Was ist neu?

CSS Sprite Generator

smoothcode

- Premium Member -
Hi Freunde,

schon mal nachgedacht, HTTP-Anfragen zu minimieren? ;)
Hochbesuchte Enterprises wie Amazon und andere geben sich für die Strukturierung von Grafikobjekten lange die Vorteile von Sprites.
Das Konzept ist recht simpel und wurde (wie mir vorschwebt) zuerst mit Slidingdoors populär. Für alle Grafiken eurer Seite existiert dann nur eine Datei,
ein großes Superset (oder Block), das Grafiken enthält und über CSS transformiert wird.

Implementiere dieses Ding bei grösseren Projekten manuell, CSS Sprite
Generator erstellt diese Sprites aber sofort aus einem ZIP-Upload. :)

Links
CSS Sprites A B
CSS Sprite Generator


Grüße aus dem Norden
smoothcode
 

TBT

- Premium Member -
ja, man merkt da einigen Unterschied.

Ich habe auf meiner Seite viele kleine Icons.
Statt nun 30 Icons einzeln vom Server anzufordern, wird eine große Datei
angefordert, und dann per css formatiert. Die Anzahl der Requests kann so
massiv reduziert werden.
 

smoothcode

- Premium Member -
Ist das sehr effizient? merkt man damit große Unterschiede?
Man merkt wohl eine erhöhte Eleganz oder besseren Stil. Sprites verhindern, dass die Wahrnehmung der Solidität/Holistik
einer Seite durch das blockweise Laden multipler Requests gefährdet wird. Das Superset wird im Cache positioniert
und kann mit lokaler Geschwindigkeit zugeliefert werden. Gruppierung und Editierung ist simpler. Generell also ne putzige Sache..


smoothcode
 

Neue Themen

Oben