What's up???

Dieses Thema im Forum 'Allgemeiner Webroyals Talk' wurde von Raptor gestartet, 12 Mai 2020.

  1. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    32
    Hallihallo zusammen,

    nach Jahren inzwischen die ins Land gezogen sind, musste ich unbedingt mal wieder vorbeischneien um zu schauen wer denn noch lebt und dem alten Business noch nachgeht :) Würde mich über einen regen Austausch freuen... Was treibt Ihr denn alle so, falls das überhaupt einer liest?

    Sollte man das Forum nicht vielleicht wieder mal aufheizen und auch neue Themen dazunehmen? Ich finde seit damals hat sich mega viel verändert. Im Kern mögen die noch sehr ähnlich sein aber allgemein finde ich, hat sich wenn man das Online Business für ein paar Jahre verlassen hat, sehr viel verändert.

    Ich mag mich noch erinnern vor ca. oh Gott wann war das? Ist das wirklich fast 15 bis 20 Jahre her? Als wir den Pornhulk gemacht haben? Designs aus dem Boden gestampft bis wir nicht mehr nachkamen mit Aufträgen, die Amis kopiert, Geld gemacht tagtäglich und das nicht zu knapp. Man konnte in Massen Seiten in Google schmeissen und hat Traffic ohne Ende abgesahnt..... SignUps von bis zu 1:50 usw. ausgewandert auf die Kanaren, plötzlich kam Privatamateure, die Server rauchten fast ab vor Traffic und Content............Instagram und Co? hä? nie gehört :D War das eine krasse Zeit haha :D

    Wie auch immer, wer ist denn hier noch so unterwegs?? Geht noch was? Was treibt Ihr denn schönes?

    Freue mich mega hier mal wieder reinzuschauen :) Das Online Business hat nie meinem Kopf verlassen....
    Tiburon gefällt dies.
  2. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    2.155
    Zustimmungen:
    1.103
    Hier findet kein Austausch mehr statt.
    Es gibt auch kaum noch Webmaster, aber es gibt noch jede Menge Webmasterbetreuer. Die tauschen sich aber auch nur noch untereinander aus und lassen dich bei Veranstaltungen mit den Worten stehen, das sie sich jetzt mal privat mit jemanden unterhalten müssen. Du kommst mit den "Kollegen" eigentlich nur noch in Kontakt, wenn sie dir wieder mal Content klauen und sie dir dann erklären, das dies ihr gutes Recht sei. Besser du vergisst die Branche. Du kannst allerdings ins No-Limits gehen und alle zwei Monate 10 Zeichen schreiben, damit du weiterhin jeden Tag sehen kannst, das niemand etwas schreibt, außer diese 10 Zeichen.
    HornyGuy, Ralu, MAGAN und 2 anderen gefällt dies.
  3. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    32
    Das klingt vielversprechend :D :D aber mal anders herum gefragt. Neben Adult.... es gibt doch sicher noch jede Menge Leute die inzwischen andere Dinge treiben, oder nicht? Ich denke bzw. meine zu sehen dass für die meissten der Adult Zug eher abgefahren ist. Aber "Webmaster" oder mag man es nennen wie man es will bezogene Themen und Arten Geld zu machen sollte es doch nach wie vor zu Genüge geben oder liege ich da falsch?

    Sind all die Jungs von damals in andere Branchen gewechselt? Oder sind sie nach wie vor Webmaster aber eben in anderen Bereichen?

    Freut mich trotzdem hier mal wieder jemanden zu hören/lesen :)
  4. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    50
    Es sind viele ausgestiegen und arbeiten jetzt wieder in ihrem alten Job. Einige machen das als Hobby.

    Einige machen jetzt was in der Gaming-, Casino- bzw. Online-Spiele-Szene. Ist recht interessant, aber nicht so mein Fall.

