Welche SSH Klienten benutzt ihr? Wieso?

Dieses Thema im Forum 'Server Security & technische Diskussionen' wurde von SeoPunk gestartet, 24 Juli 2009.

  1. SeoPunk - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    19
    Der Titel sagt alles. Welche SSH Klienten oder Programme benutzt ihr für euere Server und warum habt ihr euch für den genutzen SSH Favorit entschieden?
  2. combat - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    10
    PuTTY

    Braucht man nicht viel zu sagen. Allerdings hat die Arbeit damit seit CPanel/WHM bei mir stark nachgelassen :D
  3. tootie fucking fruity - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    2
    Jo, Putty, ein Urgestein, was moderner ist denn je :D
  4. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    29
    Kenne mich da nicht richtig aus mit SSH aber es wird besser :)
    Benutze die Konsole vom OS X da ist alles dabei was man braucht.
  5. archandha - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    richtig, bei MacOS X und Linux ist sowas Bordmittel ;-)

    Auf Windows auch nur Putty.

    Für sicheren Dateiaustausch über SSH unter Windows WinSCP

    LG
  6. Reverend - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    14
    WinSCP kann ich auch sehr empfehlen!

    Man kann schnell Dateien editieren, da man wie in einem FTP-Client vollen Zugang hat.
    Innerhalb dieser Software ist sonst natürlich Putty enthalten! =D
  7. TBT - Premium Member -

    Mitglied seit:
    25 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    direkt die Console, oder zur Dateiverwaltung Dolphin bzw. Konqueror
    und das Ganze ausschließlich Zertifikatsbasiert
  8. MrPorn - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    132
    Zoc , habe ich schon zu Mailboxzeiten als Mailboxconnecter udn Pointprogramm genutzt und dann als SSH weiter genutzt .... hat alles was ich brauch und rennt wie Butter ... Putty und WinSCP habe ich zwar auch drauf finde ich bei weitem aber nicht so brauchbar ,) auch nicht als Kombo
  9. mesh - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    230
    SSH Secure Shell
  10. Lulatsch - Premium Member -

    Mitglied seit:
    1 August 2009
    Erstellte Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    PuTTY und WinSCP, finde ich beides sehr schön gelöst. Beides rauf auf den Stick, Private-Key's gleich mit. Alles natürlich in nem verschlüsselten Container (BestCrypt) und man kann auch unterwegs loslegen. Putty muss man z.B. nicht installieren.

    Lulatsch
  11. Lemon - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    16
    Win: Putty & Winscp
    Mac: Forklift (sftp) + jellyfiSSH (als benutzeroberfläche mit bookmarks für die ssh userdaten)
  12. Pornofritz - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    33
    Putty & Winscp
  13. Jarez - Premium Member -

    Mitglied seit:
    26 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    49
    Die nutze ich auch .... Putty schon ein Urgestein aber Top !!!
  14. BananaPeach - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    2
    SecureCRT


    Cheers
    Mr. Banana
  15. Kolido - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    nur noch putty... In meinen Internet Anfängen vor etlichen Jahren, habe ich mir mit winscp einmal böse den Server geschossen, aber Benutzerfehler....
  16. tootie fucking fruity - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    2
    WinSCP setzt doch aufs gleiche Protokoll auf, nur das du bei WinSCP ne grafische Benutzeroberfläche hast ..
  17. Globi - Premium Member -

    Mitglied seit:
    13 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    718
    benutze winscp fuer windows rechner, und fugu fuer mac os.

    werd aber jetzt gleich mal par andere testen, die ich hier gelesen habe :)
  18. ryker Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    14 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Ich bin seit vielen Jahren mit putty glücklich, hat mich noch nie im Stich gelassen ;)

    Gruß
    Christian
  19. ticino Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    31 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    putty und winscp

    putty und winscp sind Partner, die mich noch nie enttäuscht haben. Auch wenn man kein Linux-Experte ist ( wie ich) kriegt man damit alles hin..........:p
  20. N20 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    so weit ich mich erinnern kann ist putty nur ein simuliertes unix terminal... also kennst dich doch ein wenig mit linux aus ;)

Dieses Thema weiterempfehlen: