JavaScript und jQuery

Dieses Thema im Forum 'Java Script' wurde von Deey gestartet, 6 Mai 2013.

  1. Deey - Premium Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    15
    Hallo

    ich möchte mir Javascript bzw. jQuery aneignen aber bin etwas überfragt womit ich wirklich beginnen soll. Wie ich es verstanden habe ist jQuery eine angenehme Verkürzung von Javascript. Stellt sich jetzt bei mir die Frage ob ich jetzt Javascript lernen soll oder einfach direkt zu jQuery springen soll. Was sind Vor- und Nachteile? Sinnvoll und weniger sinnvoll?
  2. Ron - Premium Member -

    Mitglied seit:
    2 September 2009
    Erstellte Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    69
  3. blackmexx - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2010
    Erstellte Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    10
    Ich will nicht den Oberlehrer spielen aber Java != JavaScript denn jQuery ist keine Java Bibliothek (google) sondern ein JavaScript Framework da liegen nicht Welt dazwischen, sondern Universen das Einzige was die Zwei gemeinsam haben ist das Java im Namen.

    @Deey
    Um das Lernen von JavaScript kommst du nicht rum, hier kannst du dir die genannten Bücher von Ron laden oder eben Selfhtml oder bzw. und in der jQuery Dokumentation was allerdings Kenntnisse in JavaScript voraussetzt.

    Nachtrag: Bei denn Bücher keine Java-Bücher, sondern Javascript Bücher sonst kannst du mit jQuery nix anfangen. ;)
  4. mesh - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    230
    Ich würde Dir nach ein paar Jahren des Programmierens (jetzt 30) empfehlen Dir zu überlegen, ob Du überhaupt mit Javascript anfangen willst oder nicht besser einen anderen Ansatz suchst um das zu erreichen, was Du erreichen willst.
    Es gibt mächtigere Hebel als Javascript.
    Javascript kann man später immer noch machen...
  5. Deey - Premium Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    15
    Javascript finde ich fast unverzichtbar geworden, auch wenn es wohl bessere Hebel gibt. Ich mache es deshalb weil ich es satt bin ständig Programmierer für kleinen Mist beauftragen zu müssen die mir dann alles erzählen können was sie wollen.
  6. mesh - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    230
    Such' Dir was, das der User nicht deaktivieren kann.
  7. mannymanny - Premium Member -

    Mitglied seit:
    4 Januar 2010
    Erstellte Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    6
    es kam bis jetzt ganz selten vor das ich was komplett neu schreiben musste. du findest ja schon alles im netzt. gerade in sachen php oder JS würde schon alles durchgekaut und veröffentlicht.

    suche einfach bei google nach der lösung für dein problem. wenn die gefundene lösung dann in JS ist, gut so. nimm das ganze dann und passe es noch an deine wünsche an. fürs anpassen brauchst du die programmmiersprache nicht extra lernen.
  8. mesh - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    230
    Mutig, sehr mutig.
  9. mannymanny - Premium Member -

    Mitglied seit:
    4 Januar 2010
    Erstellte Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    6
    recht, hast du recht

Dieses Thema weiterempfehlen: