Website testen

Dieses Thema im Forum 'HTML' wurde von six gestartet, 14 März 2016.

  1. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    34
  2. nicnac - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juni 2010
    Erstellte Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    322
    ich nehme ein addon für firefox
    user agent switcher
    das ist zwar nicht ganz aktuell aber zumindest hilft es ein wenig und ist immer direkt im browser verfügbar
  3. Labla - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2011
    Erstellte Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    186
    Hallo Six,

    teste mal den Chrome - da brauchst Du kein Plugin:

    siehe Screenshot

    Viel Erfolg!
    Labla

    Anhänge:

    six gefällt dies.
  4. eenzoo - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 August 2011
    Erstellte Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    241
    ... oder Safari
  5. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    34
    Gibt es da nicht auch was von Mozilla? ;)

    Chrome und Safari habe ich nicht, aber ich schau mal.

    Gruß,
    Marek
  6. Labla - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2011
    Erstellte Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    186
    Bei Mozilla bekommst Du das nur über Plugins hin. Du musst Dir dann aber die Listen mit den Devices selber zusammen suchen / aktuell halten. Kommt aber prinzipiell auf das selbe raus.

    Ich arbeite auch am liebsten mit dem FF. Der Chrome ist aber mindestens zum Testen der Seiten notwendig. Daher würde ich ihn Dir schon mal ans Herz legen.

    Labla
  7. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    34
    Labla gefällt dies.
  8. Titan - Premium Member -

    Mitglied seit:
    17 September 2014
    Erstellte Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    45
    Mache es auch so, wie es Labla beschrieben hat mit Chrome (aber lokal, vor dem hochladen). Chrome ist schnell installiert und frisst kein Brot.

    So wie ich deinem Beitrag entnehmen kann, stellst du erst online und testest dann. Ich mache das auf der lokalen Testumgebung:

    Auf dem Rechner Apache laufen lassen z.B. mit Xampp. In Xampp Vhost anlegen für die Domains/Projekte (z.B. MeineDomain.com.local) und noch ein Eintrag in der Windows Hostsdatei (127.0.0.1 MeineDomain.com.local). Jetzt im beliebigen Browser aufrufen und testen, bevor es online gestellt wird.
  9. Titan - Premium Member -

    Mitglied seit:
    17 September 2014
    Erstellte Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    45
    Und wenn du lustig bist, könntest noch per VMware verschiedene Betriebssystem testen. Alles über einen Rechner.
  10. rudi - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    35
    swiat gefällt dies.
  11. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    34
    @ Titan
    Ich stelle die Website auf einer gesperrten Domain online. Dann teste ich alles.
    Deinen Lösungsansatz hatte ich früher auch mal. Heute fehlt mir die Zeit, Lust und Wissen ein solches System zu pflegen. Dann nutze ich einige Rechner für die Arbeit, daher müsste das dann auf fast allen Rechnern laufen.

    Alles nicht so einfach.

    Daher auch meine Frage.

    @ rudi
    Nicht schlecht die Seite. Danke!

    Gruß,
    Six
  12. sticker Mitglied

    Mitglied seit:
    19 August 2009
    Erstellte Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    swiat gefällt dies.
  13. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    34
    @ sticker
    Damit teste ich auch. Ist aber leider nur ein einfacher Test (selbe Hardware, selbe Browser).

    Gruß,
    Six
  14. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    34

Dieses Thema weiterempfehlen: