Was ist neu?

(Nicht ganz ernst gemeintes) Tutorial: Wie versaue ich es mir mit allen PPs

erotexter.com

- Premium Member -
Da es offensichtlich immer noch sehr viele Webmaster gibt, die mit den von ihnen beworbenen PPs und deren Betreibern (noch) keine Probleme haben, hier mal eine kurze Anleitung, wie man es sich mit wirklich jedem versauen kann:

1.) Falls Ihr schon bei einem PP angemeldet seid und Euch dort mit Perso legitimiert habt, schreibt dem Betreiber eine bitterböse E-Mail, daß er gefälligst sofort all Eure persönlichen Daten löschen und das Geld zukünftig in einem weißen, nicht markierten Umschlag in kleinen, ebenfalls nicht markierten Scheinen an ein Postfach in Liechtenstein schicken soll, immerhin hatte er kein Recht, von Euch zu erfahren, wer Ihr seid. Wenn Ihr noch nicht angemeldet seid, meldet Euch mit falschen Daten an. Wenn der Betreiber dann eine Ausweiskopie fordert, droht Ihr ihm am besten gleich mit dem Rechtsanwalt wegen Verstoß gegen geltendes EU/CZ-Recht im Bereich Datenschutz und - falls das nicht wirkt - mit einer Anzeige wegen Erpressung. Warum Erpressung? Ganz einfach, Ihr müßt ja mit irgendwas Euren Lebensunterhalt verdienen, damit Ihr nicht verhungert. Wenn nun aber der Betreiber Euch quasi zwingen will, vorher etwas zu tun, das Ihr laut geltendem Recht gar nicht tun müßt, dann ist das Erpressung, denn ohne sein PP verdient Ihr kein Geld und müßt verhungern. Wenn das auch noch nicht wirkt, dann holt Ihr den ganz dicken Hammer raus und droht mit einer Anzeige wegen versuchter fahrlässiger Tötung, denn Ihr verdient ja ohne sein PP kein Geld und müßt verhungern, was Ihr ihm aber mitgeteilt habt. Weil er das also weiß, handelt er fahrlässig, wenn er Euren Tod durch Verhungern in Kauf nimmt.

2.) Wenn Ihr Punkt 1 beachtet habt und nun bei allen PP-Betreibern gesperrt, aber aus irgendeinem Grund trotzdem nicht verhungert seid, dann meldet Euch bei jedem Forum an, das auch nur entfernt mit dem Thema "Geldverdienen im Internet" zu tun hat und postet dort so oft wie möglich Eure Geschichte und dass es Unrecht sei, wenn die PP-Betreiber Ausweiskopien haben wollen und Euch damit quasi erpressen und fahrlässig versuchen zu töten. Sofern Ihr nicht von den Forenbetreibern hinauskomplimentiert werdet, könnt Ihr auf diese Art eine sehr weitreichende Wirkung erzielen und vielleicht sogar Anhänger finden, die Euren Kampf gegen die datengeilen, mordlüsternen und skrupellosen PP-Betreiber unterstützen.

3.) Solltet Ihr irgendwann in allen einschlägigen Foren gesperrt worten sein wegen angeblicher Spammerei und Stänkerei, dann wendet Euch einfach an den Europäischen Gerichtshof und klagt dort Euer Recht ein, an den PPs teilnehmen zu dürfen, ohne Ausweiskopien verschicken zu müssen. Mit ein wenig Glück gewinnt Ihr und die PP-Betreiber müssen Euch erlauben, widerrechtlich Pornoangebote ohne AVS ohne Verifikation Eurer persönlichen Daten zu bewerben. Allerdings könnte es dann natürlich durchaus sein, daß die PP-Betreiber von den für sie zuständigen Finanzbehörden ordentlich was aufs Dach kriegen, weil die Behörden meinen, sie zahlen Geld an irgendwelche nicht existierenden Personen aus. Eventuell werden dann Verfahren wegen Verdacht auf Geldwäsche oder Steuerhinterziehung eröffnet und einige oder sogar viele PPs müssen dann dicht machen. Das wäre für Eure Absicht natürlich Gold wert, schließlich wollt Ihr es Euch so richtig versauen mit allen PP-Betreibern.

Wenn Ihr Euch bis zu Punkt 3 durchgearbeitet und ihn erfolgreich abgeschlossen habt, seid Ihr am Ziel angelangt: Jeder PP-Betreiber würde Euch gern einen fetten Haufen mitten ins Gesicht setzen.

Falls Euch dieses Tutorial gefallen hat, wäre es toll, wenn Ihr es positiv bewerten würdet.

In jedem Fall wünsche ich Euch viel Spaß und Erfolg beim Abkacken!
 

m3xx

- Premium Member -
Dafür gibt es ein Stern von mir. Das ist echt zum niederknien einfach zu geil :D
 

kkati

- Premium Member -
....ich sende immer den pass meines hundes ,mit chip und steuermarke ,ist ja dann keine steuerhinterziehung:D

jürgen hat wohl keinen hund...bei mir hat es immer so geklappt:D
 

neo

Registrierter Benutzer
Staff member
....ich sende immer den pass meines hundes ,mit chip und steuermarke ,ist ja dann keine steuerhinterziehung:D

jürgen hat wohl keinen hund...bei mir hat es immer so geklappt:D
LOL was machst du? Im ernst jetzt? Ich hab hier gerade Bauchkrämpfe vor lachen gehabt :diehappy:

@Hannibal
Sehr geiler Beitrag. Gibt es wirklich Personen die so reagieren oder von woher diese Inspiration? :D
 

kkati

- Premium Member -
LOL was machst du? Im ernst jetzt? Ich hab hier gerade Bauchkrämpfe vor lachen gehabt :diehappy:

@Hannibal
Sehr geiler Beitrag. Gibt es wirklich Personen die so reagieren oder von woher diese Inspiration? :D
ja... mußt aber jedes jahr die Impfung nachweisen..damit du auch die mwst.ausgezahlt bekommst:D
 

Neue Themen

Oben