    Hier ist wirklich nicht mehr viel los, die alten Hasen sind weg. :(

    Gruß,
    Six
  5. HornyGuy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    1 November 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    308
    Das einzige was gleich geblieben ist zu "früher" ist die Jammerei :D
    Schmutziger alter Mann gefällt dies.
  6. schleifer - Premium Member -

    Mitglied seit:
    14 Dezember 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    310
    Von wegen! :D
  7. Imob - Premium Member -

    Mitglied seit:
    8 August 2012
    Erstellte Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    34
    Also ich bin noch da :)
    Raptor gefällt dies.
  8. Pornofritz - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    34
    Das würde hier auch Schwung rein bringen.
    MAGAN gefällt dies.
  9. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    2.155
    Zustimmungen:
    1.103
    Was würde das hier denn für einen Schwung rein bringen? Alle paar Wochen würde jeder einen Scheißdreck schreiben (hi 10 zeichen) um seinen VIP Status aufrecht zu halten. Wie traurig muss das Leben sein, um so etwas zu machen? Für mich grenzt das schon an Schwachsinn, zumal im VIP Bereich seit vielen Jahren nichts mehr geschrieben wurde. Wenn ihr euch nichts zu sagen habt, dann lasst es doch sein.
    777, HornyGuy und TheMoD gefällt dies.
  10. Ralu - Premium Member -

    Mitglied seit:
    18 März 2015
    Erstellte Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    83
    Leider schreibt Mann und Frau sich nur noch über Facebook. Die alten Seilschaften sind dort vernetzt und verlassen Ihr Nest kaum noch.
  11. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    32
    Also jemanden zum Quark posten zu nötigen, finde ich völlig unsinnig. Das ist wie Meetings in Grossunternehmen.... entweder man hat was zu sagen, dann lasst uns reden oder nicht. Statt Meetings zu organisieren wo nur Stuss verzapft wird weil eigentlich keiner was zu sagen hat aber man muss sich ja präsentieren.

    Was wäre denn meine Ambition für neuen Schwung? Lasst mich mich das vielleicht mal aufbringen....ja ich weiss es gibt andere Alternativen...

    Also... ich bin mehr momentan mit Unternehmen beschäftigt in Sachen Digital Transformation usw. Nebenbei habe ich aber dennoch nach wie vor Blogs, betreibe Server und weiter auch Interesse an Geschäftsideen rund um Online Marketing, Traffic und was es sonst noch gibt..... es gibt unzähliges.

    Bei mir sind folgende Themen nach wie vor präsent:

    - Website Traffic konvertieren (Geld machen)
    - YouTube how to's.... Ranking, Videos bearbeiten etc
    - Instagram, Influencer Marketing, Traffic konvertieren, how to's etc.
    - Google Ranking generell
    - Wordpress generell,
    - Server administration, Mod_Security, Sezup for Performance
    - ESports & wie Geld machen? Der Trend geht hier klar nach oben....
    - Cybersecurity allgemein...
    - Digital Wealth - Cryptowährungen, was wann wo wer warum...

    und und und... weiss nicht mal wie man das alles kategorisieren sollte. Das sind so Themen die mich momentan treiben. Es sind alles Themen die im Digital Business eine Rolle einnehmen können und haben null mehr mit Adult zu tun, ich weiss aber wen juckts?
    swiat und john-smith gefällt dies.
  12. Nicole - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    235
    Und die Quotenfrau ist auch noch da.. Vollzeit Webmistress.. smile
    Sylar, 777 und Raptor gefällt dies.
  13. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    32
    Also wenn ich mich so durchlese...... der Spirit ist noch irgendwie im Raum wahrzunehmen :D Die Zeiten haben sich geändert aber der Will und Drang mit dem Online Business lebt auch wenn leider bei manchen nur noch als Wunsch. Aber irgendwie ist der Funke noch da..... :) da muss doch was machbar sein.....
  14. Sylar - Premium Member -

    Mitglied seit:
    13 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    6
    Bin auch noch Vollzeitwebmaster.
    Eigentlich darf ich mich nicht beschweren, für das wenige was ich mache läuft es ganz gut und mit einem Jahrespolster schlafe ich noch ganz entspannt. ;-) Aber wirklich Bock hab ich auf das Biz nicht mehr, immer den gleichen Mist schreibe *würg* . Bin immer auf der Suche nach etwas Neuem. Ich hab es zeitlang mit Trading versucht, aber immer dieses hin und her, das zerrt an den Nerven. Nicht desto trotz, den Vorteil vom passiven Einkommen als AWM sollte man nicht unterschätzen. Man kann sich immer eine kleine Auszeit nehmen und dann arbeiten, wenn man wieder Lust hat.
    Nicole gefällt dies.
  15. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.968
    Zustimmungen:
    1.259
    ja guck mal der rap :)

    schön mal wieder was von dir zu lesen.

    ja, ich finds auch schade dass DE-webmaster so gegen die wand geknallt sind aber war leider vorherzusehen.
    schuld dran ist wohl die rosarote brille und in weiten teilen auch wordpress, welches dazu geführt hat dass nur die allerwenigsten technischen verstand entwickelt haben.
    wenn man ein haus bauen will und kriegt nen kran geschenkt, dann muss man nicht nur erkennen können wo der kran seine schwächen hat sondern muss ihn eben auch BESSER bedienen können als alle anderen.

    tot ist das biz noch lange nicht aber die klassischen PPs haben da auch viele dinge technisch verschlafen.
    clickid und postback ist da heute noch den meisten fremd oder wird so stiefermütterlich behandelt als sei es halt was, das man haben muss um "up to date" zu sein. die vorteile davon hat offenbar keiner verstanden - zumindest nicht im deutschen markt.

    die umsätze von damals sind aber nicht weg. sie konzentrieren sich nur auf einige wenige die es verstanden haben und langfristig gedacht haben.
    die grossen von heute waren vor 10-15 jahren eher so mittelfeld-spieler und sind gar nicht gross aufgefallen oder sind überhaupt erst seit 6-7 jahren dabei.
    die gemeinsamkeit von diesen jungs ist, dass sie alle einen hohen technischen aufwand betreiben und dass keiner davon eine one-man show ist. die haben teams gebildet mit leuten wo jeder in seinem bereich top ist. genau so wie ich es vorausgesagt habe.
    die ganz grossen herausforderungen mit denen der markt heute zu kämpfen hat sind technische dinge, die teilweise so schwer zu sehen und zu "flicken" sind, dass man das als einmannbetrieb unmöglich schafft sie auch nur zu finden - geschweige denn zu lösen.

    für mich als traffic-vermarkter ist das sogar einfacher, weil ich eben nicht mit 1000 leuten dealen muss und ich daher gar niemanden brauche, der die betreut.

    nichts desto trotz GÄBE es nach wie vor möglichkeiten und dinge die fehlen, weil eben die adult-branche keine schnittstellen zum rest des webs hat und somit im grunde ein eigenes universum darstellt.
    da wärs schon schön gewesen wenn nicht einfach jeder versucht hätte ideen zu klonen die sowieso nicht funktionieren sondern drüber nachzudenken WELCHEN platz in diesem universum er einnehmen kann.
    da würden mir aus dem stand hunderte von dingen einfallen, die eben nicht gegen sondern mit dem strom laufen.
    Tiburon und HornyGuy gefällt dies.
  16. HornyGuy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    1 November 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    308
    Also bei mir war das irgendwie wohl umgedreht. Ich hab erst seit Wordpress mal so richtig angefangen mit PHP, SQL, XML usw.
    An Plugins, an Themes rumgebastelt, dann selbst Dinge geschrieben die sich wunderbar mit Wordpress kombinieren liesen ^^
  17. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.968
    Zustimmungen:
    1.259

    ja - wenn man es kann - aber 99% der WP anwender verstehen nicht mal genau was WP macht.
    die können auch keine themes lesen oder verstehen und hauen sich jedes kostnix plugin da rein.
    um WP performant zu machen müsste man 80% von dem was das ding tut und was man nicht braucht raushauen.
    und wenn dann das nächste WP update kommt geht nix mehr oder ist ne woche später gehackt.

    ich sage nicht dass es KEINER kann - aber der überwiegende teil hat es nur weil ers per hand gar nicht kann und deshalb kann er es auch nicht verstehen.
    HornyGuy gefällt dies.

Dieses Thema weiterempfehlen: