Was ist neu?

Erfahrungen zu phatservers.com gesucht

redbusiness

- Premium Member -
Hi

bis dato hoste ich bei a1websolutions.net, bin aber da irgendwie nicht zufrieden, da die dauernd Ausfälle haben.

Habe dort einen managed VPS Server

- 15000 MB Storage
- 400 GB Transfer
- 384 MB Dedicated RAM

für ca. 30€ im Monat.

Jetzt habe ich per Zufall von phatservers.com gelesen und in den Ami Foren ein paar gute Erfahrungen darüber gesehen.

Hierbei habe ich folg. entdeckt:
managed virtual hosting

1000 GBs Transfer
10 GBs Disk Space
1 Unique IP

bei jährlicher Zahlung um ca 5USD im Monat und als Sommerangebot bekomme ich 3 Monate geschenkt.

Bis dato habe ich einen VPS Server und das wäre jetzt ein managed virtual hosting.

Bis dato hoste ich nur Blogs und ein paar PHP Seiten drauf, spielt das dann eine große Rolle ob ich jetzt nen VPS Server habe oder ein managed virtual hosting?

Bis dato habe ich auch nur ca 15GB Traffic im Monat, also auch nicht so groß.

Was würdet ihr mir daher raten?

mfg
 

combat

- Royal Clan Member -
Zu phatservers speziell kann ich nichts sagen, ich kann Dir aber ein paar Empfehlungen zu US Hostern geben.

theplanet.com - bin ich seit Jahren und habe absolut nichts auszusetzen, top Support und sonst läuft auch alles. (auch wenn Raptor not amused über den Laden ist :D )

webair.com - hab ich auch schon seit 2 oder 3 Jahren ne Kiste stehen und bin ebenso sehr zufrieden.

nakedhosting.com - hab ich selber noch nichts gehosted, kenne aber einige die dort hosten und die schwärmen alle. Sind mittlerweile seit 10 Jahren im Geschäft.
 

pornoawm

- Premium Member -
Jetzt habe ich per Zufall von phatservers.com gelesen und in den Ami Foren ein paar gute Erfahrungen darüber gesehen.

Hierbei habe ich folg. entdeckt:
managed virtual hosting

1000 GBs Transfer
10 GBs Disk Space
1 Unique IP

bei jährlicher Zahlung um ca 5USD im Monat und als Sommerangebot bekomme ich 3 Monate geschenkt.
Wie 60 Dollars pro Jahr? Das wäre ja ein Spottpreis wie machen die sowas, mit uralten Maschinen?
 

Neue Themen

Oben