WP-Script für Tubeseite

Dieses Thema im Forum 'Web Script Diskussionen' wurde von eromeet gestartet, 16 März 2016.

  1. eromeet - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Februar 2010
    Erstellte Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe mal eine blöde Frage.
    Wenn ich ei Videoportal eröffnen möchte und dieses Script von WP-Script (wp-script.com) verwende.
    Kann es da mit den Portalbetreibern Ärger geben?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Eromeet
  2. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    980
    Das können wir dir erst sagen, wenn wir dich besser kennen. Denn wenn Du ein Videoportal eröffnest, dann bist Du doch auch der Portalbetreiber, oder? Ich z.B. habe keine Ahnung, ob Du ein Krawallmacher bist und dir selber Stöcke zwischen die Beine wirfst.
  3. nicnac - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juni 2010
    Erstellte Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    322
    Mensch SaM, wie kann man denn morgens schon so gallig sein. Hast du wieder die ganze Nacht wach gesessen und 5 gegen Willy gespielt? Sei doch mal ein bischen lieb zu netten Fragern.
  4. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    980
    Wieso morgens? Die Sonne stand hier schon hoch am Himmel und frag wen Du willst, ich bin immer freundlich, weil ich ein Sonnenschein bin.
    Ich verstehe nur die Frage nicht und das liegt sicherlich nicht an den vielen Tequilas gestern.
  5. eenzoo - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 August 2011
    Erstellte Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    241
    Er meint ob Youporn und Pornhub auf ihn böse sind wenn er die geklauten Videos klaut um sie für kommerzielle Zwecke zu nutzen für die er keine Lizenz des Urhebers hat.
    Der_Paul und swiat gefällt dies.
  6. Labla - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2011
    Erstellte Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    186
    Welche Videos willst Du denn bei Dir einbinden? Wenn Du Videos von Youporn etc. verwenden willst, wird es keine Probleme geben. Es gibt aber Tube-Betreiber, die das u.U. nicht so sexy finden.

    Bei Fragen kannst Du Dich gerne noch mal melden.

    Labla
  7. Titan - Premium Member -

    Mitglied seit:
    17 September 2014
    Erstellte Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    45
    Die Frage richtet sich genau nach dem ersten Abschnitt des Satzes von enzoo.

    Wenn du auf die Seiten der "Portalbetreiber" gehst, findest du einen Link meist unten im Footer, der "Webmaster" lautet. Klicke mal an. Hier zum Beispiel habe ich es für dich bereits getan:

    Embed Videos - Pornhub.com
  8. HornyGuy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    1 November 2011
    Erstellte Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    253
    @eromeet - es ist eigentlich ganz einfach. Die Tubes, welche die Funktion einbetten bzw. teilen von Videos anbieten, haben auch nix dagegen. Einige (Redtube, xhamster) zahlen sogar dafür. Bei allen anderen würde ich im Zweifelsfalle nachfragen
  9. eromeet - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Februar 2010
    Erstellte Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    @Schutziger alter Mann: Keine Sorge - ich tue niemanden was. Der mich kennt, der kann es bestätigen :)

    @An alle anderen: VielenDank für die Auskunft. Hat mir weiter geholfen :)
    Schmutziger alter Mann gefällt dies.
  10. eromeet - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Februar 2010
    Erstellte Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Lohnt sich der Aufwand. Hat jemand Erfahrung damit? Was kann man da verdienen?
  11. Tiburon - Premium Member -

    Mitglied seit:
    13 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    22
    Cent Beträge, außer du 100.000 Besucher am Tag dann lohnt es sich.
    HornyGuy gefällt dies.
  12. Labla - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2011
    Erstellte Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    186
    Für mich - definitiv ja. Wir betreuen derzeit etliche Tuben. Über die Masse kommt einiges zusammen.

    <Eigenwerbung>Wir nutzen dazu ein von uns entwickeltes Tube-Plugin, welches hier kostenlos herunter geladen werden kann.</Eigenwerbung>

    Aber: Es ist nicht mehr so leicht eine Tube zum ranken zu bekommen - es geht aber noch :) Man sollte aber nicht die Arbeit unterschätzen. Bei Fragen dazu kannst Du mich gerne antickern.

