Was ist neu?

Die Deutschen haben Angst vorm Internet

thommy

- Premium Member -
sag ich doch schon immer und deckt sich zu 100% mit meinen erfahrungswerten.

die einzige zielgruppe die für porno noch ausbaubar ist, sind die DAUS. und genau die visiert kaum ein webmaster an, weil sie nahezu alle davon ausgehen, dass der durchschnittsuser genau so tickt wie sie selber.

ich sollte mal praktikantenplätze in unserer supportabteilung verlosen, ich glaub so viel wie da kann man als webbie nirgendwo lernen.

viel spass im netz

thommy
 

weedy

- Premium Member -
hi ich frage mich bei den Pornoseiten sowieso immer warum jemand was kostenpflichiges Ordern soll wenn es so was gibt Free Porn Videos - XVIDEOS.COM
Na weil es auch Leute gibt, die einen Mercedes fahren, statt einem Koreaner. Und Qualität nunmal was kostet.

Und natürlich der Zeitfaktor. Ein schwerarbeitender Familienvater, kann einfach nicht 2-3 Stunden nach dem Free Material suchen, was er zu seiner Befriedigung braucht.
 

erotexter.com

- Premium Member -
Na weil es auch Leute gibt, die einen Mercedes fahren, statt einem Koreaner. Und Qualität nunmal was kostet.

Und natürlich der Zeitfaktor. Ein schwerarbeitender Familienvater, kann einfach nicht 2-3 Stunden nach dem Free Material suchen, was er zu seiner Befriedigung braucht.
Der Knackpunkt hierbei ist aber: WAS braucht er zu seiner Befriedigung? Reichen ihm einfach nur Titten und Muschis und ein wenig Rumgeficke? Dann tut's youporn - und davon hat inzwischen nahezu JEDER schon gehört.
 

thommy

- Premium Member -
Der Knackpunkt hierbei ist aber: WAS braucht er zu seiner Befriedigung? Reichen ihm einfach nur Titten und Muschis und ein wenig Rumgeficke? Dann tut's youporn - und davon hat inzwischen nahezu JEDER schon gehört.
der masse reicht das natürlich. denn was ist schon gross anders, wenn ich ihm nen film in HD-qualität liefere?

der inhalt wird nicht anders und meistens kann der junge das mit seiner leitung sowieso nur ruckelig oder gar nicht sehen.

dazu kommt, dass wir bei topqualitäten noch das problem haben, dass sowohl einkauf als auch auslieferung so derbe teuer wird, dass es sich nicht zu einem preis machen lässt, der konkurrenzfähig ist.

ich denke mal porno wird in ein paar jahren nur noch den zweck erfüllen, dass man leute damit lockt um ihnen dann darüber vielleicht ne urlaubsreise oder ne hausratversicherung zu verkaufen.

viel spass im netz

thommy
 

erotexter.com

- Premium Member -
ich denke mal porno wird in ein paar jahren nur noch den zweck erfüllen, dass man leute damit lockt um ihnen dann darüber vielleicht ne urlaubsreise oder ne hausratversicherung zu verkaufen.

viel spass im netz

thommy
Ich weiß zwar nicht, ob es unbedingt Urlaubsreisen und Versicherungen sein werden, aber ich denke auch, daß Porno im Internet in wenigen Jahren zu inflationär geworden ist, als daß man damit Geld verdienen könnte.

Ich frage mich allerdings, wie die Entwicklung im Bereich Livesex weitergehen wird - und im Bereich der absoluten Nischen(-Fetische).
 

thommy

- Premium Member -
Ich frage mich allerdings, wie die Entwicklung im Bereich Livesex weitergehen wird - und im Bereich der absoluten Nischen(-Fetische).
die frage ist da nicht, ob es die leute weiterhin kaufen. das werden sie auch im pornobereich weiterhin tun. nur eben weniger als vorher.

daher ist die frage, wie viele sich um die krümel streiten.
das wird im livecambereich nicht anders sein als im nischenbereich.

würden jetzt plötzlich alle webmaster auf eine bestimmte nische aufspringen, dann ist das boot sehr schnell voll.
das haben wir bei den amateuren erlebt und auch bei den cams. je mehr mitverdienen wollen, desto kleiner werden die gewinne. ob bei anbietern, webmastern oder sendern.

die einzige chance die dieser markt hat heisst gesundschrumpfen.
umso mehr ärgert es mich, wenn ich immer wieder das alte schlagwort von "sex sells" lese, obwohl jeder weiss, dass heute kaum etwas schweiriger an den kaufenden kunden zu bringen ist als sex.

das spielt sich auch nicht nur im netz so ab sondern auch in der realen welt. die puffs jammern, die videotheken jammern und selbst die guten alten sexshops haben umsatzeinbrüche, wie sie noch nie dagewesen sind.

und genau da stellt sich mir die frage, ob es in der tat umsatzeinbrüche sind, denn die gesamtzahl kennt ja nun mal keiner. aber auch hier ist es wohl so, dass heute nach wie vor genau so viele dildos produziert werden - nur sind es eben heute viel viel mehr, die sie an den mann, bzw. die frau bringen. und das da am ende für keinen mehr genug bleibt, dazu muss man nicht erst seine kristallkugel befragen.

das netz krankt an der tatsache, dass jeder irgendwie das selbe macht. kaum war youtube da gab es die ersten pornotuben und heute betreibt schon jeder 2. webhamster seine eigene wixtube, bei der er bestenfalls mal die kosten einspielt.

es ist halt heute einfach alles viel zu leicht realisierbar und hinz und kunz kann sich ne hochglanzwebseite basteln lassen, die aussieht als wäre ein weltunternehmen dahinter. da hat auch der user am ende seine entscheidungsprobleme und wird daher immer und immer wieder auch auf die nase fallen. und das tut er so lange, bis er es in zunkunft komplett sein lässt.

ich würde gerne die kunden haben, die wir im pornonetz schon verloren haben, weil sie irgendwann die schnauze voll gehabt hatten von überteuerten angeboten, die hinten und vorne nicht die bohne von dem halten was sie versprechen.

in so einem umfeld ist auch fairer wettbewerb fehlanzeige, weil du entweder ehrlich und fair bist und damit uninteressant im vergleich zu all den anderen spacken, oder du lügst das blaue vom himmel runter um mithalten zu können und vergraulst damit stück für stück einen kunden nach dem anderen aus der käuferriege.

der deutsche pornomarkt wäre ein traummarkt wenn es 50 anbieter und 50.000 webmaster gäbe, die sich alle auf ihr ding konzentrieren und sich gegenseitig die butter auf dem brot gönnen würden.

so haben wir aber 10.000 anbieter mit wasweisichwievielen mitarbeitern, 150.000 webmaster und wenn man das alles zusammenzählt kommen auf jeden der da mitverdienen will gerade mal 3 oder 4 kunden.

it´s too much!!!
wir haben keinen dialermarkt mehr, wo man schnell mal paar millionen verdienen und dann nach dem motto "nach mir die sintflut" nach hawaii ziehen konnte.

heute geben die leute nur das geld aus, das sie auch haben und dafür ausgeben wollen. von daher hätte dich das angebot nach dem dialer nicht vergrössern sondern logischerweise verkleinern müssen.
und da aufgrund dieser situation natürlich 90% aller pornomenschen das wasser bis zum hals steht, versucht man es halt mit ruinösem wettbewerb oder noch schlimmer - man holt sich user, indem man leistungen anderer verschenkt.

das ist voll krank und das kann das pornobiz auch nicht überleben.

viel spass im netz

thommy
 

mesh

- Premium Member -
Ich will auf Dein Posting mal etws verkürzt antworten mit einer Szene aus "Law & Order":

Horses Accessoires, East 55th Street, Sutton Place South, Mittwoch, 16.00 Uhr

Sergeant Mike Logan:"Morgen. Sie verkaufen Reitzubehör?"
Mr.Myers:"So ist es."
Sergeant Mike Logan:"Wir brauchen Informationen über den Käufer einer Reitgerte."
Mr.Myers:"Sie machen mir Spaß. Wir verkaufen ungefähr 22.000 Reitgerten im Jahr!"
Sergeant Max Greevey:"Moment mal. Wir haben aber nur ungefähr 5.000 Pferde gemeldet in New York!"
Mr.Myers:"Da sehen Sie's..."
 

thommy

- Premium Member -
Ich will auf Dein Posting mal etws verkürzt antworten mit einer Szene aus "Law & Order":

Horses Accessoires, East 55th Street, Sutton Place South, Mittwoch, 16.00 Uhr

Sergeant Mike Logan:"Morgen. Sie verkaufen Reitzubehör?"
Mr.Myers:"So ist es."
Sergeant Mike Logan:"Wir brauchen Informationen über den Käufer einer Reitgerte."
Mr.Myers:"Sie machen mir Spaß. Wir verkaufen ungefähr 22.000 Reitgerten im Jahr!"
Sergeant Max Greevey:"Moment mal. Wir haben aber nur ungefähr 5.000 Pferde gemeldet in New York!"
Mr.Myers:"Da sehen Sie's..."
lol - tja reitgerten sollte man verkaufen :)

viel spass im netz

thommy
 

thommy

- Premium Member -
Ich glaube nicht, daß die Leute die Reitgerten nur für Pferde kaufen ... Die machen damit bestimmt noch ganz andere Sachen.
das ist schwer anzunehmen :)

aber reitgerten haben den vorteil, dass man jede die man verschenkt nachkaufen muss.
bei videos meldet man sich einmal an lädt jeweils EINS runter, wieder woanders hoch und verschenkt es dann millionenfach.

viel spass im netz

thommy
 

thommy

- Premium Member -
ärgerst du dich jetzt vor dem Spiegel??:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

kurz vor dem ende das bist doch du:rolleyes::rolleyes:
tja das dumme an videso ist, dass man sie schneiden kann :)

eventuell hast du auch noch den ganzen part von dem was ich gesagt habe, denn das war ja anhand der versteigerung und da habe ich provokativ gesagt, dass wir ja jetzt gleich anhand der gebote sehen werden in wieweit der spruch noch stimmt "sex sells" ......

viel spass im netz

thommy
 

Neue Themen

Oben