Was ist neu?

777Scripts von 777partner

erotexter.com

- Premium Member -
Hallo!

Bei 777partner gibt es ein PHP-Script, das man sich runterladen, mit eigenen Texten, Bildern, etc. versehen und auf seinen Webspace oder -server laden kann. Der Name 777Scripts. Grundsätzlich finde ich diese Idee von 777partner ganz gut, allerdings bringt diese Werbeplattform nur dann was, wenn Goggel auch damit zurecht kommt.

Bevor ich mir nun die Arbeit mache, das alles einzurichten, wollte ich mal in die Runde fragen, ob bereits jemand damit Erfahrungen sammeln konnte hinsichtlich der Indizierbarkeit der Inhalte sowie des Effekts auf die Besuchergewinnung über die generische Suche bei Goggel.
 

Bones

- Premium Member -
Ich finde es nicht schlecht und auch die Suchmaschinen kommen damit ganz gut klar aber das ultimative Werkzeug ist es nicht weil für das Optimieren für die Suchmaschinen einfach einige kleine Dinge fehlen. Ich würde immer wieder zur eigenen Seite greifen oder ein CMS benutzen und mit nützlichen Plugins erweitern. Spart auch Zeit und Geld.

Prost
 

lovemynet

- Premium Member -
Ich finds gut

hallo,

also ich bewerbe 777cams mit einigen Seiten und habe bisher noch nicht so viele Besucher drauf aber vom Script her ist es doch nicht schlecht man kann schon einige Sachen SEO tauglich machen mal schauen as die Zukunft so bringt jedenfalls sind sie alle gut ins indiziert worden.

gruß

lovemynet;)
 

JustMe

- Premium Member -
Kann auch nur gutes darüber berichten. Ist für mich ein echtes Novum, auf das ich gewissermaßen damals gewartet habe.

Das neue Script ist - wie schon geschrieben - total anpassbar an individuelle Bedürfnisse und fürs SEO geeignet.

Die Jungs und Mädels von 777 entwickeln wohl ständig weiter und optimieren.
 

Jarez

- Premium Member -
Ich nutze auch die älteren Scripte schon seit einiger Zeit und bei mir läuft es wunderbar.
 

Netzbeschmutzer

- Premium Member -
Ich nutze auch die älteren Scripte schon seit einiger Zeit und bei mir läuft es wunderbar.
Das mit dem älteren Script solltest du glaube schnellstens ändern. Da gab es ein doch recht böses Problemchen mit den 4er Versionen und es wird empfohlen unbedingt auf 5.0 upzudaten.;)

Ansonsten find ich generell kann man schon einiges mit dem Script anstellen. Man kann nahezu alles anpassen, und es ist auch empfehlenswert sich damit ein wenig zu beschäftigen. Sind auch erst ein paar neue, recht schicke Themes dazugekommen und weitere sollen wohl folgen. Ich nutze das Script schon sehr lange und find's soweit ne feine Sache und der Umsatz stimmt bei mir damit.
 

gemo

- Premium Member -
Habe mir das ganze von 777partner mal runter geladen.
Jetzt mal ne ernste Frage, wäre es nicht einfacher ein Layout runter zu laden und das anzupassen?
In der Zeit die ich für dieses Script benötige, hätte ich per Dreamweaver ja schon 2 Layouts angepasst.

OK, das von 777partner ist dynamisch und hat immer aktuelle Cams, aber die kann man ja auch einbinden.
Dann bin ich mir nicht sicher ob der Quelltext so sonderlich Sumafreundlich ist.
Ich finde es z.B. falsch den Style in der Seite einzubinden anstatt in separat in eine .css Datei zu legen.

Dann wird immer der Zahlbereich von 777partner verlinkt, besser wäre eine Unterseite in der dann der Zahlbereich geöffnet wird.

Das alles nur als Gedanke an Sumas.
Verbessert mich wenn ich falsch liege.
 

HappyHippo

- Premium Member -
Das PHP Script von 777 ist schon geil, war auch am Anfang skeptisch habe es aber dennoch versucht und siehe da bei einer komplett neuen Seite sind innerhalb von 4 Wochen mehr als 700 Seiten im Google Index was für mich einfach darauf hindeutet das dieses Script schon gut gemacht wurde.
 

gemo

- Premium Member -
Naja, mit GetmoreVisitors bekomme ich auch 700 Seiten in den Google index, aber wieviele Besucher kommen denn auf die 700 Seiten?
 

HappyHippo

- Premium Member -
Nun das die Seiten im Index sind ist eine Grundvorraussetzung um gefunden zu werden das dadurch alleine noch keine Besucher kommen ist jedem klar, was ich damit sagen wollte ist das es sehr gut funktioniert sprich die interne Verlinkung in dem script passt den sonst würde es ja nicht gehen. Um jetzt noch Besucher zu bekommen gehört natürlich etwas mehr dazu als nur ein Script hochzuladen :)
 

adultWutzi

- Premium Member -
... wäre es nicht einfacher ein Layout runter zu laden und das anzupassen?
In der Zeit die ich für dieses Script benötige, hätte ich per Dreamweaver ja schon 2 Layouts angepasst...
Klar wäre es einfacher... bezogen auf einen Arbeitstag... langfristig gesehen wirste es mit dem Script einfacher haben.
 

gemo

- Premium Member -
Also ich habe jetzt 2 Subdomains mit diesem Script bestückt - vorab, es ist eine gute Idee, mal was neues.

Aber, wie ich schon sagte, das sind nur gleiche Seiten mit etwas anderen Wörtern. Ich habe selber mal ein Script gemacht, das ständig neue Texte einfügt. Anzahl der Worte völlig unterschiedlich und habe da nicht das Gefühl gehabt, das es was bringt.

Nun zu dem Script von 777, man muss ja erst mal die Config überarbeiten was, wenn man es richtig macht, ne gute Stunde Arbeit ist.
Dann gleich ein paar zusätzliche Seiten erstellen. Auch alles über das Script möglich.
Ich habe eine Liste mit etlich viel Texten erstellt, alles nur kurze Sätze, auch die setze ich da ein als zusätzlichen Text - es klappt auch alles und es ist OK. Abwarten ob es von den Sumas gut aufgenommen wird.
Aber nach den 2 Subdomains bin ich - als leidenschaftlicher Designbauer der Meinung, das man besser ein Layout nimmt, das bearbeitet und davon ein paar Unterseiten erstellt.
Man hat bessere Kontrolle über den Quelltext und ist - finde ich - genauso schnell.

Über den Service von 777 - wenn ich mich bei einem PP anmelde, stelle ich dem Support immer ein paar dumme Fragen. Dinge die ich mit ewas suchen selber raus bekommen könnte, aber egal - und ich muss sagen der Service ist vorbildlich.
 

Nicole

- Premium Member -
Genau das, was du sagst, Gemo, hab ich auch nachgefragt, gerade mit der externen CSS Datei.
Meine Interpretation der Antwort des Supports ist, dass die das Script gemacht haben, um Leuten, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben, die Möglichkeit zu geben, mit zu mischen. Die Seiten schnell erstellt sind, wenn man einmal den Bogen raus hat und dazu noch eine gewisse Form der Suchmaschinen Optimierung bietet. Wobei ich dem Ganzen immer noch sehr Skeptisch gegenüber stehe, gerade weil ich keine Kontrolle über die automatisch erstellten Seiten habe. Auch denke ich persönlich, dass es gar nicht so gut ist, wenn in kurzer Zeit Google so um die 1500 Seiten findet. Im Grunde sind das ja nur eine moderne Form von Doorways und nur virtuell und nicht wirklich vorhanden.

Was ich persönlich echt schade finde, ist, dass sie NUR so was anbieten, und nicht auch etwas, was die Möglichkeit der Layoutgestaltung zulässt.
Ich stehe auf Iframes, gerade weil der Inhalt nicht ausgelesen wird, ich meine gesamte Seite dann vollkommen frei gestalten und mit eigenem Content bestücken kann. Aber das bietet 777 nicht in der Form, wie es zum Beispiel bei PX 24 möglich ist. Da kann man via CSS ne ganze Menge machen, kann die einzelnen Frameseiten in einen IFrame packen, und alles geht dann innerhalb des IFrames auf MEINER html Seite auf.

Gruß Nicole
 

Nicole

- Premium Member -
Fritz,

man kann 777 ja nicht mit iframe machen, jedenfalls nicht so, wie das mit px möglich ist.

Das gesamte Portal in einen IFrame zu packen ist blödsinn, mir geht es um was ganz anderes.

Zum Beispiel kann man bei PX ja nur den main mit den onlinesendern in den IFrame packen. Man kann nur die AGBs, Nur die Top 10 .. usw nehmen. Kann dann sein eigenes Menue machen und auf die eigenen Seiten linken mit den Inhalten von eben den AGBs, Top 10 usw.
Rund um den Frame ist alles meins. Und nur mein Inhalt wird von den Sumas ausgelesen.

Und genau das geht mit 777 so nicht. Entweder script oder gesamtes Portal mit allem drum und dran. Nur genau das ist ja für mich nicht der Sinn.

Gruß Nicole
 

herero

- Premium Member -
Wie ressourcenlastig ist das Script eigentlich? Wenn man keine Tonnen Traffic hat, reicht auch ein Webpaket oder sollte/muss schon mind. ein vServer im Einsatz sein?
 

Neue Themen

Oben