Nischen Detektiv

Dieses Thema im Forum 'Geld verdienen im Internet' wurde von lord851 gestartet, 21 März 2015.

  1. lord851 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    20 Januar 2014
    Erstellte Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
  2. schleifer - Premium Member -

    Mitglied seit:
    14 Dezember 2011
    Erstellte Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    275
    Was soll ich davon halten?
    Wir haben leider keine passende Nische für dich. :D
    hannes69 und HornyGuy gefällt dies.
  3. swiat - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    133
    Wenn man selber keine Zeit hat um Nischen zu finden, brauchbar.

    Gibt es noch gar nicht so lang

    Gruss
  4. MrAffiliate - Premium Member -

    Mitglied seit:
    4 April 2013
    Erstellte Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    238
    Ich würd ja mal gerne wissen ob er auch Adult im Angebot hat.
  5. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    1.034
    eventuell unter tiere > kategorie möpse

    viel spass im netz

    thommy
  6. lord851 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    20 Januar 2014
    Erstellte Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ja hat er
  7. lord851 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    20 Januar 2014
    Erstellte Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Gegen Bezahlung nicht solange, aber auf Facebook hat er öfter welche verschenkt früher.
  8. MrAffiliate - Premium Member -

    Mitglied seit:
    4 April 2013
    Erstellte Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    238
    Lord du kennst Markus also?
  9. royalTS - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 September 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    500
    hmm ... fast nur die Geschäftsprinzipien "Affiliate" und "AdSense" ...

    d.h. Abhängigkeit von Tante Google oder dem "Glück des richtigen Ortes und des richtigen Zeitpunktes" und kein echtes Montetarisierungskonzept.

    Ich wills nicht schlecht reden ... aber ich würde, würde ich ein solche Webseite machen, nur Geschäftsideen veröffentlichen, die 1 zu 1 kalkulierbar monetarisierbar sind.

    D.h. wo die Nutzer, ob nun Anbieter oder Nachfrager, bereit sind, etwas zu zahlen und es allein am Fleiß, der Marktkenntnis und dem Können des Betreibers liegt, ob das Konzept Erfolg hat oder nicht.

    Handwerk hat, auch im Web, den wahren goldenen Boden.

    Alles Andere sind gefundene Nuggets ...
    das hatten wir ja schonmal in einem anderen Thread :)

    Huibert
  10. royalTS - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 September 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    500
    Nachtrag :)

    nischen-detektiv.de ist so ein Konzept.

    Die interessierten Nutzer zahlen für die Nische ...
  11. thommy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    1.034
    also ohne das ding kaputtreden zu wollen: DAS ist es eben genau nicht.

    denn genauso wenig wie sich jemand endlos domains reggen kann und wird (und nichts anderes ist das erst mal) genau so wird keiner unendlich nischen reggen.

    spätestens bei der 3. nische wird selbst der dümmste merken, dass er nun zeit dafür aufwenden muss um auf diese nischenprojekte traffic zu bringen - denn ohne besucher nützt auch die schönste nische nix.

    alleine das öffentliche anbieten von "geheimem wissen" erinnert mich immer wieder an "jetzt sicher zum lottosechser".

    wie gesagt - ich will das ding nicht kaputt reden - aber der traum den die hier (ob nun bewusst oder unbewusst) verkaufen, geht leider nicht auf, denn egal ob ich nun eine nische selbst recherchiere (und mir was suche das mir spass macht und wo ich mich damit auskenne) oder recherchieren lasse - am ende verdient man nur mit EIGENER arbeit und kriegt von niemandem was geschenkt.

    den einzigen vorteil den die da haben ist, dass sie sich im nonadult bewegen und daher haben sie einfach selbst keine nische sondern den mainstream gewählt.

    viel spass im netz

    thommy
  12. HornyGuy - Premium Member -

    Mitglied seit:
    1 November 2011
    Erstellte Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    275
    Wenn einer schon ne Nische suchen lassen muss... klingt für mich wie früher der Spruch von manchen PPs "Keine Arbeit, viel Geld verdienen"
  13. royalTS - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 September 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    500
    Wenn wir einen Datingkunden haben, der sich dreimal Coins holt bis er merkt, dass er doch nicht findet, was er genau sucht ...

    wird ja von uns auch als Erfolg gesehen :). Das würde keiner kritisieren. Allenfalls werden wir schwärmen, dass es sogar manche User gibt, die sich 100 mal Coins holen.

    Ich sage ja nicht, dass Du oder ich oder andere hier diese Nischen-Sammel-Seite als Knaller empfinden. Natürlich hat er hier die Gutgläubigen und Phantasielosen oder einfach nur Unsicheren im Auge ... darum liefert er ja direkt noch eine Domain dazu.

    Ich schreibe, dass hier der Grundgedanke ist, sich nicht auf Traffic plus hoffentlich dann auch Werbeeinnahmen zu verlassen, sondern dass das Geld vom Kunden direkt kommt, wenn es denn die Kunden gibt.

    Das Teil gut vermarktet, per Affiliate und Adwords in diesem Fall sogar sinnvoll, und ganz auf die Zielgruppe, "Newbee aber reich werden wollen" abgestimmt, wird gut Geld bringen können.

    Das sind dann die gleichen Kunden, die sich für teuer Geld E-Books zum "reich werden im Web" kaufen oder sich ein "startfertiges Projekt" in Ebay andrehen lassen.

    Wir reden hier doch vom Geld verdienen oder?
    Nicht von wirklichen Geschäftsideen?
    sophie, Pornofritz und Erondi.com gefällt dies.
  14. lord851 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    20 Januar 2014
    Erstellte Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1

    Nur vom schreiben
  15. eenzoo - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 August 2011
    Erstellte Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    241
  16. schleifer - Premium Member -

    Mitglied seit:
    14 Dezember 2011
    Erstellte Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    275
    Krall es dir, so günstig kriegste das nicht mehr!!!
  17. lord851 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    20 Januar 2014
    Erstellte Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Hm also der Preis ist schon heftig denke mehr als 20K wird er wohl nicht wert sein.
  18. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    1.059
    Ich würde das Briefpapier nehmen, wenn das auch einzeln geht.
    royalTS gefällt dies.
  19. Manne - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 März 2010
    Erstellte Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    142
    Die guten Sachen hab ich schon alle abgegriffen :)
    Du glaubst doch nicht, dass ich Dir das Briefpapier lasse...
  20. nicnac - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juni 2010
    Erstellte Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    349
    sehr optimistisch

    wenn du 20k löhnst musst du aber wahrscheinlich 4 Jahre daran arbeiten das du die Investition raus hast. Die Idee ist einfach nicht durchdacht. Ich würde es nicht mal geschenkt nehmen weil es einfach wie ein Klotz am Bein ist. Diese Idee läuft sich tot bis man sie überhaupt erstmal starten kann. Die genannten Umsatzzahlen kann man glauben muss es aber nicht.

    Ich kann mir nicht vorstellen das die das zu dem Preis jemals verkaufen können.

    Ich denke eher sogar das die ursprüngliche Geschäftsidee war und ist das man ein Produkt kreiert das man kurze Zeit später (weil es ja wie von alleine läuft) für teuer Geld wieder verkauft. Eigentlich keine schlechte Idee wenn man nicht zu Geldgierig ist.

    Andererseits: Jeden Morgen steht irgendwo ein Dummer auf.......

Dieses Thema weiterempfehlen: