Absolute NoGo Webhosting Empfehlungen

Dieses Thema im Forum 'Dedicated Server Forum' wurde von Raptor gestartet, 9 Juli 2009.

  1. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    29
    Sooooo, da Webhosting, Server usw. das Handwerk des Netzverdieners ist, will ich mal wissen wo Ihr bislang eher negative Erfahrungen gesammelt habt und eher in Zukunft einen Schritt zurück machen würdet wenn es um Hoster xyz geht.

    Bin mal gespannt und berichte dann auch entsprechend. :)
  2. erotexter.com - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    10
    Ich hatte mal einen virtuellen Server bei VCServer Network (vc-server.de) und war eigentlich auch lange Zeit zufrieden, zumindest ist mir nichts Negatives aufgefallen (wobei ich auch keine extrem kapazitätshungrigen Anwendungen darauf laufen hatte, sondern nur normale Websites und einen kleinen Onlineshop). Dann jedoch wollte ich den vServer umschreiben lassen auf ein anderes Unternehmen von mir, weil dieses den Onlineshop zukünftig betreiben sollte. Auf meine Anfrage, ob eine Vertragsübernahme möglich sei, teilte man mir mit, das wäre kein Problem und schnell erledigt. Ich erhielt dazu ein Formular, füllte es aus und schickte es auf dem guten alten Postweg los. Nach einer Woche hatte ich immer noch keine Antwort. Ich fragte nach. Nach etlichen Tagen kam dann zur Antwort, das Formular wäre nicht angekommen. Ich habe zwar schon das bezweifelt, es dann aber noch mal ausgefüllt und wieder abgeschickt. Wieder keine Reaktion. Nach einer Woche habe ich erneut nachgefragt, ob das Formular denn diesmal angekommen ist. Keine Antwort. Etwa fünf Tage später und auf eine weitere Anfrage meinerseits per E-Mail kam dann endlich die Nachricht, daß das Formular angekommen sei und die Vertragsübernahme nun gestartet würde - kein Wort der Entschuldigung, daß man mich inzwischen über eine Woche auf diese Nachricht hat warten lassen. Zum Zeitpunkt, als die Nachricht mich erreichte, hatte ich mir bereits einen anderen Webhoster gesucht.

    Fazit: Ein anfangs zuverlässig wirkender Webhoster hat sich als Trantüte herausgestellt, der eiskalt seine Kunden belügt (es ist mehr als unwahrscheinlich, daß ein Brief verloren geht und der zweite knapp zwei Wochen bis zur Zustellung braucht) und verarscht.
  3. Bones - Premium Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    9
    Markenserver der Keyweb AG die wirklich zu allem zu dumm sind. Die Tickets die ich dort geschrieben habe wurden sehr zögerlich oder überhaupt nicht beantwortet wenn es mal 2 auf einen Schlag waren. Der Online Support im Chat auf der Seite den es dort gab war der inkompetenteste überhaupt. Am Ende lief alles darauf hinaus daß ich wieder ein Ticket schreiben sollte weil mir die Tante im Online Support so gut wie nie und bei nichts weiterhelfen konnte. Sogar mit Nachfragen bei Rechnungen war man dort überfordert.

    Weil die dort nicht ganz auf der Linie sind und einfach nichts schnallen hosten da auch so viele Spammer und Leute die von dort aus ihre Angriffe auf andere Server durchführen. Bobachtet mal auf geblockten IP Listen in den geblockten Server IP Tables wie oft dort Keyweb zum Vorschein kommt.

    Kündigen konnte ich dort damals auch nicht richtig weil man meine Kündigung schlicht ignoriert hat und weiter Rechnungen ausstellte die ich aber nie bezahlt habe.

    Prost
  4. tootie fucking fruity - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    2
    Also was gar nicht geht ist Leaseweb, selten einen beschisseneren und unfreundlichen Support erlebt wie da. So schnell wie ich da war, war ich auch schon wieder weg.

    Aus historischen Gründen würde ich weiterhin niemals auch nur 1 m Patchkabel von Kolido nehmen, da hab ich Kenntnis von Umständen, die in mir schlichtweg null Prozent Vertrauen aufkommen lassen (Wie gesagt, ist historisch bedingt, und kann anderen durchaus anders gegangen sein)
  5. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    29
    EV1servers wurde ThePlanet.com

    Ohje jetzt schreib ich diese Story tatsächlich schon wieder :D

    Also damals gabs eine Hosting Firma in den USA Namens "EV1Servers.net"

    Support: Erste Sahne, nie Probleme gemacht, alles was über den online Support ging wurde in wenigen Minuten gelöst, sogar ein abgefackeltes Netzteil (passierte mir mal) wurde in 15 Minuten sofort ersetzt.
    Das geile war dann noch, dass man per Webcam in die Serverräume oder Hallen? :D schauen konnte und ab und zu jemand mitnem Roller oder InlineSkates rumrasen sah :D

    Bezahlung: Erfolgte monatlich per Kreditkarte, lief top. Wenns Probleme mit der Karte gab, was ebenso mal vorkommen kann wegen diesem declined Mist, liessen die sofort mit sich reden und haben Dir geholfen.

    Server bestellen: Auch geil....es gab immer Abends Updates mit Sonderangeboten und der verfügbaren Anzahl an Servern. Da konnte man sich denn registrieren, den Server seiner Wahl anpeilen und sofort per KK online bestellen. Der Server wurde imnu also realtime mit dem System was man drauf haben wollte, konfiguriert und lief. sowas hab ich im Leben nie wieder irgendwo gesehen.

    Dann kam der Tag X und ThePlanet.com kaufte EV1 auf und seither war dort irgendwie der Wurm drinnen. Support....najaaa nicht so der Hit. Plötzlich konnten die meine KK nicht mehr abrechnen und solche Spässchen. An Lösungen waren die irgendwie auch nocht so recht interessiert hatte ich das Gefühl und der Support schien plötzlich mit mehreren Kunden gleichzeitig zu agieren, was mal garnicht ging.

    Server down und die Zeit verging bis sich dort etwas tat.....mir wars zu langsam.

    Dann beim Kündigen eines von 4 Servern ging ein anderes Theater los. Die haben angefangen das Teil immer weiter zu berechnen und ich habe schön weiter gezahlt um Problemen aus dem Weg zu gehen weil da noch 3 andere aktive Server standen. Irgendwann war dann aber sense und wir haben alles umgezogen.

    Im Anschluss erfolgte eine dicke Beschwerde Email und Kündigung aller Server da diese sowieso auf monatlicher Basis gemietet waren. Das Ende war, dass die, diese Server 2 Monate weiter abgebucht haben und meine Kündigung wie Email ignoriert haben, DANN ERST habe ich alle Beträge einfach stornieren lassen und siehe da ??? PROMPT meldet sich da sone Saftnase !

    Zu spät, nix gibts mehr und der gute Herr meinte dann tatsächlich: Ich hätte bei denen anrufen müssen um die Server zu kündigen!!! LOL alles klaro.....Server gekauft über ein automatisiertes System und kündigen aber so komplex wie möglich machen und schön weiter abbuchen ohne auf Emails oder Tickets zu reagieren nach einer Kündigung ?

    Ohne mich....ich hab schön weiter alles storniert, bis endlich Ruhe war !

    Ich sage ebenso nicht dss das bei jedem so ist aber für mich kommt ThePlanet.com in keine Tüte mehr.
  6. tootie fucking fruity - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    2
    @ Rap


    Bei EV1 war ich ehemals nach deiner Empfehlung ja auch, und sie waren ja auch lange Zeit wirklich sehr gut, was den Support anging, bis zu diesem ominösen Brand vor 1-2 Jahren .. da wars dann schlagartig vorbei.
    Ich bekomme von dem von mir gekündigten Server heute noch Statusmails lol

    Aber mal ne andere Frage, hattest du nicht auch mal Server von Godaddy? Wie waren da deine Erfahrungen?
  7. Raptor - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    27 Mai 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    29
    Server von godaddy hatte ich noch nie...mir reicht der Support bei normalen Anfragen schon völlig aus :D

    Du bekommst noch heute von Servern die Du dort mal hattest Status Emails oder wie ? :D
  8. tootie fucking fruity - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    7 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    2
    Also bei mir sind die eigentlich immer sehr flott.

    Joa, ich hatte mir vom Server einen Cronjob-generierten Bericht schicken lassen über Intrusion-Reports, Plattenstatus, relevante Fehler in den Logfiles etc .. die kommen heute noch, das Ding zahl ich schon seit monaten nicht mehr .. der Server vergammelt da jetzt anscheinend in irgendeinem vergessenen Rack :D
    Rein komme ich allerdings nicht mehr ..aber der Mailserver scheint noch zu laufen :D
  9. redbusiness - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    Kann dem nur zustimmen - hat bei Leaseweb auch einen Webspace und der war von der Geschwindigkeit unter aller Sau...

    Mfg
  10. DerDennis Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    9 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    webspace4all.de

    Da hatte ich vor Jahren mal einen meiner ersten Webspace.
    Zahlung war Jährlich so um die 5 euro.
    Hatte dann ein Kontenwechsel, weil ich das Kreditinstitut gewechselt habe. Schwupp haben dir mir wegen 5 Euro ein Inkasso aufn Hals geschickt. Und das obwohl ich gar nichtunwillig war zu zahlen, vielmehr vergessen hatte denen meine neue Kontonummer zu geben. Das nenne ich Kundenfreundlichkeit...
  11. h0den Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal vor einigen Jahren ein Webhostingpaket bei dreamhost.com - ich kann es keinem empfehlen. da der speed und ping teilweise bzw oft unter aller sau ist! (zumindest für de user)

    Ich hab seit über einen Jahr einen Server bie leaseweb und kann mich nicht beklagen, wenn ich mal probleme hatte hat mir der livesupport innerhalb von wenigen minuten immer weitergeholfen.. kann leaseweb nur empfehlen.

    ich habe auch schon öfters von www.server.lu gehört, auch nur postives. humane preise zu guten konditionen.
  12. swiat - Royal Clan Member -

    Mitglied seit:
    11 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    3.316
    Zustimmungen:
    133
    Vermutlich haben die Erfahrungen das dieser Betrag von einigen mit Absicht nicht bezahlt wird, daher dieser Schritt, denke ich mal.
  13. Rattenfaenger - Premium Member -

    Mitglied seit:
    12 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    seit knapp 2 jahren bei leaseweb mit ca 5 servern.
    antwort auf mails in weniger als 5h.
    angepasste preise auf nachfrage
    hardwarewechsel schnell und reibungslos gewesen
  14. lemmi Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    14 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auch neue Server bei leaseweb ich hatte viele probs wegend er Hardware die aber binnen weniger Stunden immer behoben wurden.
    So schlimm ist deren Suppoert nicht mehr wie es scheint !!!
    Du musst halt nur am Ball bleiben wenn es mal klemmt.
  15. Kolido - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    es wäre nett, wenn Du mir diese hier oder per PN kurz erläutern könntest. Danke
  16. 6SCOUT - Premium Member -

    Mitglied seit:
    15 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nur empfehlen!

    ... also ich bin schlichtweg begeistert von Kolido - immer nett und schnell in der Bearbeitung/Abarbeitung der Tickets und Problemchen, die man so als WM hat. :flower:
  17. erotexter.com - Premium Member -

    Mitglied seit:
    6 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    10
    Über den Support von Kolido kann ich mich bislang auch nicht beschweren. Geht immer ratzfatz.
  18. Sven - Premium Member -

    Mitglied seit:
    13 Juli 2009
    Erstellte Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    13
    Ich nutze kolido auch und kann ebenfalls nur positives berichten. Gibt auch gute Hilfe/Erklärungen, wenn mal irgendwo n script nicht laufen sollte etc.

    Der Support war in der Anfangszeit superspitzenklasse, da hatte ich meist fast sofort ne Mail-Antwort (und mich gefragt, wann der mal schläft :)), nach Einführung des Ticket Systems dauerts n bißchen länger, ist aber immernoch sehr gut (eben nur nicht mehr so "verwöhn gut" wie im Anfang).
  19. village Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    12 November 2011
    Erstellte Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin jezt 2 Jahre bei Webtropia und musste mich schon das ein oder andere mal mit dem support herumärgern, da ich des öfteren probleme mit der Neuinstallation hatte , diese dauerte bis zu 10 stunden, was ja weiss gott nicht normal ist.

    Mfg
  20. Blandos - Premium Member -

    Mitglied seit:
    22 Dezember 2009
    Erstellte Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Boah, wer buddelt da denn über 2 Jahre alte Fred aus! :D

Dieses Thema weiterempfehlen: