ;)

also ist ja keine suende mal zu faul zu sein, wie gesagt, wenn ich nicht will, bring ich auch nix auf die reihe, nur kann man dann auch nicht einfach sagen es sei zu kompliziert.

die anderen cams sind das genauso auf ihre art.
oder kannst du denn ein script von 777 installen, und dort all die fehler ausbuegeln, dein server so modifizieren damit es auch lauft, und das ding noch suchmaschienentauglich machen ?
glaube mir, da ist es einfacher das iframe von cc einzubauen, und schnell die urls und zielseite einzutragen in der admin.
 

thommy

- Premium Member -
also mal grundsätzlich: man kann zu JEDEM MIR BEKANNTEN PP eine eigene seite bauen.

alles eine frage der creativität - aber mitunter viel besser als der ganze schmonz, der da in den webmasterbereichen für jedermann angeboten wird und im grunde doch immer nur der selbe sülz ist.

alles was man zum bau einer eigenen seite braucht ist:

1. passender content (wird sicherlich auch von jedem PP zur verfügung gestellt)

2. eine INDIVIDUELLE aufmachung (da muss man selber ran oder jemanden ranlassen ders kann)

3. ne api oder xml-schnittstelle (ist ein nice to have aber kein muss)

alles wichtige (zum beispiel zahlungsformular) lässt sich mit direktlink machen oder per iframe (hier ist allerdings vorsicht geboten wegen https)

was meistens an solchen lösungen zum problem wird, ist, dass die webbies die einmal so ne seite gebaut haben nie mehr dran fassen.
somit sind die infos, preise und was weiss ich noch, grösstenteils veraltet und dann kommts zu kundenbeschwerden. oder es befinden sich contents online, für die keine veröffentlichungslizent mehr besteht (kommt bei amateurportalen leider häufig vor)

anderes problem ist, dass die user ja grundsätzlich ne andere logininfo bekommen (führt auch zu probs) oder dass die seite irgendwann nicht erreichbar ist und wenn der user dann diese page gebookmarked hat und dort einloggen will, gibts wieder probs und im schlimmsten fall stornos.

also wenn schon ein brand, dann muss es gut durchdacht sein und mit dem PP abgesprochen.

aus eigebner erfahrung kan ich sagen, dass wir einige hundert subbrands von unseren eigenen angeboten haben und dort alles mögliche ausprobiert haben.
die funktionieren alle nicht wirklich so gut, wie die entsprechende hauptseite.

ich würde euch ja gerne hier jetzt schon mal paar lösungen für das gesamtproblem hinschreiben aber dann würde ich dinge verraten, die wir gerade in der mache haben und über die ich noch nicht reden kann.

soviel sei jedenfalls jetzt schon mal verraten:

MOMO wird noch in diesem jahtr mit einem völlig neuen konzept kommen und das wird sich in allererster linie dadurch unterscheiden, dass wir das ganze nur mit einem sehr kleinen und elitären team von webmastern realiseren.
diese webmaster werden dann von uns ausgiebig geschult und trainiert in allen bereichen und kriegen das werkzeug und knowhow an die hand , das hier offenbar 95% aller webmaster nicht haben.

mein ziel ist es, dass wir von den etwa 20 webmastern, die wir in am anfang in dieses system aufnehmen, mindestens 10 bis zum jahresende dazu bekommen, dass sie richtig gutes geld verdienen und sich keinen kopp mehr über dinge machen müssen, die sie eigentlich sowieso nicht belasten sollten.

nächste woche in barcelona kann ich dazu schon mehr sagen und werde dort auch schon mit den ersten webmasterpartnern die dinge so weit besprechen, dass wir bereits in den kommenden wochen mit phase 1 starten können.

viel spass im netz

thommy
 

Alfred

- Premium Member -
das werkzeug und knowhow an die hand , das hier offenbar 95% aller webmaster nicht haben.

mein ziel ist es, dass wir von den etwa 20 webmastern, die wir in am anfang in dieses system aufnehmen, mindestens 10 bis zum jahresende dazu bekommen, dass sie richtig gutes geld verdienen und sich keinen kopp mehr über dinge machen müssen, die sie eigentlich sowieso nicht belasten sollten.
mal einige fragen dazu.

1. woher nimmst du die recht dreiste behautung, daß hier rund 95% aller webmaster dumm sind oder wie du es ausdrückst, nicht genügend knowhow haben ? gibts da umfragen dazu ? kennst du alle persönlich ? oder stützt du deine aussage auf reines lesen hier im forum ?

2. was ist denn für dich richtig gutes geld, definier mal bitte

3. über was sollen sich webmaster keinen kopp mehr machen

gruß alfred
 
Oben