Was ist neu?

[Get] Kleine Liste Bookmarkdienste

swiat

- Royal Clan Member -
Bringt meiner Meinung nach mehr, wie Katalogeinträge, Kataloge kann man inzwischen fast alle vergessen, gibt nur wenige wo ein Eintrag lohnt.

Man könnte auch sagen, man kann sich ja in xxxxx Stück eintragen, die Menge machts, schon richtig, aber die Arbeit spare ich mir meistens trotzdem.

Je nach Gebiet bzw Thema der Seite können Links aus Bookmarks mehr oder weniger gut sein.

Zwei Beispiele aus dem Energiebereich:

Alter der Domain war c.a 3 Monate, das Thema der Seite war über einen bestimmten Brennstoff, den viele Menschen brauchen.

Es wurden c.a 120 Bookmarks dafür gesammelt, also in verschiedenen Portalen eingetragen. Die Seite war nach zwei drei Wochen in den Top 20, kurze Zeit später, bei den Keys auf die sie optimiert wurde, Top 10.

Zur Sicherheit wurden einige wenige Blogkommentare gesammelt, die Domain ist in die Top5 gekommen, bei vielen Phrasen ebenso Top10.

Nach einiger Zeit musste ich diese Seite leider verkaufen, sie steht abe rheute noch so gut da, oft vor vekannten grossen Portalen in diesem Bereich. Der heutige Besitzer hat keine Links mehr gesammelt, steht schon fast zwei Jahre wo sie jetzt ist.

Nur mit Bookmarks wurde das ereicht und zur Sicherheit, obwohl sicher nicht notwendig, einige Blogkommentare.

Die zweite Seite war auch aus dem Energiebereich, der Blog davon, auch fast nur Links aus Bookmarkportalen, Platz 1 -2 bei einem Key mit c.a 500-600 Mio Ergebnissen.

Auch diese Seite ist heute noch da oben, seit c.a 2,5 Jahren, auch da wurde nix mehr gemacht.

Ich trag auch Kundenseiten ein, zum Teil bringt es sehr viel, zum Teil ein bischen was, das es absolut nichts bringtr, ist eher selten, gab es aber auch schon.
 

mesh

- Premium Member -
Also Seiten die was bringen habe ich noch nicht verscheuert.
Lebenserfahrung kann man nie genug haben, ich lebe davon Seiten zu bewerben, wie sieht es bei Dir aus?
Ich habe in den vergangenen Jahrzehnten nicht davon gelebt, Seiten zu bewerben und tue das auch heute nicht.
Wenn, dann nur marginal, wahrscheinlich aus Lebenserfahrung, die Dir ganz offensichtlich bislang abgeht.
Dazu noch einige Stichworte:
-Finanzamt
-Klage
-Krankheit
Das reicht für die meisten Fälle.
Wenn Du pumperlg'sund und unbelastet bist: freu' Dich.
Kann morgen schon anders sein.
Und dann stellst Du solche Fragen nicht mehr weil Du's einfach besser weißt als heute.
 

papa-baer

- Premium Member -
Danke für die Liste, in die meisten hat man sich zwar schon eingetragen aber ein paar neue waren dabei, deswegen großes THX
 

Erofun

- Premium Member -
Moin,

ebenfalls danke für die Listen.
Schön wäre noch eine Liste von Diensten, wo auch Erotik eintragbar ist. :)

Erofun!
 

spoddig

Neues Mitglied
Zeit Nutzen Verhältniss

Also das Verhältnis von Zeit und Kosten zum nutzen ist so schlecht das es noch nicht mal mit einer Eintragsoftware lohnend ist. Ich habe das nun bei verschiedenen Domains probiert. Auch bei einer die ansonsten nichts bekommen hat ausser dieser Einträge. Besucher darüber außer vielleicht von ein paar Admins nahezu 0 Also da kann man sien Zeit sicher sinnvoler einsetzen, der Wert für das Googel Ranking ist glaube ich auch auf fast 0 gesunken.
 

erotexter.com

- Premium Member -
der Wert für das Googel Ranking ist glaube ich auch auf fast 0 gesunken.
Na, dann bleibt ja wohl nicht mehr viel übrig, was überhaupt noch einen Wert fürs Ranking hat. Blogs taugen also nichts mehr, Kataloge sollen inzwischen auch nutzlos sein, Linktauschs sind laut Aussage im Jaginforum auch eher schädlich als nützlich, Links kaufen ist sowieso total verboten ...

Frage an die SEO-Experten hier: Wenn alles, wo man eingehende Links herkriegen kann, fürs Ranking nix taugt - wie kommt man denn dann zu einem guten Ranking? Bei Google persönlich vorbei gehen und dem Programmierchef in den Arsch kriechen?
 

Neue Themen

Oben