Was ist neu?

pillendienst ist offline

Christian76

- Premium Member -
Scheinbar nur ein techn. Fehler - naja, rechnen muß man mit sowas ja immer, daß so eine Firma irgendwann mal untertauchen muß :)

Gruss
Christina
 

mesh

- Premium Member -
Nix tech.
Domain dicht.
Erstaunlich sowieso, daß das so lange geht, bei den WhoIs-Daten, usw. usf...
 

thommy

- Premium Member -
Ist die Domain pillendienst.com? Wenn ja, dann ging die gerade eben bei mir einwandfrei.
liegt wahrscheinlich daran, dass der nameserver den du benutzt noch nicht aktuell ist.

seit heute morgen gibt es jedenfalls kein routing mehr zu der domain.

viel spass im netz

thommy
 

erotexter.com

- Premium Member -
liegt wahrscheinlich daran, dass der nameserver den du benutzt noch nicht aktuell ist.

seit heute morgen gibt es jedenfalls kein routing mehr zu der domain.

viel spass im netz

thommy
Ja, das wird's gewesen sein, jedenfalls kommt bei mir jetzt auch nichst mehr.
 

Harry

- Premium Member -
Diese PP´s machen doch seit es sie gibt immer wieder reihenweise zu, was ja auch nicht groß verwundert, nur manche Pillenverchecker wollen es halt nicht wahr haben. Dafür tauchen aber im Gegenzug auch laufend wieder neue auf. Viel Spaß am bewerben kann das ja nicht bringen.
 

Hannibal

Neues Mitglied
tja..

Die Seite wird auch nicht mehr online gehen. ICANN selbst hat eingegriffen. Und das war nicht die Letzte...

Sogar domain-privacyprotect Companies werden nun Probleme bekommen...

Und am Schluss bekommen auch die Webmaster echte Probleme..

Gabs alles und wird es weiter geben.. Das ist doch das ewige Katz und Maus Spiel.. :stupid:
 

Hannibal

Neues Mitglied
Wobei du erste Wahl bist..

:eek: Tatsächlich

Sorry alter..

War keine Absicht ;)

Der Name gefällt mir einfach so gut. Ich muss dann immer an Hannibal Gadaffi denken :D

Du wahrscheinlich an Lector. :)
 

mesh

- Premium Member -
Sogar domain-privacyprotect Companies werden nun Probleme bekommen...

Und am Schluss bekommen auch die Webmaster echte Probleme..
Na sicher.
In der Hei-Wang-Ju-Allee in Bejing wird die Volksbefreiungsarmee in Divisionsstärke einmarschieren um Pillen-Bao hoppzunehmen.
Und gleich danach geht's Casino-Cato an die Wäsche, hinter der wüsten Gobi gleich rechts...:rolleyes:
 

Andrey

- Premium Member -
icann greift ueberhaupt nicht ein... icann verschickt ADVISORIES wenn der whois falsch ist. daran halten sich manche registrars und manche nicht - ist auch kein zwang.

anonsten macht icann GAR NICHTS.
 

Hannibal

Neues Mitglied
icann greift ueberhaupt nicht ein... icann verschickt ADVISORIES wenn der whois falsch ist. daran halten sich manche registrars und manche nicht - ist auch kein zwang.

anonsten macht icann GAR NICHTS.

Falsch.

Was du meinst ist ein Whois Data Problem report. Der wird einfach an den Registrar verschickt. Und der Registrar leitet das meistens dem Kunden weiter, wenn was nicht stimmt. Jeder kann ein solcher Report abschicken. Kein Problem. Und das die Whois Daten nicht stimmen müssen, ist eher ein billiges Gerücht. Gib mir doch mal eine Domain mit falschen Whois Daten. Dann kannst du sehen wie schnell ich die zum verschwinden bringe :D

Die ICANN greift sehr wohl ein. Kennst du den Unterschied zwischen Registry & Registrar?

Falls nicht hilft dir google weiter.

Hast du eine Domain wo du falsch angaben gemacht hast? Gibst du sie mir. Dann schauen wir mal.

Wenn mehrere Millionen Domains aktiv sind, hast du das Gefühl sie können das kontrollieren?
 

Neue Themen

Oben