Was ist neu?

Fick-Flatrate

tootie fucking fruity

- Royal Clan Member -
Ich finde, die Idee hat was. Männer sind primitiv, aber einfach glücklich zu machen. Billiges Bier, und so oft ficken wie man kann .. da ist doch bestimmt nen Markt für vorhanden.
Allerdings habe ich schon vor einiger Zeit als diese Idee aufkeimte von massiven Proteststürmen seitens Doppel-Morlisten gelesen.

Und in der Tat, wenn man ein solches Angebot mal durch die Augen einer Alice "ungeficktes Frusthuhn" Schwarzer beachtet, kann das durchaus demütigend und erniedrigend und alles sein für die Prostituierten.

Allerdings ist es das in 99% der Fälle eines normalen, einmaligen Prostitutionsvorganges auch, in sofern, eine nicht konsequente Scheindiskussion.
 

Ruby

- Premium Member -
Sprechen die dort nicht schwäbisch? ich denke die wissen ganz genau dass jeder Kunde dann nur einmal kann :D
 

erotexter.com

- Premium Member -
Allerdings ist es das in 99% der Fälle eines normalen, einmaligen Prostitutionsvorganges auch, in sofern, eine nicht konsequente Scheindiskussion.
Ich finde diese Diskussion so was von zum Kotzen, die eine Alice Schwarzer & Co. da immer lostreten.

Mit Sicherheit macht das nicht jede Frau freiwillig, zugegeben. Manche werden wahrscheinlich dazu gezwungen. Das ist ein Verbrechen, keine Frage. Andere werden nicht gezwungen, machen es aber eventuell auch nicht gern, sondern weil sie keine Alternative haben. Bei einigen ist möglicherweise sogar so was wie Spaß hin und wieder - je nach Freier - dabei.

Was in dieser ganzen widerlichen Diskussion übersehen wird, ist: Erstens ist ein Leben als Prostituierte in Deutschland für viele Frauen immer noch besser als ein Leben in der Gosse in ihrer Heimat. Prostituierte haben in diesem Land inzwischen vom Gesetz her eine relativ starke Stellung. Zweitens gibt es unzählige Menschen in diesem Land, die - um nicht zu verrecken - für 3 oder 4 Euro pro Stunde Klos putzen, irgendwelchen Müll über Scannerkassen ziehen oder Dreck aufsammeln. Die würden sicher auch lieber was anderes tun, machen diese Jobs aber, weil sie nicht von Hartz IV leben wollen oder können - in einem gewissen Sinne ist das auch Prostitution, sogar aus Zwang, dem Zwang heraus nämlich, nicht in der Gosse dahinsiechen zu wollen. Prostituierte haben oft ein sehr angehmes Leben finanziell, wenn sie es geistig hingekriegt haben, diesen Job eben nur als Job zu sehen. Gut, manche schaffen das vielleicht nicht und leiden darunter, aber das tut die von der Geschäftsleitung getriezte Kassiererin bei Li**l oder Al**i und Konsorten auch. Moral ist also vollkommen fehl am Platz in der Diskussion darüber, ob Prostitution ein gutes oder schlechtes Gewerbe ist. Im übrigen gibt es auch viele hochbezahlte Manager, die sich prostituieren: Sie arbeiten zwar für viel Geld, aber hassen ihren Job und schleppen sich einfach nur durch den Tag. All diese Menschen - von der Klofrau bis zum Manager - lassen sich eben virtuell tagtäglich von ihren Vorgesetzen in den Arsch ficken für Geld. Da ist für mich kein großer Unterschied zu denen, die sich richtig in den Arsch ficken lassen. Ich gehörte auch mal zu jenen, die für wenig Geld viel Demütigendes über sich ergehen lassen müssen. Ich kann Euch sagen, ich fühlte mich auch jeden Tag prostituiert - nur daß es mir nicht gelang, den Job gedanklich von mir zu schieben, weil er mich sogar in meiner Freizeit geistig penetriert hat. Insofern sollen grade Society-Weiber wie Frau Schwarz mal schön den Mund halten. Ich glaube kaum, daß diese Frau weiß, wie sich die Realität für viele Frauen tatsächlich anfühlt. Frau Schwarzer ist eine klassische Ideologin, die längst den Bezug zur Wirklichkeit verloren hat.

Meine Meinung ...
 

Marcus

- Premium Member -
Sprechen die dort nicht schwäbisch? ich denke die wissen ganz genau dass jeder Kunde dann nur einmal kann :D
Der Spruch hätte von mir kommen können, wir Badener lieben nämlich unsere Schwaben, mit denen wir zwangsvereinigt wurden in einem Bundesland :p:D
 

erotexter.com

- Premium Member -
also, wenn ich schwul wäre, dann sicher auch obenrum, und nicht nur untenrum...:D

sag mal, schindest Du irgendwie postings :motz::diehappy:
Nö, ich war zu dem Zeitpunkt nur gut drauf. Ich hab auch ernsthafte Sachen geschrieben. ;) Aber ich denke, der Spaß sollte in so einem Forum auch nicht zu kurz kommen.
 

Neue Themen

Oben