Jemand Erfahrung mit perfect-privacy.com?

Dieses Thema im Forum 'Server Security & technische Diskussionen' wurde von erotexter.com gestartet, 27 Oktober 2009.

  1. erotexter.com - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    10
    Ich hoffe mal, das ist die richtige Abteilung dafür ...

    Also, in einem anderen Forum hat jemand nach einer Möglichkeit gefragt, anonym surfen zu können. Dabei wurde im perfect-privacy.com empfohlen.

    Ich finde, das Angebot sieht insgesamt nicht schlecht aus. Ich habe vor, es zu testen. Bevor ich das jedoch tue, wollte ich fragen, ob hier vielleicht schon jemand Erfahrungen damit gemacht hat und mir was zum Service und zur Zuverlässigkeit und vor allem auch zur Diskretion von perfect-privacy.com sagen kann.
  2. webranger - Premium Member -

    Mitglied seit:
    1 August 2009
    Erstellte Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    doof gefragt aber was für sachen muß ich im inet machen das ich €24.95/mo | €149.95/yr zahle um was zu verschleiern?
  3. erotexter.com - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    10
    Du mußt gar nichts machen und auch nichts verschleiern, wenn Du es so toll findest, daß überall Deine IP gespeichert wird und Du sozusagen als virtuelle Zielscheibe rumläufst.

    Ich will hier nicht über Sinn und Unsinn von Anonymisierungsdiensten diskutieren!!!

    Wer sich ein wenig mit Vorratsdatenspeicherung & Co. beschäftigt, dem erschließt sich von ganz alleine, warum man gern anonym im Netz unterwegs ist - und sei es nur beim Besuch von WebRoyals.

    Also, bitte spart Euch Fragen in der Art von webranger. Das ist hier nicht das Thema. Wer darüber diskutieren möchte, möge das bitte in einem separaten Thread tun.
  4. BananaPeach - Premium Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    2
    Ja ...

    Welchen Service meinst Du? Support, oder was?

    Bei mir bisher ohne Probleme

    Wie willst Du wissen oder erkennen ob die diskret sind?
    Also, bis jetzt hatte ich noch keine Probleme - nutze es ja auch nicht für illegale Sachen .... daher ....


    Cheers
    Mr. Banana
  5. webranger - Premium Member -

    Mitglied seit:
    1 August 2009
    Erstellte Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Sorry wollte Dich damit nicht persönlich angreifen

  6. erotexter.com - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    10
    Und ich entschuldige mich für die etwas barsche Reaktion meinerseits ... Ich hab das nur schon öfter erlebt, daß ich nach Erfahrungen mit Dienst XYZ frage - und dann kommt jemand und fragt, warum ich das wissen will, wofür ich den Dienst brauche, etc.
  7. erotexter.com - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    10
    Sehr schön ...



    Mit Service meinte ich allgemein das Angebot von perfect-privacy.com - ob es das Geld wert ist, also ob alles funktioniert, auch ausreichend Beschreibungen für die Einrichtung und eventuell auftretende Probleme vorhanden sind, etc. Ob auf den Support Verlaß ist, ist natürlich auch nicht uninteressant.



    Das klingt doch schon ganz gut.



    Selbstverständlich läßt sich das nicht objektiv überprüfen, aber vielleicht hat der eine oder andere schon Erfahrungen gemacht, die ihn stutzig gemacht haben.

    Und illegal ist immer so eine Definitionssache. Was in Austria legal oder zumindest scheißegal ist, ist in Deutschland schon fast ein Schwerstverbrechen -> Jugendschutz. Aber wenn die das mit Pornos nicht so eng sehen wie js.net & Co., dann reicht mir das schon. International geächtete Sachen wie Glücksspiel will ich darüber ohnehin nicht aufziehen.


    Prost!
  8. swiat - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    141
  9. erotexter.com - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    10
    Danke, swiat, für den Tip. TOR kenne ich schon, ist aber nicht ganz das, was ich suche.

    Hat sich zwischenzeitlich aber erledigt. Ich habe jemanden gefunden, der perfect-privacy.com nutzt und mich darüber aufgeklärt hat.
  10. SpY Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    19 Oktober 2009
    Erstellte Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    da wäre es doch hilfreich wenn du die community an deinem wissen teilhaben läßt :)
  11. pornoawm - Premium Member -

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    6
    Ja hat der neue Opera Browser das nicht mit drin also anonymes surfen?
  12. john-smith - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    203
    top dienstleister !

    schnelle serververbindungen
    guter support
  13. RedEvil Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    16 Juli 2010
    Erstellte Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich war auch bis vor kurzem bei Perfect-Privacy für 3 Monate.
    Den Preis finde ich in Ordnung, sollten die ihr Wort halten und keine daten weitergeben.
    Die Anbindung hängt natürlich ganz vom Server-Standort ab (mehr als 5) hatte immer Russland, Iran oder Malaysia und außer Malaysia war alles super.

    Wer wirklich schlimme Sachen macht, dem kann ich PP nur empfehlen. Zum legalen surfen reichen auch Anbieter wie Cyberghost oder Swissvpn.

    TOR ist nicht sehr empfehlenswert. Einige Leute sniffen gerne mal die Verbindungen.
  14. mesh - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    230
    Yo.
    Das Blöde ist nur, daß immer mehr Hoster Cyberghost per se den Zutritt verweigern.
    Auf meine Maschinen kämst Du damit seit Langem nicht mehr drauf...
  15. RedEvil Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    16 Juli 2010
    Erstellte Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Das wusste ich noch gar nicht, nutze die beiden Beispiele aber auch nicht mehr.
    ivacy.com finde ich ganz gut.
  16. springer - Premium Member -

    Mitglied seit:
    13 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    2
    Nicht verprügeln ich kenne mich mit der Materie nicht wirklich gut aus.
    Hätte da aber noch zwei Vorschläge kannst dich darüber etwas genauer informieren und dann ggf. posten.
    Also:
    Eine Möglichkeit wäre es einen günstigen Server zu mieten (in einem Land welches es mit der Gesetzgebung in manchen Bereichen etwas "humaner" nimmt) dort kannst du dann Openvpn installieren das dürfer je nach Hoster sehr anonym sein. Damit könntest du sogar günstiger fahren als mit den oben genannten Anbietern.
    Für reines anonymes surfen sollte JAP schon reichen.
  17. erotexter.com - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    10
    Bei perfect-privacy.com ist das nicht der Fall?
  18. mesh - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    230
    Müsste ich nachsehen- da ist ziemlich viel geblockt.
    Cyber ist mir nur deshalb noch im Gedächtnis weil sich darüber von Anfang an nur Betrüger eingeloggt haben.
  19. e-e - Premium Member -

    Mitglied seit:
    13 August 2014
    Erstellte Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Hallo perfect-privacy habe ich auch schon genutzt und fand den service und preisleistungsverhältnis sehr gut. Geblockt wird man damit auf der einen oder anderen Webseite aber auch mal gerne, vor allem bei den Shared VPNs
  20. Virus - Premium Member -

    Mitglied seit:
    10 Dezember 2010
    Erstellte Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    15

Dieses Thema weiterempfehlen: