Neue Seite für Models

Dieses Thema im Forum 'Mitglieder stellen sich vor' wurde von myprivatedream gestartet, 3 Oktober 2016.

  1. myprivatedream - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 September 2016
    Erstellte Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    ich bin David und der Betreiber von myprivatedream.com. Bei dieser Seite handelt es sich um ein einzigartiges Portal zur Erstellung eines eigenen Wunschclips. Quasi der Porno im Baukastenprinzip.
    Dabei bestimmt der Kunde in nur 3 Schritten die kompletten Details und den Ablauf des Films.
    Er kann das Drehbuch schreiben, sein Model auswählen, dem Model Dessous geben und einige weitere Optionen wählen.

    Bei uns ist der Kunde der Regisseur. Er muss nicht mehr das ganze Internet nach seinem Wunschclip durchsuchen, sondern bestellt sich einfach das, was er haben möchte! Das Model begrüßt ihn im Clip auch persönlich.

    Schaut einfach mal vorbei! Dein eigener Pornofilm - in wenigen Schritten selbst erstellt

    Selbstverständlich auch mit attraktivem Webmasterprogramm.

    Liebe Grüße

    David
  2. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    33
    Hallo David,

    nette Website und auch schöne Damen.
    Endlich mal wieder ein deutsches Impressum, das freut mich!

    Kannst du was zum Webmasterprogramm (Werbemittel, Verdienst, FSK16/18, ...) schreiben?

    Gruß,
    Six
  3. swiat - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    129
    Mutig ..... :D
  4. Captain - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    118
    Passt wirklich die Seite, hab mich da vor einer Woche über adcell angemeldet, und nur durch Banner schon umsatz
    gemacht.
    Scheint wohl ein paar Nerds zu geben die mögen wenn die Weiber nach ihrer Pfeife tanzen :)

    C.
  5. rudi - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    34
    Mut oder Leichtsinn?
    . Wohl bei keiner Freizeitbeschäftigung liegen Nervenkitzel und körperliche Grenzerfahrung so nah beieinander
  6. myprivatedream - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 September 2016
    Erstellte Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6

    Hallo Six, vielen Dank für dein Feedback. Genauere Infos findest du hier: und hier: myprivatedream Partnerprogramm bei ADCELL

    Welche Fragen hast du zum Thema FSK16/18 ? Unser Portal entspricht den deutschen Jugendschutzrichtlinien.
  7. myprivatedream - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 September 2016
    Erstellte Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6

    Leichtsinn? weshalb genau ist es leichtsinnig?
  8. rz2009 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    27 November 2009
    Erstellte Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    21
    irre bist du wenn du sowas mit .de impressum laufen lässt
  9. myprivatedream - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 September 2016
    Erstellte Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6
    Das ganze als irre bezeichnen ist einfach... aber vllt. auch mal ein handfestes Argument bringen ?!?... ich, bzw. wir haben die Seite nicht mal schnell von heute auf morgen an den Start gebracht... wir haben uns da schon mit auseinander gesetzt ;)

    Nin bin ich mal auf deine Argumente gespannt.
    Und bitte nicht den Jugendschutz Klassiker bringen.. :)
    Cowgirl gefällt dies.
  10. MisterAustria - Premium Member -

    Mitglied seit:
    29 Oktober 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    310
    naja bei den guten alten betacashlern gings/gehts ja auch... leider lang nichts spannendes neues mehr gehört von denen.. wobei vielleicht hat das grad den grund auf den er mit DE raus will..
  11. rz2009 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    27 November 2009
    Erstellte Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    21
    Du kannst später mal die bullen fragenn wenn sie morgens um 6.00 an deiner tür klingeln welche argumente die haben...
    swiat und TheMoD gefällt dies.
  12. Titan - Premium Member -

    Mitglied seit:
    17 September 2014
    Erstellte Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    45
    Hallo erst einmal!

    ADCELL - Die haben kürzlich meinen Account gesperrt, nach dem ich etwas Umsatz gemacht hatte. Meine .COM Domain hätte kein Impressum. Komisch, dass die Anmeldung mit der selben Domain freigegeben wurde und auch die PP-Anmeldungen.

    Das heisst, wenn ich es bewerben wollte, müsste ich den whois protect entfernen auf alle meinen Seiten und ein gültiges Impressum angeben. Mit Wohnsitz in DE sogar mein Firmen-/Wohnsitz preisgeben, selbes auch bei Auslandsfirmen. Also ist der whois protect fürn Arsch!
    TheMoD gefällt dies.
  13. Captain - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    118
    du bist ein Spinner. Auch Legal ist noch einiges möglich. Man muss nur sehen dass alles passt.

    C.
    myprivatedream gefällt dies.
  14. myprivatedream - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 September 2016
    Erstellte Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6
    grandiose antwort ...

    man muss nur sehen, dass alles passt!! exakt.. Danke Captain..
  15. Schmutziger alter Mann - Premium Member -

    Mitglied seit:
    24 April 2011
    Erstellte Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    977
    Dann sind wir jetzt gespannt, ob wir in ein paar Monaten sagen können, es hat wohl nicht alles gepasst. Nicht das ich das wünschen würde, aber man darf gespannt sein.
    rudi gefällt dies.
  16. royalTS - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 September 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    500
    Ich finde das Konzept eine wunderbare gute Nischenidee mit Potential.

    Einen Porno mit eigenem Drehbuch ... vielleicht sogar Wunschdialog? ... "Heinz, mein geiler Ständer" :), nur Du weißt, wie ich es will."
    Das nenne ich eine gute Idee.

    Zu den Jugendschutz-Skeptikern:

    Da hier der User die Videos drehen lässt,also privat in Auftrag gibt, und so kein Hardcore nach außen dringt, sehe ich da absolut kein Problem. Das spielt sich sozusagen absolut diskret ab, so dass das Thema JuSchutz überhaupt keine Relevanz hat. Was die Kunden dann vielleicht an Sauereien erwarten ... wer weiß das schon ... mal ganz davon abgesehen, dass die Damen lange nicht alles mitmachen werden / müssen. Ich habe die AGB jetzt nicht gelesen, aber ich vermute einfach mal, dass eindeutige Indexsachen sowieso ausgeschlossen werden.

    Hands Up :)
    Dream82, Cowgirl und myprivatedream gefällt dies.
  17. rz2009 - Premium Member -

    Mitglied seit:
    27 November 2009
    Erstellte Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    21
    Sorry aber wenn erotik noch über DE Impressum macht egal ob FSK 16 oder nicht muss LEIDER damit rechnen das jeden tag besuch kommen kann...
    swiat und rudi gefällt dies.
  18. royalTS - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 September 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    500
    Nachtrag ..

    allerdings seid ihr noch nicht ganz auf der sicheren Seite, was eure Videovorschauseiten angeht ... Dazu kann ich gerne ein paar Worte per PM schreiben, wenn das Interesse da ist.
  19. myprivatedream - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 September 2016
    Erstellte Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6

    also.. wenn überhaupt, dann kann es probleme beim jugendschutz geben.. und wenn da fehler gemacht werden, steht sicherlich nicht die polizei vor der tür...


    Vielen Dank erstmal für dein Feedback. Natürlich kannst du den Models auch den Dialog vorgeben.. Gerade das ist ja das coole... du schaltest das video an und sie begrüßt dich z.b. :) man darf es natürlich nicht übertreiben in seinem drehbuch.. es sollte alles umsetzbar sein ;) andernfalls kann das model den auftrag stornieren... und ja, in den AGB sind indexsachen ausgeschlossen!

    zum thema jugendschutz.. wenn du da hinweise hast, kannst du mich gerne per PN drauf aufmerksam machen. Unsere Webseite wird aber regelmäßig von RA Dörre geprüft, der auch bei mdh, big7 etc. den Jugendschutz macht.
  20. royalTS - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 September 2011
    Erstellte Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    500
    nur sitzen diese Mandanten des Herren Dörre nicht in D ...

    als DE Impressum ist da ein wenig mehr Fingerspitzengefühl und vorbeugende Bilderauswahl notwendig. So ein paar Pixel reichen nicht unbedingt. Da geht es ja auch um die Position, Gesichtsausdruck, entwürdigende Haltung oder nicht, usw ...

    Wenn ich so etwas sinnvoll machen wollte, wäre das ein Auftrag, der das ganze Projekt scannt, so dass in keiner Ecke des Projektes etwas ist, was in DE Stress geben kann. Und auch so, dass auch bei neu hinzukommendem Content alles entsprechend diesen sinnvollen Vorgaben eingestellt wird. Diese "sinnvollen Vorgaben" sind dann oft höher gelegt als die von den beurteilenden Instanzen "verlangten Vorgaben" ...

    Ob nun nur diese Vorschauvideos mit recht sparsamer Verpixelung, was "grenzwertig" ist, was die Provokation angeht, oder eben mehr, was man nur finden könnte, wenn man sich knietief in das Projekt reinwühlt.

    Lass das mal den Dörre machen :) ... aber frage ihn mal, ob diese Vorschauvideos auch Stand halten, wenn man die Seite testweise ans JS oder KJM sendet und einfach schaut, was passiert. Nur dann ist es gut, wenn man mit einem DE Impressum arbeitet.

    Sooooo viel leichte Impressum-Beute gibt es nicht mehr in deutschen Landen. Da wird dann schonmal genau geschaut, wenn erstmal geschaut wird.
    Dream82 gefällt dies.

Dieses Thema weiterempfehlen: