Google Analytics auch im Memberbereich

Dieses Thema im Forum 'Suchmaschinenoptimierung SEO' wurde von Jarez gestartet, 22 Mai 2017.

  1. Jarez - Premium Member -

    Mitglied seit:
    26 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    46
    Hallo,

    auf einer Webseite mit Mitgliederbereich nutze ich seit einiger Zeit schon Google Analytics, allerdings bisher nur im freien Aussenbereich. Auf den Einsatz im Mitgliederbereich habe ich bisher verzichtet. Die Notwendigkeit für den Einsatz im Mitgliederbereich habe ich nicht gesehen.Die Dateien und Strukturen im Mitgliederbereich sind kein Geheimnis.

    Das Nutzerverhalten spielt für Google aber eine Rolle. Viele Mitglieder halten sich lange im Mitgliederbereich auf.

    Jeder der sich einloggt, hat ja somit eventuell aus Sicht von Google die Seite verlassen, weil er nicht mehr durch Google Analytics erfasst wird.
  2. john-smith - Premium Member -

    Mitglied seit:
    21 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    128
  3. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    33
    Ich kann dir da nicht dir 100ige Antwort geben.

    Ich denke, da könntest du recht haben. Ich würde es mit in den Memberbereich nehmen - die zusätzlichen Daten könnten auch für dich interessant sein.

    Gruß,
    Six
  4. Jarez - Premium Member -

    Mitglied seit:
    26 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    46
    Danke Euch. Ich probiere es mal aus. ;o)
  5. MrAffiliate - Premium Member -

    Mitglied seit:
    4 April 2013
    Erstellte Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    222

    Ganz so stimmt es ja nicht, Google kann ja zum Glück auch auf andere Daten zugreifen, wie zum Beispiel auf die des Chromes. Außerdem sieht Google ja, dass der Nutzer keine weitere, ähnliche Suchanfrage im Suchschlitz stellt und somit "befriedigt" wurde. Ein Absprung muss also erstmal nichts negativ belastetes sein.

    Aber du hast recht: Mehr Daten für Google, kann sich auch positiv auswirken.
  6. Jarez - Premium Member -

    Mitglied seit:
    26 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    46
    Ich werde sehen, ob es was bringt.
  7. MrAffiliate - Premium Member -

    Mitglied seit:
    4 April 2013
    Erstellte Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    222

    Eine Frage: Was denkst du, bringt es dir denn?
  8. Jarez - Premium Member -

    Mitglied seit:
    26 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    46
    Eigentlich das Google in seiner Sammelleidenschaft es mit einem noch besseren Ranking honoriert. Diese Hoffnung ist aber eigentlich gaaanz minimal. Es ist mehr ein Versuch.
    MrAffiliate gefällt dies.
  9. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    33
    Viel Hoffnung sollte man sich da nicht machen. Aber es könnte hier und da vielleicht das gewisse etwas sein.

    Wer kann schon in die Zukunft schauen.

    Gruß,
    Six
    MrAffiliate gefällt dies.
  10. MrAffiliate - Premium Member -

    Mitglied seit:
    4 April 2013
    Erstellte Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    222

    Nur mehr Daten alleine bringen nichts. Es müssen schon positive Intents von den Usern sein. Ich bin da allerdings guter Hoffnung ;)
  11. Jarez - Premium Member -

    Mitglied seit:
    26 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    46
    Wenn die viele Stunden auf der Seite sind, ist das schon sehr positiv. ;o)))
  12. six - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    33
    Steigen dann nicht deine Betriebskosten - z. B. Traffik- und Support-Kosten? ;)

    Gruß,
    Six
  13. Jarez - Premium Member -

    Mitglied seit:
    26 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    46

Dieses Thema weiterempfehlen: