Was ist neu?

An alle Homos: Laßt Euch therapieren!

erotexter.com

- Premium Member -
Evangelikalische Fundamentalisten wollen Homosexuelle umerziehen. Deutsche Akademiker unterstützen diese Kampagne und appellieren an die "Wissenschaftsfreiheit".

Diskriminierung: Schwulenhetze, streng wissenschaftlich | ZEIT ONLINE

Meine Lieblingsstellen:

"Homosexualität berge ein erhebliches gesundheitliches und psychisches Risiko – von Aids über Depressionen und Drogenmissbrauch bis zu einer erhöhten Suizidgefährdung."

"Laut Schröter-Kunhardt (Heidelberger PSYCHIATER, Anm. d. Posters) leiden homosexuelle Männer doppelt so häufig an Depressionen wie heterosexuelle. Er verweist auf die angebliche Widernatürlichkeit beim Akt: 'Die Sexualorgane des Menschen sind eindeutig für definierte Formen des Geschlechtsverkehrs zwischen Mann und Frau angelegt. Der nicht-natürliche homosexuelle Geschlechtsverkehr führt durch die damit verbundene hohe Verletzungsgefahr zu gefährlichen Geschlechtskrankheiten mit einer um 20 Jahre verringerten Lebenserwartung.' Für die Verbreitung von Aids seien männliche Homosexuelle verantwortlich."
 

Reverend

- Premium Member -
Evangelikalische Fundamentalisten wollen Homosexuelle umerziehen. Deutsche Akademiker unterstützen diese Kampagne und appellieren an die "Wissenschaftsfreiheit".

Diskriminierung: Schwulenhetze, streng wissenschaftlich | ZEIT ONLINE
"Wissenschaftsfreiheit" ist ein schönes Wort! Dann darf ich mir jetzt auch ein paar Lesben im Keller halten und den Versuch starten sie umzuerziehen!:p

Entschuldigung, aber das geht mal gar nicht!

"Homosexualität verletzt das geschöpfliche Bild des Menschen" und "verdunkelt das Bild Gottes auf der Erde".
Dann können Sie das doch erstmal an Tieren praktizieren, denn dort gibt es auch massig gleichgeschlechtliche Liebe und zudem ist es ja auch Gang und Gebe erstmal an Tieren rum zu experimentieren.

Die sollten sich mal die Frage stellen, warum Gott denn homosexuelle Tiere erschaffen hat. Wir Menschen können uns ja noch bewusst dafür oder dagegen entscheiden. Tiere sind aber rein triebgesteuert...okay...einige von uns Menschen auch! :D
 

Cartman

- Royal Clan Member -
Ich habe mit der Kirche keine Probleme, im Gegenteil. Meinen Sex praktiziere ich im Sinne der Kirche. Schön von hinten rein, dann habe ich immer ein Kreuz vor mir! Christlicher gehts nicht!

Diese Schwachmaten
 

erotexter.com

- Premium Member -
Ich habe mit der Kirche keine Probleme, im Gegenteil. Meinen Sex praktiziere ich im Sinne der Kirche. Schön von hinten rein, dann habe ich immer ein Kreuz vor mir! Christlicher gehts nicht!

Diese Schwachmaten
*lol* Aber Du mußt doch zugeben, daß die Aussage dieses sogenannten Psychiaters aus Heidelberg eigentlich zum Totlachen ist - wenn sie nicht so traurig wäre. Ich wußte jedenfalls nicht, ob ich laut lachen oder weinen sollte. Wahrscheinlich hat der nette Mann noch nie zwei Männer beim Verkehr gesehen und seine Fantasie ist nicht in der Lage, sich das richtig vorzustellen. Oder mit seinen anatomischen Kenntnissen ist es nicht so weit her und er nimmt an, daß man im Arsch innerhalb der ersten 20 cm eine scharfe Kante hat, die für die vielen Verletzungen verantwortlich ist.

Würde mich übrigens interessieren, was der lustige Mann zu Analsex im allgemeinen zu sagen hat.
 

Reverend

- Premium Member -
*lol* Aber Du mußt doch zugeben, daß die Aussage dieses sogenannten Psychiaters aus Heidelberg eigentlich zum Totlachen ist - wenn sie nicht so traurig wäre. Ich wußte jedenfalls nicht, ob ich laut lachen oder weinen sollte. Wahrscheinlich hat der nette Mann noch nie zwei Männer beim Verkehr gesehen und seine Fantasie ist nicht in der Lage, sich das richtig vorzustellen. Oder mit seinen anatomischen Kenntnissen ist es nicht so weit her und er nimmt an, daß man im Arsch innerhalb der ersten 20 cm eine scharfe Kante hat, die für die vielen Verletzungen verantwortlich ist.

Würde mich übrigens interessieren, was der lustige Mann zu Analsex im allgemeinen zu sagen hat.
Wie war das noch mit den Menschen, die am lautesten schreien??? :D:D
Der hat sicher den ganzen Keller voller Spielzeug und will nur von sich selbst ablenken!
 

erotexter.com

- Premium Member -
Wie war das noch mit den Menschen, die am lautesten schreien??? :D:D
Der hat sicher den ganzen Keller voller Spielzeug und will nur von sich selbst ablenken!
Ich glaube eher, er bindet sich die Eier so fest ab, bis es schmerzt, und geißelt sich dann mit einer mit Scherben und Nägeln gespickten Peitsche, weil er unzüchtige Gedanken hatte.
 

Harry

- Premium Member -
Man muß ja mit seinen Äußerungen vorsichtig sein und das ist schon traurig genug, aber die Wurzel allem Bösen sind die Kirchen selbst. Gäbe es die nicht hätten wir uns viel Gemetzel in unserer Geschichte erspart. Mir ist schleierhaft wie ein normal denkender Mensch an Adam und Eva glauben kann. Was soll man da erwarten? Stell dir vor die Kirchen hätten die letzten 2000 Jahre keinen Einfluß auf die Politik gehabt, da hätten wir sicher schon seit 1500 Jahre Computer lol
 

erotexter.com

- Premium Member -
Man muß ja mit seinen Äußerungen vorsichtig sein und das ist schon traurig genug, aber die Wurzel allem Bösen sind die Kirchen selbst. Gäbe es die nicht hätten wir uns viel Gemetzel in unserer Geschichte erspart. Mir ist schleierhaft wie ein normal denkender Mensch an Adam und Eva glauben kann. Was soll man da erwarten? Stell dir vor die Kirchen hätten die letzten 2000 Jahre keinen Einfluß auf die Politik gehabt, da hätten wir sicher schon seit 1500 Jahre Computer lol
Ja, toll, und was nützen uns Computer, wenn wir dafür in seelenloser Finsternis wandeln müssen, weit abseits von Gottes wärmendem Schutz und seiner Sicherheit spendenden Liebe?
 

Reverend

- Premium Member -
Man muß ja mit seinen Äußerungen vorsichtig sein und das ist schon traurig genug, aber die Wurzel allem Bösen sind die Kirchen selbst. Gäbe es die nicht hätten wir uns viel Gemetzel in unserer Geschichte erspart. Mir ist schleierhaft wie ein normal denkender Mensch an Adam und Eva glauben kann. Was soll man da erwarten? Stell dir vor die Kirchen hätten die letzten 2000 Jahre keinen Einfluß auf die Politik gehabt, da hätten wir sicher schon seit 1500 Jahre Computer lol
Zwischen Mythos und Realität!
Da muss man sich aber schon die Frage stellen, warum man alten babylonischen Überlieferungen glaubt, welche zum Teil in Stein gemeißelt wurden und von der Sintflut berichten. Im Gegensatz dazu steht dann die Hure Babylon, welche die siebenköpfige Bestie reitet und Hurerei übers Land gebracht hat! Dies wurde später von den Römern propagiert! Ich sage nur "Macht"!
 

erotexter.com

- Premium Member -
Zwischen Mythos und Realität!
Da muss man sich aber schon die Frage stellen, warum man alten babylonischen Überlieferungen glaubt, welche zum Teil in Stein gemeißelt wurden und von der Sintflut berichten. Im Gegensatz dazu steht dann die Hure Babylon, welche die siebenköpfige Bestie reitet und Hurerei übers Land gebracht hat! Dies wurde später von den Römern propagiert! Ich sage nur "Macht"!
Ich glaube, bigotte Spinner gab es schon, als es den Einen Gotte noch gar nicht gab. Die waren einfach vom wilden und süßen Leben ausgestoßen und haben sich dann als Rache einen Gott geschaffen, der all das ablehnt und sogar als Sünde ansieht, was diejenigen tun, zu denen sie nicht gehören. (Sieht man auch schön daran, daß die Griechen und Römer die Götter noch nach IHREM Ebenbild geschaffen haben - und nicht umgekehrt. Dort waren die Götter Weiberhelden, Säufer, Machos, Weicheier und Choleriker. Dann kamen die Christen mit ihrem Gott. Und plötzlich war der Mensch Gottes Ebenbild, aber leider voller Fehler.)

Ist eigentlich ein ganz einfacher Trick: Ich darf irgendwas nicht, also erfinde ich eine höhere Macht, die es verbietet. Schon bin ich in der besseren Position. Man garniere das Ganze dann mit einem Versprechen von Unsterblichkeit und einem schöneren Leben nach dem Tod, schon folgt einem jeder Depp und man kann sogar welche von den "Sündern" bekehren, auf daß diese wiederum weitere "Sünder" bekehren ... Ist wie ein Virus.

Mir war schon als Kind Religion per se suspekt.
 

Reverend

- Premium Member -
Was ich halt immer sehr lustig finde ist der Punkt, dass anscheinend nach der Veröffentlichung des alten und des neuen Testamentes nichts mehr nachkam.

Warum führt man die Bibel nicht weiter? Es sind doch auch nur überlieferte Augenzeugenberichte! Die Bibel ist das doch das Buch der Bücher! Ich bin für ein Update! Interessant finde ich vor allem, die Jahre Jesu Christis bis zu seinem Einzug in good old Jerusalem, die nicht dokumentiert bzw. entfernt wurden!

Gebt mir nur einen Tag in den Katakomben des Vatikans! :holy:
 

erotexter.com

- Premium Member -
ich meinte damit eine forstsetzung, die auch offiziell mit in die bibel übernommen wird ;)

die anderen kenne ich. habe mich lange damit beschäftigt!
Na ja, ich glaube, da ist es wie mit der Alien-Reihe. Für viele gibt es offiziell nur Alien 1 und 2 - Teil 3 und 4 gehören offiziell nicht dazu. Ist wohl schon eine Glaubensfrage für sich, das mit dem Buch Mormon.
 

Neue Themen

Oben