    Labla
  13. MisterAustria - Premium Member -

    Mitglied seit:
    29 Oktober 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    316
    1k traffic vielleicht 1 euro wennst die ganze welt drauf hast...
  14. Labla - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2011
    Erstellte Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    186
    Das darf man so nicht pauschalisieren. Denn der Umsatz einer Tube hängt von vielen Faktoren ab:
    • Sind gute keys in den Top 3 der Suchmaschinen?
    • Wie hoch ist der Anteil der mobilen User?
    • Welche Nische wird in der Tube abgebildet?
    • Exorbitant wichtig ist aber das User-Targeting (welcher User sieht welches Werbemittel).
    Bei Mainstream Tuben, die keine "guten" Keys in den TOP 3 haben, habe ich schon deutlich schlechtere Zahlen gesehen. Kommst Du aber in die Top 3 und bedienst eine gute Nische, sieht die Welt gaaanz anders aus.

    Fakt ist aber, dass die ehemals erfolgreichen Techniken (Videos importieren, Titel umschreiben, Links tauschen für den Linkaufbau, ...) nicht mehr ausreichen. Damit gewinnt man heute keinen Blumentopf mehr.

    Labla
    HornyGuy gefällt dies.
  15. MisterAustria - Premium Member -

    Mitglied seit:
    29 Oktober 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    316
    ja das ist zu einfach. das reicht nur für ein strohfeuer bis man eine aufn deckl bekommt.. denke mal du meinst damit weniger externe maßnahmen sondern onpage.. content. aber so wars eh schon immer.. früher bei den autoblogs wars das selbe. auf der einfachen lösung die diese ganzen plugins in wenigen minuten bieten darf man sich nicht ausruhen. das is nur ne basis für alles weitere. es bringt nur was wenns kompliziert wird und nicht für jeden einfach so reproduzierbar is..
    früher hab ich das komplizierte auch immer gelassen auch wenn ichs als idee im kopf gehabt hätte weil ich keine eierlegende wollmilchsau bin die alles selber umsetzn kann aba das is ein fehler..
    royalTS und Labla gefällt dies.
  16. eromeet - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Februar 2010
    Erstellte Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Was meist du mit einen aufn deckl bekommen? Was könnte passieren (Jugendschutz ausgenommen)?
  17. MisterAustria - Premium Member -

    Mitglied seit:
    29 Oktober 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    316
    ich meinte wenn man sichs zu einfach macht hat man keinen langfristigen erfolg.. eine neue domain/projekt geht anfangs für ein paar wochen ganz gut wenn mal alles im index ist aber dann gehts abwärts wenn google genug gesehen hat um zu entscheiden das die seite kein ranking wert ist... is ja wie im leben.. beim kennenlernen kommen die küsse.. und nach der hochzeit die peitsche.. :D
    eromeet gefällt dies.
  18. eromeet - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Februar 2010
    Erstellte Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Verstehe... nun das ist klar... Das Problem hast ja mit allen Seiten :-(
    Ob Adult oder Non-Adult...
  19. HornyGuy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    1 November 2011
    Erstellte Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    253
    Bei Tubes gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede beim Traffic. Das fängt schon beim Design und Contentauswahl an. Und dementsprechend gibts dann halt auch erhebliche Unterschiede bei den Klickraten und am Ende beim Ertrag
    schleifer gefällt dies.
  20. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    951
    das liegt aber nicht an design und contentauswahl sondern dann eher an anderen dingen.
    die qualität des traffics lässt sich nicht von einem hochqualitativem design ableiten - das gegenteil ist der fall, denn wenn jemand schlechtes design nicht mag wird er eher "wegklicken" als bei gutem.

    in der praxis hat die qualität des traffics der von tuben kommt rein ganz und gar nichts mit dem design oder den contents zu tun - zumindest nicht was schönheit oder aufbau anbelangt.
    wie gesagt DASS es unterschiede gibt zweifle ich gar nicht an aber die haben nichts mit den oben genannten dingen zu tun. denn wie sonst wäre erklärt dass auch oder gerade von z.b. parkingseiten die trafficqualität besser ist?

    auch kommt es drauf an welche art von traffic du von tuben auswertest. da gibt es einen enormen unterschied zwischen desktop, tablets und smartphones und vor allem dann WIE du den traffic auswertest und steuerst.

    traffic ist nicht gleich traffic - was zunächst nicht heisst dass der eine besser und der andere schlechter ist (sofern es sich um ECHTEN traffic handelt) sondern das heisst lediglich dass die einen mäuse lieber speck und die anderen lieber haselnüsse fressen.

    viel spass im netz

    thommy
    TheMoD gefällt dies.

Dieses Thema weiterempfehlen: